Stellenangebot

Job Finanz-Sachverwaltung LVS

Der Landesverband Soziokultur Sachsen e. V. ist der Dach- und Fachverband für 60 Soziokulturelle Einrichtungen in Sachsen. Dem Landesverband angeschlossen sind die Servicestelle Inklusion im Kulturbereich und die Servicestelle Kultur macht stark Sachsen. Zur Unterstützung der gewachsenen Aufgaben des Landesverbandes Soziokultur Sachsen schreiben wir

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle aus für:

Finanz- und Sachverwaltung

(Teilzeit, 15 Std./Wo. 2019, ab 2020 25 Std./Wo.)

Die Stelle ist zunächst befristet bis Ende 2020
mit Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ab 2021

Zu den Aufgaben gehören:

  • buchhalterische Arbeiten (Rechnungseingangsbearbeitung, Buchen, Rechnungslegung, Überweisungen etc.) inkl. Zuarbeit Jahresabschluss
  • Verwaltung Mitgliedsbeiträge, Beschaffung, Inventarisierung
  • Zuarbeit Wirtschaftsplan sowie Kosten- und Finanzierungspläne für Projekte (Kalkulationen)
  • Betriebsprüfungen – KSK, Finanzamt, DRV - vorbereiten
  • Finanzcontrolling, inkl. Auswertung der BWA bzw. Kostenstellenrechnung gemeinsam mit der Geschäftsleitung
  • Abrechnung der öffentlichen Mittel (Verwendungsnachweisführung)
  • Vorbereitung der Mittelabrufe bei den Zuwendungsgebern
  • Vertragscontrolling
  • Zusammenarbeit Steuerbüro und Lohnbüro
  • Personalverwaltung (Koordination und Ablage)
  • Perspektivisch: Fachliche Beratung von freien KünstlerInnen zu KSK, GEMA, Vertragsrecht, Steuer- und Versicherungsfragen etc.

 

Was wir erwarten:

  • einen dem Aufgabenfeld angemessenen qualifizierten Abschluss als Finanzbuchhalter, Verwaltungsfachangestellter oder ähnlichem Profil
  • Kenntnisse im Umgang mit öffentlichen Zuwendungsgebern
  • Kenntnisse im Haushalts-, Steuer- und Zuwendungsrecht
  • Kenntnisse in Vereinsbuchhaltung wünschenswert
  • sicherer Umgang mit DATEV sowie den einschlägigen MS-Office Programmen
  • kompetente Kenntnisse in der Büroablauforganisation und der allgemeinen Verwaltungsarbeit
  • selbständiges und engagiertes Arbeiten, besonders im Vertretungsfall
  • Interesse und Neugier für die Aufgaben des Landesverbandes Soziokultur

 

Was wir bieten:

  • Vergütung orientiert sich am TV-L mit einer E8
  • Zusammenarbeit mit der erfahrenen Finanzbuchhalterin des Landesverbandes
  • Eine entsprechende Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeit in einem erfahrenen und engagierten Team
  • Ein herausforderndes und förderndes Arbeitsumfeld
  • Rücksichtnahme auf familiäre Verpflichtungen

 

Bewerbungen bitte per E-Mail bis zum 11.09.2019 an den:

Landesverband Soziokultur Sachsen e. V.
Anne Pallas:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!