Mitarbeiter:in (m/w/d) "Soziokultur makes Strukturwandel"

Anbieter:  

Mobile Jugendarbeit & Soziokultur e.V.
TELUX - Hafenstube

 

 

Logo Telux
 

Beginn:  

zum nächstmöglichen Zeitpunk

 
Beschäftigungsort:  

Weißwasser

 
Beschäftigungstyp:  

30 h/ Woche

 

 

Stellenausschreibung  

  Programmleitung pik - Mentoring (m/w/d)

Im Rahmen des Projektes „Soziokultur makes Strukturwandel: Transfer und lernende Organisation“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle innerhalb des Schwerpunkts Offene Arbeit und Kulturarbeit mit jungen Menschen an der Schnittstelle der Kultur-Programm- und sozialpädagogischen Sparte des Soziokulturellen Zentrums Telux in Weißwasser zu besetzen.

Erforderlich sind:
• Hochschulabschluss in Kulturmanagement oder Sozialer Arbeit/ Sozialpädagogik oder ähnlich qualifizierenden Studiengängen

Bevorzugt sind Interesse in den Bereichen:
• Entwicklung von Kultur-Formaten
• Dezentrale und aufsuchende Arbeit

Desweiteren werden gute Kommunikationsfähigkeiten, selbständige Arbeitsweise sowie der Besitz eines Führerscheins (mind. Klasse B) vorausgesetzt.

Hauptinhalt deiner Tätigkeit wird die Entwicklung von Kulturformaten im ländlichen Raum und Weißwasser unter Beteiligung und Aktivierung junger Menschen sein. In diesem Kontext erfolgt eine enge Zusammenarbeit und Austausch mit KollegInnen in den Bereichen Veranstaltungs-Management und mobile Jugendarbeit.

Du wirst damit Teil des Teams des Mobile Jugendarbeit und Soziokultur e.V., der als Träger des Soziokulturellen Zentrums Telux mit seinen Engagierten das sozio-kulturelle Leben der Stadt Weißwasser und seiner umliegenden Region insbesondere in Zeiten des Strukturwandels mitgestaltet.

Zeitraum: Ab sofort 2022 bis 31.12.2022 (eine Fortführung des Projektes in 2023 ist in der Beantragung)

Projekt: Soziokultur makes Strukturwandel: Transfer und lernende Organisation

Art der Stelle: 0,75VZ (30h/ Woche)

Ort: Soziokulturelles Zentrum Telux | Straße der Einheit 20 | 02943 Weißwasser

Vergütung: nach TVÖD-9c

 

Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

zurück