Geschäftsbetriebsleiter:in (m/w/d) Tagungshaus im Begegnungszentrum im Dreieck

Anbieter:  

Hillersche Villa gGmbH

 

logo 
 

Beginn:  

01.02.2023

 
Bewerbung bis:  

15.12.2022

 
Beschäftigungsort:  

Großhennersdorf

 
Beschäftigungstyp:  

20 h/ Woche

 

 

Stellenausschreibung  

  Geschäftsbetriebsleiter:in (m/w/d) 
Tagungshaus im Begegnungszentrum im Dreieck

Gestaltungsspielraum in der Hillerschen Villa bietet, Du gern gemeinsam im Team arbeitest und Freude daran hast, Deinen Beitrag zum Gelingen des großen Ganzen zu leisten, bist Du bei uns genau richtig.

Die Hillersche Villa ist ein gemeinnütziges soziokulturelles Zentrum im Dreiländereck Deutschland – Tschechien – Polen. Wir setzen uns für ein demokratisches, solidarisches und kreatives Miteinander in der Grenzregion ein. Wir engagieren uns in den Bereichen Kunst und Kultur, politisch-kultureller Bildung, sowie freier Jugendhilfe und Sozialarbeit. Zu unseren Arbeitsorten gehört das Kronenkino und Hillersche Villa in Zittau, Außenarbeitspltätze in Görlitz, Dresden und Leipzig, sowie das Begegnungszentrum in Großhennersdorf.

Unser Begegnungszentrum ist Schauplatz für die soziokulturelle Arbeit wie Theaterpädagogische Werkstatt und die internationale Jugend-Begegnungs-Arbeit, sowie ein Tagungshausbetrieb.

Wir suchen zum 01.02.2023 für unser Tagungshaus im Begegungszentrum in Großhennersdorf eine Geschäftsbetriebsleitung.


Deine Aufgaben

  • Akquise, Planung und Organisation von Belegungen im Tagungshaus
  • teamorientierte Führung und flexible Arbeitseinsatzplanung der Tagungshausmitarbeiter:innen
  • Abstimmung der jährlichen Belegungsplanung mit den Projektpartner:innen im Haus
  • Angebotserstellung, Abschluss von Belegungsvereinbarungen und Rechnungslegung
  • Unterstützung des regulären Tagungshausbetriebes
  • Ansprechperson für Gäste, Lieferanten, Mitarbeitende
  • Konflikt- und Beschwerdemanagement
  • Weiterentwicklung des Tagungshaus-Profils
  • Organisationsinterne Einbindung in das Arbeitsumfeld der Hillerschen Villa (Teilnahme an Klausuren, Projektleiter:innenrunden, ect.)


Dein Profil

  • lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • strategisch visionäres Wesen mit Begeisterungsfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen in der Betriebswirtschaft
  • Erfahrungen in Gastronomie/Hotelerie/Tagungshausbetrieb sind von Vorteil
  • Organisationstalent und administrative Fähigkeiten
  • Führerschein Klasse B (zwingend erforderlich)


Wir bieten Dir

  • eine Tätigkeit mit einem hohen Anteil an Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Eigenverantwortung
  • ein kommunikatives sowie kollegiales Arbeitsumfeld
  • Einstiegsgehalt von 1.300 € Brutto / Monat zuzüglich Jahressonderzahlung
  • wöchentlich 20 Arbeitsstunden, flexibler bedarfsgerechter Zeiteinsatz
  • 30 Tage Jahresurlaub

Die Hillersche Villa gGmbH strebt eine ausgewogene Mitarbeitendenstruktur an und begrüßt daher die Bewerbung von Personen jeglichen Geschlechts und Herkunft. Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen bis spätestens 15.12.2022 an Barbora Bock unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder in
Schriftform an die Hillersche Villa gGmbH, Klienebergerplatz 1, 02763 Zittau.

zurück