Geschäftsführung (m/w/d)

Anbieter:  

JohannStadthalle e.V.

 

 

 

logo 
 

Beginn:  

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 
Beschäftigungsort:  

Dresden

 
Beschäftigungstyp:  

37-40 h/ Woche

 

 

Stellenausschreibung  

 Geschäftsführung (m/w/d) 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt (Nachfolge) | unbefristet | 37-40h/ Woche

Der JohannStadthalle e.V. leistet gemeinwesen- und nachbarschaftsorientierte Stadt-teilkulturarbeit in der Dresdner Johannstadt und angrenzenden Quartieren. Zentrale Aspekte der Arbeit bilden dabei, verschiedenste Möglichkeiten zur Begegnung und die aktive Gestaltung der Nachbarschaft zu ermöglichen. Der Verein ist also kultureller Dienstleister und Begegnungsstätte. In seinen drei Häusern JohannStadthalle, Vereinshaus und BundschuhTreff schafft der Verein Freiräume zur individuellen Entfaltung für alle Menschen, insbesondere aus den Quartieren. Das Angebot generiert sich dabei aus den konkreten Bedürfnissen vor Ort und ist gemeinwesenorientiert, themen- sowie generationsübergreifend. Der JohannStadthalle e.V. ist Veranstalter, Organisator, Impulsgeber und Unterstützer von Projekten der Kunst und Kultur, der Heimatpflege und Heimatkunde, der Bildung und des Sports.

 

Zu den Aufgaben gehören im Besonderen:

  • Eigenverantwortliche Leitung des Vereins in Vertretung für den Vorstand
  • Umsetzung und Entwicklung der Vereinskonzeption
  • Planung und Organisation des Geschäftsbetriebes
  • Planung und Organisation des Finanzwesens inkl. Förderungen und Spenden
  • Personalführung und -management (6 Hauptamtliche, 20 Ehrenamtliche)
  • Stadtteil- und Netzwerkarbeit
  • Repräsentation und Vertretung des Vereins
  • Projektkonzeption und Leitung in besonderen Fällen

 

Wir wünschen uns:

  • Einen der Tätigkeit angemessenen qualifizierten Hochschul- oder Universitätsabschluss
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrung in der Führung von Teams sowie in der Stadtteilkulturarbeit oder
  • Die Bereitschaft, sich schnell in neue Tätigkeitsfelder einzuarbeiten

 

Wir bieten:

  • Mitarbeit und Führung eines engagierten und aufgeschlossenen Teams aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Spannende Tätigkeitsfelder und ein interessantes, multiprofessionelles Netzwerk
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit einem ehrenamtlichen Vorstand
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten
  • Angemessenes Gehalt und Zusatzleistungen

 

Bewerbung:

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung in einer zusammenhängenden pdf-Datei inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen an die Geschäftsführerin Katja Hilbert: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

zurück