Qualifizierung in der Kulturarbeit - Weiterbildungen

Unser Anspruch ist es, Themen und AnwenderInnen zusammen zu bringen. Der Landesverband versteht sich als Dienstleister und Vernetzer. Dazu haben wir relevante Weiterbildungen verschiedener Träger zusammengestellt und kooperieren mit  anderen Weiterbildungsträgern. Gern können Sie uns ansprechen, wenn auch Ihre Weiterbildung für unsere Zielgruppen relevant sein könnte.

       Live-ONLINE-SEMINARE           PRÄSENZ-SEMINARE             WERKSTATTGESPRÄCHE

 

 JUNI

01.06.2022 // 9-13 Uhr // Online
       Veranstaltungsmanagement von A – Z (Teil 2)

Online-Seminar

 Veranstaltungsmanagement von A – Z (Teil 2)

   Im zweiten Teil des Seminars geht es hautsächlich um Rechtsfragen. Ein besonderes Augenmerk wird auf Veranstaltungen in fremden Räumen oder Open Air, z.B. an besonderen Orten oder auf öffentlichen Straßen und Plätzen, gelegt. Hier gelten besondere Erlaubnisse und Genehmigungen, Haftungs- und Versicherungsfragen, Rechts- und Vertragsbeziehungen. Es ist wesentlich mehr zu beachten, als im „eigenen Haus“; die Haftungsfragen sind komplizierter, Sondererlaubnisse müssen eingeholt und mit Überraschungen muss gerechnet werden, weswegen ein gut funktionierendes Krisenmanagement unabdingbar ist.

Alle wesentlichen Aspekte der Veranstaltungsplanung von A wie Abgaben bis Z wie Zeitmanagement werden hier in kompakter und praxisnaher Form behandelt.

  • Abgaben (GEMA, KSA, Steuern)
  • Infrastruktur, Veranstaltungstechnik, Veranstaltungsort
  • Genehmigungen und Erlaubnisse
  • Versammlungsstättenverordnung
  • Haftung und Versicherung
  • Vertragsgestaltung
  • Krisenmanagement

Beachten Sie, dass Teil 1 und Teil 2 einzeln gebucht werden können!

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 01.06.2022 // 9-13 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: Online

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

  [...]

22.06.2022 // 17:00-18:15 Uhr // Online
       Das Geld ist da – und jetzt? Abrufen, Verwenden und Nachweisen von Fördermitteln

Online-Seminar

 Das Geld ist da – und jetzt? Abrufen, Verwenden und Nachweisen von Fördermitteln
 
Fördermittel und Anträge – von der Idee bis zum erfolgreichen Projekt – Teil 4

Der Antrag ist bewilligt, das Projekt kann starten, die Mittel stehen zum Abruf bereit: Der Start der Mittelabrufe leitet die konkrete Umsetzung des Projekts ein. Aber wie und wofür darf ich die genehmigten Mittel verwenden, welche Dokumentationspflichten muss ich beachten? Was gehört in einen Sachbericht? Was muss man beim Ausfüllen des Verwendungsnachweises beachten und wie lang müssen die Belege zum geförderten Projekt aufbewahrt werden?
In diesem Online-Seminar reden wir über Geld, wie man es richtig ausgibt und wie man korrekt abrechnet.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 22.06.2022 // 17:00-18:15 Uhr Logo

Veranstaltungsort: Online

Veranstalter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

22.06.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Buchführung für Vereine II: Praktische Buchführung

Online-Seminar

 Buchführung für Vereine II: Praktische Buchführung

Im zweiten Teil des Seminars geht es um die Buchhaltungsorgansation und typische Spezialfragen der Rechnungslegung in gemeinnützigen Vereinen.

Themen sind:

  • Aufbau der Buchhaltung
  • Kassenführung
  • DATEV Kontenrahmen SKR 49
  • besondere Buchungsfälle
  • Nachweis der zeitnahen Mittelverwendung

 --------------------------------------------------logo

Termin & Zeit: 22.06.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr 

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

23.06.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Social Media für Vereine und Verbände - TikTok

Online-Seminar

  Social Media für Vereine und Verbände - TikTok

Junge Menschen engagieren sich in Vereinen und Verbänden und registrieren sich immer mehr auf TikTok.
Doch was ist TikTok eigentlich? Wie funktioniert es und wie kann man sich dort gut platzieren?

Das alles wird in diesem Seminar besprochen.

 --------------------------------------------------logo

Termin & Zeit: 23.06.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Aktion Zivilcourage e. V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

23.-24.06.2022 // Online
       Miete, Personal & Co – Wie Vereine Strukturkosten decken können

Online-Seminar

 Miete, Personal & Co – Wie Vereine Strukturkosten decken können

 Im Rahmen der digitalen Seminarreihe VEREINT MEHR BEWEGEN wird u.a. dieses beliebte Seminar angeboten.

Für Vereine ist es oft schwer laufende Kosten wie Miete und Personal, aber auch Softwarelizenzen, Versicherungsbeiträge und ähnliches zu stemmen. Mit Fördermitteln lassen sich diese Kosten – wenn überhaupt – nur anteilig decken. Wie also können Vereine diesem strukturellen Problem der Förderlandschaft begegnen? Unser zweiteiliger Online-Workshop vermittelt Tipps und Tricks und bietet durch Kollegiale Beratung die Möglichkeit Lösungswege für Euren Verein zu erarbeiten.

Die Teilnehmenden werden gebeten, eigene Fragestellungen, aber auch praktische Erfahrungen, bei der Anmeldung zu benennen und innerhalb der Veranstaltung einzubringen.

Die Veranstaltung richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche aus gemeinnützigen Vereinen, die für die Finanzverwaltung, das Fundraising und/ oder die Projektentwicklung verantwortlich sind.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 23.06.2022 und Freitag & 24.06.2022 | jeweils 16:00 bis 19:30 Uhrfreiwilligenagentur leipzig

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Freiwilligen Agentur-Leipzig

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

28.06.2022 // 17:00-18:15 Uhr // Online
       Anschlussfinanzierung – nach dem Projekt ist vor dem Projekt?

Online-Seminar

 Anschlussfinanzierung – nach dem Projekt ist vor dem Projekt?
  Fördermittel und Anträge – von der Idee bis zum erfolgreichen Projekt – Teil 5

Immer wieder schließen Förderrichtlinien die Anschlussfinanzierung aus. Welche Kniffe und (kommunikativen) Anpassungen müssen Projekte vornehmen, um dennoch erneut einen Antrag stellen zu können? Und wie können Sie vorgehen, um die Anschlussfinanzierung von Anfang an mitzudenken? Im Workshop stellen wir Ihnen Ansätze und Strategien für eine erfolgreiche Anschlussfinanzierung vor.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 28.06.2022 // 17:00-18:15 Uhr Logo

Veranstaltungsort: Online

Veranstalter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

28.06.2022 // 19:00 - 21:00 Uhr // Online
       Der Spendenbrief - So überzeugen Sie von Ihrem Projekt

Online-Seminar

  Der Spendenbrief - So überzeugen Sie von Ihrem Projekt

Immer noch werden 21 % aller Spenden über den Spendenbrief angestoßen. Das sind über eine Milliarde Euro jährlich. Doch der Brief ist nicht nur etwas für große Organisationen auch kleine können damit erfolgreich sein. Der Kurs gibt Tipps zur Planung und Umsetzung von Spendenbriefaktionen. Wie kann man Geld sparen, wie den Brief formulieren und zielgruppengerecht argumentieren.

Einen Einblick in das Thema Spendenbrief gibt der Fundraising-Experte und Herausgeber des Fundraising-Magazins Matthias Daberstiel.

Inhalte:
•  Das 1x1 der Spendenbriefplanung
•  Brauche ich Dienstleister?
•  Sparmöglichkeiten durch eigene Ressourcen
•  Tipps zu Formulierungen und Briefaufbau

 --------------------------------------------------logo

Termin & Zeit: 28.06.2022 // 19:00 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Aktion Zivilcourage e. V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

29.06.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Döbeln
       Crowdfunding - von der Idee zur Kampagne

Seminar

 Crowdfunding - von der Idee zur Kampagne

 Nicht nur Vereine auch Social Entrepreneure und Privatleute setzen auf Crowdfunding. Matthias Daberstiel stellt vor, wie diese Methode funktioniert, wen sie anspricht und wie man eine erfolgreiche Kampagne organisiert. Gesprochen werden soll über Fehler und Erfolge.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 29.06.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  Treibhaus e.V. (Bahnhofstraße 56, 04720 Döbeln)

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

29.06.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Die Steuerklärung bei gemeinnützigen Vereinen

Online-Seminar

 Die Steuerklärung bei gemeinnützigen Vereinen

Die Steuererklärung ist - zumindest bei kleineren Vereinen - etwas, was auch ohne Steuerberater bewältigt werden kann.
Wir zeigen dem Umgang mit den aktuellen Steuerformularen unter ELSTER und die Zusammenstellung der erforderlichen weiteren Unterlagen.

Themen sind:

  • Körperschaftsteuer-Hauptformular
  • das Formular GEM und die Anlage GK
  • der Tätigkeitsbericht
  • gemeinnützigkeitsrechtliche Rücklagen

 --------------------------------------------------logo

Termin & Zeit: 29.06.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr 

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

30.06.2022 // 9-16 Uhr // Dresden
       Staatliche und Kommunale Kulturförderung

Seminar

 Staatliche und Kommunale Kulturförderung

 Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • Öffentliche und private Kulturfinanzierung (Überblick)
  • Einbindung und Instrumente der kommunalen Kulturförderung
  • Kulturförderung durch den Freistaat in Sachsen
  • Überblick über das Kulturraumgesetz des Freistaats
  • Prinzipien und Verfahren der Kulturförderung durch den Freistaat Sachsen

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 30.06.2022 // 9-16 Uhr   Logo VWA 1

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (Wiener Platz 10 | 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

30.06.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Borna
       Hybride Treffen einfach machen

Seminar

 Hybride Treffen einfach machen

 Hybride Treffen werden immer beliebter. Einige Teilnehmende sitzen im Besprechungsraum, andere sind online dabei.

Dieses Format ist attraktiv, flexibel - und anspruchsvoll! Im Seminar erfahren Sie, wie Sie hybride Meetings vorbereiten, durchführen und typische Stolperfallen umgehen. Dabei betrachten wir technische, organisatorische und methodische Aspekte.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 30.06.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  Bürgerhaus "Goldener Stern" (Markt 11, 04552 Borna)

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

  

 JULI

01.07.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
       Das Bundesteilhabegesetz kompakt

Seminar

 Das Bundesteilhabegesetz kompakt

Inhalte:

  • UN-Behindertenrechtskonvention und Weiterentwicklung der Eingliederungshilfe
  • Grundstruktur des Bundesteilhabegesetzes und neuer Behindertenbegriff
  • Zusammenarbeit der Rehabilitationsträger
  • Leistungsformen und -inhalte des SGB IX
  • Abgrenzung Fachleistungen von existenzsichernden Leistungen
  • Aufgaben und Leistungen der Eingeliederungshilfe
  • Bedarfsermittlung und –feststellung
  • Teilhabeplanungsverfahren und Gesamtplanungsverfahren
  • Einkommen und Vermögen und Vertragsrecht
  • Schwerbehindertenrecht und Auswirkungen auf andere Sozialleistungsbereiche

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 01.07.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

04.07.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
       Ehrenamt und Förderverein - Potenziale für Kooperationen und Unterstützung

Seminar

 Ehrenamt und Förderverein - Potenziale für Kooperationen und Unterstützung

Zivilgesellschaft und nachbarschaftliche Zusammenarbeit bieten wertvolle Potentiale im unternehmerischen und kommunalen Kontext.
Das Seminar bietet einen sehr guten Überblick zu Beispielen und Ideen für die praktische Arbeit mit Fördervereinen und der Unterstützung von Ehrenamtstätigkeit.

  • Ehrenamtstätigkeit, Bedeutung und Einordnung
  • Gewinnung, Organisation und Würdigung von Ehrenamtsträgerinnen und -trägern
  • Förderverein, Rahmenbedinungen
  • Unterschiede in öffentlichen und privaten Institutionen
  • Kooperationen mit Unternehmen (Corporate Social Responsibility)
  • Zusammenarbeit Kommune und Förderverein

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 04.07.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

04.07.2022 // 10:00 - 17:00 Uhr // Leipzig
       Achtsamkeit, Natur und Kreativität

Seminar

 Achtsamkeit, Natur und Kreativität

 Bei dieser Fortbildung werden durch praktisches Erleben und Erforschen vielseitige Zugänge für eine individuelle, kreative, achtsame Naturbegegnung geschaffen. Gemeinsam erarbeiten sich die Teilnehmenden ein Repertoire an Übungen und Impulsen für die pädagogische Arbeit.

Es braucht Räume, die für experimentelle, kreative und bewusste Erfahrungen zur Verfügung stehen und es braucht Menschen, die begleiten, Impulse geben, Fragen stellen. Methoden aus der Achtsamkeitspraxis wie Wahrnehmung, Erkundung und Kontemplation kombiniert mit Natur- und Kunstpädagogik ermutigen dazu, Neues auszuprobieren und diese Räume zu schaffen. Darüber hinaus werden eigene Ressourcen aktiviert, um zu Entspannung, Lösungsfindung und Kreativität zu finden.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 04.07.2022 // 10:00 - 17:00 Uhr

logoVeranstaltungsort: Leipzig

Veranstalter: LKJ Sachsen

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

05.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Torgau
       Der Spendenbrief -So überzeugen sie von ihrem Projekt

Seminar

 Der Spendenbrief -So überzeugen sie von ihrem Projekt

Immer noch werden 25 % aller Spenden über den Spendenbrief angestoßen. Das sind fast 2 Milliarden Euro jährlich. Doch der Brief ist nicht nur etwas für große Organisationen auch kleine können damit erfolgreich sein. Der Kurs gibt Tipps zur Planung und Umsetzung von Spendenbriefaktionen. Wie kann man Geld sparen, wie den Brief formulieren und zielgruppengerecht argumentieren.

Einen Einblick in das Thema Spendenbrief gibt der Fundraising-Experte und Herausgeber des Fundraising-Magazins Matthias Daberstiel.

Inhalte:

  • Das 1x1 der Spendenbriefplanung
  • Brauche ich Dienstleister?
  • Sparmöglichkeiten durch eigene Ressourcen
  • Tipps zu Formulierungen und Briefaufbau

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 05.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  Kulturbastion in Torgau (Str. der Jugend 14B; 04860 Torgau)

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

05.-06.07.2022 // Dresden
       Projektarbeit und Projektmanagement

Seminar

 Projektarbeit und Projektmanagement - Wie Sie Ihre Projekte zum Erfolg führen

Inhalte

  • Begriffe klären: „Projekt“ und „Projektmanagement“
  • Projektumfeld und Akteure analysieren, Projektziele und Projektauftrag schriftlich festhalten
  • Das Projekt planen:
    Arbeitspakete definieren, Balkenplan erstellen, Aufwände und Kosten schätzen, Ressourcen zuordnen
  • Wenn Planung und Realität auseinanderdriften:
    Methoden der Projektsteuerung
  • Das Projekt nachbereiten:
    Der (oft vernachlässigte) Projektabschluss und das (vielfach unterschätzte) Lernen aus Projekten

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 05.-06.07.2022 logo

Veranstaltungsort:  Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

06.07.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
       Teilhabe durch "Einfache Sprache" oder "Leichte Sprache"

Seminar

 Teilhabe durch "Einfache Sprache" oder "Leichte Sprache"

Das Seminar rückt insbesondere nachfolgende Schwerpunkte in den Mittelpunkt

  • Was ist "Einfache Sprache"? Was ist "Leichte Sprache"?
  • Für wen formuliert man in "Einfacher Sprache" und "Leichter Sprache"
  • besonders leichte Verständlichkeit auch für Menschen, die über eine geringere Kompetenz in der deutschen Sprache verfügen
  • Regelwerke
  • Übersetzung „normaler“ Schriftsprache in „Einfache Sprache“ und „Leichte Sprache“

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 06.07.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

06.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Vergütungen und Aufwandsersatz im Ehrenamt

Online-Seminar

 Vergütungen und Aufwandsersatz im Ehrenamt

Vereine wollen ehrenamtliche Tätigkeit oft - wenn auch nur in geringem Umfang - in Geldform vergüten. Dabei sollen nach Möglichkeit Folgen bei Lohnsteuer und Sozialversicherung vermieden werden. Zudem müssen die Zahlungen gemeinnützigkeitsrechtlich unbedenklich sein.
Unser Online-Seminar klärt die Voraussetzungen dafür und liefert Gestaltungstipps.

Themen des Seminars:

  • Rechtliche Voraussetzung und Satzungsgestaltung
  • Übungsleiter- und Ehrenamtsfreibetrag
  • Reisekostenersatz
  • Pauschaler Aufwandsersatz
  • Geschenke an Mitglieder

 --------------------------------------------------logo

Termin & Zeit: 06.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr 

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

06.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Frankenberg
   
   Von der Idee zur Gründung - Warum und wie gründe ich einen Verein?

Seminar

 Von der Idee zur Gründung - Warum und wie gründe ich einen Verein?

Ein gemeinnütziger Verein bietet für Initiativen, Projekte und Gründer viele Vorteile. Die Kosten für die Gründung sind gering und auch bei der Finanzierung eines Vorhabens sprechen einige Gründe für den Verein.

Spenden und andere Zuwendungen an den Verein können beispielsweise steuerlich abgesetzt werden. Zudem sind viele staatliche oder kommunale Förderprogramme nur für gemeinnützige Organisationen zugänglich. Der Verein könnte somit eine durchaus sinnvolle Rechtsform zur Umsetzung eines Projektes darstellen.

In diesem Seminar erklärt Rechtsanwalt Jan Graupner, welche grundlegenden Gedanken man sich vor einer Vereinsgründung machen sollte.

Er geht hierbei auf die verschiedenen Rechtsformen, deren Vor- und Nachteile ein und erläutert die erforderlichen Schritte der Vereinsgründung.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 06.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhrlogo

Veranstaltungsort:  Gemeinschaftswerk Frankenberg/Sa. e.V.

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

07.07.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
       Kommunales Satzungsrecht in der Praxis

Seminar

 Kommunales Satzungsrecht in der Praxis

Inhalte:

  • Allgemeine und gesetzliche Grundlagen, Bestimmtheitsgrundsatz
  • Arten von Satzungen, Geltungsbereich der Satzungen
  • Verfahren zum Erlass von Satzungen, Mitwirkung der Aufsichtsbehörde
  • Inhalt, Ausfertigung, öffentliche Bekanntmachung, Inkrafttreten und Rückwirkung
  • Nachprüfung und richterliche Kontrolle, der Umgang mit Fehlern
  • Anschluss- und Benutzungszwang, Aufhebung und Änderung von Satzungen

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 07.07.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

08.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Delitzsch
   
   Organisation und Planung von Projekten

Seminar

 Organisation und Planung von Projekten

Egal, ob Sie ein Vereinsfest planen, eine Ausstellung organisieren oder ein Mitgliedermagazin herausgeben wollen, es stellen sich bei diesen Projekten immer die gleichen Fragen: Wer hat den Hut auf, wer macht mit, wie lange dauert die Vorbereitung, wie hoch sind die Kosten, woher kommt das Geld?

Im Seminar erarbeiten wir gemeinsam für ein Projekt einen Steckbrief, der diese Fragen beantwortet und mit dem die Planung gelingen kann. Die Teilnehmer:innen erhalten Checklisten für die Organisation von Projekten.

Die Präsenzveranstaltung behandelt verschiedene grundlegende Fragen zum Projektmanagement:

Was ist ein Projekt?
Was ist Projektmanagement?
Mit welchen Arten von Projekten haben Sie zu tun?
Was sind die größten Herausforderungen der Projektarbeit für Vereine?
Was ist der größte Nutzen von Projektarbeit in Vereinen?

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 08.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhrlogo

Veranstaltungsort:  Soziokulturelles Zentrum e.V. - Delitzsch

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

12.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Mittweida
   
   Erfolgreich E-Mail-Newsletter planen, erstellen und versenden

Seminar

 „Sie haben Post!“ – Erfolgreich E-Mail-Newsletter planen, erstellen und versenden

Oft sehen wir E-Mails als Ärgernis an: neue Aufgaben, Ablenkung, Verkaufsangebote, Spam. Aber in der Einfachheit dieses Systems liegt auch eine große Kraft: Jeder kann es machen – ohne großen Aufwand, kostenfrei, weltweit, ohne Beschränkungen.

Im Vortrag geht es darum, E-Mail-Newsletter erfolgreich zu planen, zu erstellen und zu versenden. Sie lernen die WWW-Methode kennen, mit deren Hilfe aus einer groben Idee technisch einwandfreie und inhaltlich überzeugende Newsletter werden. Außerdem werden die Fragen „Mit welchen Programmen gelingt die Gestaltung, die Organisation und der Versand?“ und „Wie gewinne und behalte ich Abonnent:innen für meinen Newsletter?“ beantwortet.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 12.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhrlogo

Veranstaltungsort:  Stadtverwaltung Mittweida

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

13.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Meißen
   
   Mitgliedergewinnung - Methoden und Strategien für kleine und mittlere Vereine

Seminar

 Mitgliedergewinnung - Methoden und Strategien für kleine und mittlere Vereine

Planbare Einnahmen! Das ist der Wunsch vieler Vereine. Mit Mitgliedern scheint das leicht. Doch wie gewinne ich Menschen für ein langfristiges Engagement und wen frage ich überhaupt? Welche Strategien wirken und welche Argumente ziehen?

Einen Einblick in das Thema Mitgliedergewinnung gibt der Fundraising-Experte und Herausgeber des Fundraiser-Magazins Matthias Daberstiel.

Inhalte:

  • Planung: Ressourcen, Ziele und Ideen
  • Organisatorische Form
  • Strategien für erfolgreiche Mitgliederwerbung
  • Werbung und Ansprache

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 13.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhrlogo

Veranstaltungsort:  Bürger für Meißen – Meißen kann mehr e.V.

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

18.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Keine Zeit verschenken - Zeit- und Selbstmanagement

Online-Seminar

 Keine Zeit verschenken - Zeit- und Selbstmanagement

In seinem Vortrag begibt sich Sebastian Sollfrank auf die Suchenach den Ursachen des Zeitdrucks moderner Arbeits- und Lebenswelten. Er plädiert dafür, die richtige Balance zwischen fremdbestimmter und selbstbestimmter Zeit zu finden und durch das gezielte Setzen von Prioritäten die Kontrolle über die tägliche Aufgaben- und Informationsflut zurückzugewinnen.

Mit dem Erkennen und Eliminieren von Ablenkungen sowie dem gezielten Einsatz von Pausen gelingt es endlich, sich auf die wirklich wichtigen Dinge zu fokussieren und vom Reagieren zum Agieren zu kommen.

Nach dem Motto “Gut geplant ist halb gewonnen” schlägt er darüber hinaus ein regelmäßiges Zurück- und Nach-vorn-Blicken vor. Das ermöglicht das gezielte Arbeiten am idealen Verhältnis zwischen Spannung und Entspannung, sowie dem planmäßigen Erreichen der gesetzten Ziele. Die Vorstellung von geeigneten digitalen Helfern und persönliche Literaturempfehlungen zum Thema runden den etwa 120-minütigen Vortrag ab.

 --------------------------------------------------logo

Termin & Zeit: 18.07.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

 

 AUGUST

03.08.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Dresden
   
   Datenschutz im Verein

Seminar

 Datenschutz im Verein

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) enthält zahlreiche Anforderungen, welche nicht nur für Unternehmen und Gewerbetreibende, sondern auch für Vereine gelten. Angesichts der umfassenden und strengen datenschutzrechtlichen Vorgaben ist es unerlässlich, über die Rechtslage und die damit einhergehenden Pflichten im Bilde zu sein.

Vor diesem Hintergrund werden im Seminar die für Vereine wesentlichen Aspekte des neuen Datenschutzrechts nach DSGVO behandelt und über entsprechenden Handlungsbedarf aufgeklärt.

Folgende Themen werden im Seminar behandelt:

  • Anwendungsbereiche, Grundbegriffe und Rechtsgrundlagen des Datenschutzrechts
  • Grundsätze der Datenverarbeitung
  • Pflichten des Verantwortlichen
  • Der Datenschutzbeauftragte
  • Datenverarbeitung im Auftrag
  • Pflichten bei Verletzung des Datenschutzrechts
  • Sanktionierung von Pflichtverletzungen

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 03.08.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort: Vereins- und Stiftungszentrum e. V. - Dresden

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

09.08.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Eilenburg
   
   Musik und GEMA - Grundlagen zu Gebühren und Urheberrecht für Vereine

Seminar

 Musik und GEMA - Grundlagen zu Gebühren und Urheberrecht für Vereine

Wer bei Veranstaltungen, im Vereinshaus oder bei Festen Musik abspielen möchte, muss Urheberrechte und Lizenzen der Musik-Titel beachten. In Deutschland werden die Rechte von Künstlern von der GEMA vertreten, die für die Nutzung Gebühren erhebt. In diesem Grundlagenseminar werden die rechtlichen Rahmenbedingungen erklärt, wie die Abrechnung und Anmeldung von Musik erfolgt und welche Fallstricke es im Umgang mit der GEMA geben kann.

  • Begriffsbestimmungen: Urheberrecht, Lizenzen, Öffentlichkeit
  • Was ist die GEMA
  • Ausgewählte Berührungspunkte zwischen GEMA und Vereinen (Vereinskneipe, Veranstaltungen, Vereinsfeste)
  • Grundlagen Kalkulation der GEMA-Gebühren
  • Fallstricke im Umgang mit der GEMA
  • GEMA-freie Musik

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 09.08.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Eilenburg

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

12.08.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Leipzig
   
   Faszinierend präsentieren

Seminar

 Faszinierend präsentieren
 Wie das, was Sie sagen wollen, auch wirklich beim Zuhörer ankommt

Viele Präsentationen verfehlen Ihr Ziel und stehlen sowohl dem Publikum als auch den Referenten nur Zeit. Dabei ist es gar nicht so schwer, beeindruckende Vorträge zu erstellen und diese so vorzutragen, dass Sie ins Schwarze treffen. Sebastian Sollfrank zeigt Ihnen in diesem Seminar, wie Sie mit der richtigen Anwendung von Powerpoint-Folien, überzeugendem Körpereinsatz und einem cleveren Spannungsaufbau Ihre Zuhörer nachhaltig faszinieren.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 12.08.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort: Contorhaus Coworking Leipzig

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

18.08.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Frankenberg
       Haftung & Versicherung im Ehrenamt

Seminar

 Haftung & Versicherung im Ehrenamt

Wer im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit in regem Kontakt mit Menschen steht, trägt ein höheres Risiko, einen Schaden zu verursachen. Deshalb haften Ehrenamtliche selbst grundsätzlich nur eingeschränkt, wenn sie im Rahmen Ihnen übertragener satzungsgemäßer Vereinsaufgaben einen Drittschaden verursachen. Unter bestimmten Voraussetzungen kann es dennoch dazu kommen, dass für Schäden persönlich Haftung übernommen werden muss.

Vor diesem Hintergrund befasst sich die Veranstaltung mit dem Institut der Vereinshaftpflichtversicherung. Die Dozentin Cornelia Trentzsch klärt anhand von Praxisbeispielen Fragen wie: „Welche Personen genießen Versicherungsschutz?“, „Was ist wie in welchem Umfang versichert?“, „Wer haftet für einen Schaden und welche Versicherung zahlt?“ und "Wie sind Vereinsveranstaltungen abgesichert?"

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 18.08.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort: Gemeinschaftswerk Frankenberg/Sa. e.V.

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

22. & 29.08.2022 // 16:00 - 18:00 Uhr // Online
       Fördermittelakquise: Fördergelder einwerben – Förderanträge schreiben

Online-Seminar

  Fördermittelakquise: Fördergelder einwerben – Förderanträge schreiben

Das Einwerben von Fördergeldern ist mit vielfältigen Herausforderungen verbunden: Es gilt, die richtigen Geldgeber zu finden, die Übereinstimmung mit deren Förderzielen und dem eigenen Engagement zu prüfen, die Projektbeschreibung muss mitreißend formuliert werden und der Förderantrag ist korrekt zu formulieren. Gerade neue, junge Initiativen stehen vor der Frage, wie ein Antrag erfolgswirksam zu stellen ist.

Teil 1 des Seminars vermittelt eine erste Orientierung: Wie ist die Förderlandschaft in Deutschland aufgebaut? Welche fördernden Einrichtungen gibt es? Welche Fördermittel kommen für mein Projekt infrage? Wie und wo finde ich Förderer? Dabei geht es auch um Fördermöglichkeiten, die für kleine, junge und lokale Initiativen erreichbar sind.

Der Schwerpunkt von Teil 2 liegt darauf, Fördermittelgeber mit einem gut geschriebenen Antrag zu überzeugen. Das Verfassen dieser Anträge fällt vielen eher schwer, viele Anträge werden abgelehnt, weil die Antragstellenden Fehler machen. Praxisorientiert werden die Fragen behandelt: Wie schreibe ich einen solchen Antrag? Was ist wichtig bei der Darstellung? Was sind typische Fehler? Welche Formalitäten muss ich berücksichtigen?

Das Seminar vermittelt Grundlagen, gibt Tipps und ermöglicht Praxisübungen.

 --------------------------------------------------logo

Termin & Zeit: 22. & 29.08.2022 // 16:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Stiftung Mitarbeit

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

25.08.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Torgau
   
   Erfolgskontrolle bei gemeinnützigen Vereinen und Stiftungen

Seminar

 Erfolgskontrolle bei gemeinnützigen Vereinen und Stiftungen

Gemeinnützige Organisationen stehen unter einem besonderen Legitimationsdruck, den Erfolg der gemeinnützigen Satzungszwecke gegenüber ihren Anspruchsgruppen bzw. Stakeholdern nachzuweisen. Dies ist nicht so einfach, da die Formalziele aus der privaten Wirtschaft, Gewinn und Umsatz, nicht an erster Stelle stehen. Betriebswirtschaftliche Erfolgsfaktoren dürfen dennoch keinesfalls außer Acht gelassen werden.

Dieser Kurs vermittelt Wissen über die Erfolgskontrolle bei Vereinen und Stiftungen. Sie erfahren unter anderem, welche Erfolgs- und Wirkungsmodelle in Frage kommen, wie der Social Return on Investment (SROI) ermittelt wird und wie das Thema in die Berichterstattung integriert werden kann.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 25.08.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort: KAP Torgau e.V.

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

29.08.2022 // 8:30 - 15:45 Uhr // Dresden
       Demokratiebildung im schulischen und außerschulischen Kontext

Seminar

 Demokratiebildung im schulischen und außerschulischen Kontext

Das Tagesseminar thematisiert Demokratie als dynamische und ständige Gestaltungsaufgabe – auch im Spannungsfeld unterschiedlicher demokratischer Rechte. In Workshops lernen die Teilnehmenden Methoden kennen, wie im schulischen und außerschulischen Kontext historisch-politische Urteilsfähigkeit und demokratische Haltungen und Handlungsfähigkeit als Schlüsselkompetenzen entwickelt und eingeübt werden können. Es wird debattiert, wie gelebte Demokratie als ein grundlegendes Qualitätsmerkmal von Lehreinrichtungen bzw. in Vereinen und Verbänden der Jugendbildung sichergestellt werden kann. Das Einüben vielfältiger Formen demokratischer Debatte und demokratischen Handelns ermöglicht schließlich auch die Fähigkeit zum Perspektivwechsel, die Wahrnehmung von und das Verständnis für Minderheitenpositionen sowie den gewaltfreien Umgang mit Konflikten. Der Beutelsbacher Konsens als eine der zentralen Grundlage demokratischen Lernens wird ebenso Thema der Workshops sein.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 29.08.2022 // 8:30 - 15:45 Uhr logo

Veranstaltungsort:  FORUM im Herbert-Wehner-Haus (Devrientstraße 7; 01067 Dresden)

Veranstalter: Herbert-Wehner-Bildungswerk e. V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

30.08.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Nachhaltigkeit in Vereinen und im Ehrenamt leben

Online-Seminar

 Von der Theorie zur Praxis: Nachhaltigkeit in Vereinen und im Ehrenamt leben

Nachhaltigkeit (NH) und die Entwicklung dahin betrifft alle in der Gesellschaft. Neben Unterneh-men, Staat und Privatpersonen sind natürlich auch Vereine, Vertreter und Organisationen der Zivilgesellschaft sowie ehrenamtlich Tätige in dieser Entwicklung mitzudenken. Diese haben ebenso Wirkung auf die Mit- und Umwelt, u.a. durch deren vielfältigen Angebote, Räume und genutzten Flächen, Material- und Energieverbräuche und natürlich durch deren Mitglieder selbst.

Seminarinhalte

Das Seminar „Von der Theorie zur Praxis: Nachhaltigkeit in Vereinen und im Ehrenamt leben“ hat zwei Schwerpunkte:

Theorie und Grundlagen von Nachhaltigkeit

  • Herkunft, Notwendigkeit, Definitionen und Modelle (u.a. 17 SDGs)
  • Akteure der Nachhaltigkeit in unserer Gesellschaft: Fokus auf ehrenamtlich Tätige, Vereine und Organisationen
  • Handlungsfelder für Nachhaltigkeit und wesentliche Wirkung
  • Typische Erfolgsfaktoren und Hemmnisse für die Umsetzung Nachhaltigkeit

Praktische Schritte und Werkzeuge

  • Schritt für Schritt zur Umsetzung von Nachhaltigkeit in Vereinen und ehrenamtlichen Organisationen
  • Individuell eigene Wirkung und Hebel für Nachhaltigkeit identifizieren
  • Exemplarische Fallbeispiele und Austausch über Praxisansätze
  • Kritische Reflexion, offene Fragen und Raum für Diskussion

Die Seminarteilnehmenden sollen unterstützt werden, sodass diese in deren ehrenamtlichen Organisationen oder Vereinen selbst nachhaltig(er) agieren können und damit einen Beitrag zur globalen, nachhaltigen Entwicklung leisten.

 --------------------------------------------------logo

Termin & Zeit: 30.08.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG


 SEPTEMBER

01.09.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
       Projekte auf den Weg bringen

Seminar

 Projekte auf den Weg bringen

Inhalte:

  • Klärung der Ziele
  • Strukturierung der Aufgaben/Schnüren von Arbeitspaketen
  • Ermitteln der Rahmenbedingungen und Anforderungen
  • Überlegungen zu den Projektbeteiligten
  • Überlegungen zum sonstigen Ressourcenbedarf
  • Kosten-Nutzen-Betrachtung

Sie merken, Sie brauchen einen Plan - je konkreter, umso besser - mit welcher Aufgabenstruktur und Organisation Sie Projekte auf den Weg bringen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 01.09.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

02.09.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Großenhain
   
   Bild- und Persönlichkeitsrechte

Seminar

 Bild- und Persönlichkeitsrechte
 Wie Vereine mit Bild- und Fotomaterial rechtssicher umgehen

Tue Gutes und rede darüber! Natürlich haben Vereine das Bedürfnis, in der Öffentlichkeit über wichtige Ereignisse des Vereinslebens, insbesondere Veranstaltungen oder Projekte zu berichten. „Klappern“ gehört zum Handwerk und sollte Teil der Öffentlichkeitsarbeit eines jeden Vereins sein. Von einer positiven Berichterstattung hängt nicht nur die Gewinnung und von Nachwuchs, Spendern und Sponsoren ab. Die gesamte öffentliche Meinung lässt sich durch eine gute Berichterstattung im Sinne der Vereinsziele beeinflussen.

Eine gute Berichterstattung braucht aber auch aussagekräftige und authentische Fotos. Das Seminar beschäftigt sich mit der Frage, welche rechtlichen Anforderungen Vereine zu beachten haben, wenn im Internet, auf Plakaten oder in sonstigen Informationsmaterialien Fotos veröffentlicht werden, auf denen Personen abgebildet sind.

Folgende Themen werden im Seminar behandelt:

  • Rechtsrelevante Anlässe für Foto-/Videoaufnahmen
  • Betroffene Rechtsgüter / Das Recht am eigenen Bild
  • Datenschutzrechtliche Vorgaben nach DSGVO
  • Rechtmäßigket der (Foto-)Verarbeitung und Rechtsgrundlagen nach DSGVO
  • Videoüberwachung
  • Informationspflichten
  • Urheberrechtliche Vorgaben

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 02.09.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort: Soziokulturelles Zentrum Alberttreff - Großenhain

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

06.09.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
       Freiberufliche Künstler - das eigene Kulturmanagement

Seminar

 Freiberufliche Künstler - das eigene Kulturmanagement

Selbstständige in Kunst, Kultur und Medien vollziehen ihr eigenes Management. Die mit dem Seminar erworbenen Kompetenzen sind damit vielfältig.

  • Selbstverständnis des Künstlers
  • Berufsbilder, Motivationen, Interessenslagen, Marktsituation
  • steuerliche, arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten, Fallgestaltung bei Mischtätigkeiten,
  • mögliche Vertragsgestaltungen
  • Tantiemen und Abgaben (UrhR und SV)
  • Honorar- bzw. Preisgestaltung, Honorarempfehlungen und -modelle

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 06.09.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

06.09.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Mittweida
   
   Unternehmenskooperation - So begeistern Sie Firmen für Ihr Projekt

Seminar

 Unternehmenskooperation - So begeistern Sie Firmen für Ihr Projekt

Viele gemeinnützige Organisationen erhoffen sich von Unternehmen die schnelle großzügige Unterstützung. Doch auch Unternehmen haben Wünsche und wollen aus Ihrem Engagement einen Nutzen ziehen. Im Webinar geht es um die richtige Ansprache, Netzwerke und Ideen und wie man Unternehmen sein Projekt erfolgreich präsentiert.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 06.09.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort: Stadtverwaltung Mittweida

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

07.09.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Freiberg
   
   Gute Entscheidungen treffen

Seminar

 Gute Entscheidungen treffen

Die großen lebensverändernden Entscheidungen, aber auch die kleinen alltäglichen – oft tun wir uns damit sehr schwer. Aber was hält uns davon ab, die Dinge in die Hand zu nehmen? In diesem (Web)Seminar geht es um unsere Entscheidungsprozesse und wie wir diese nutzen können sowie um Tipps und Tricks, die dabei helfen, Entscheidungen gut zu treffen und das Leben aktiv in die Hand zu nehmen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 07.09.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort: Deutschen Brennstoffinstitut Freiberg

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

12.09.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Wurzen
   
   Erfolgreich E-Mail-Newsletter planen, erstellen und versenden

Seminar

 „Sie haben Post!“ – Erfolgreich E-Mail-Newsletter planen, erstellen und versenden

Oft sehen wir E-Mails als Ärgernis an: neue Aufgaben, Ablenkung, Verkaufsangebote, Spam. Aber in der Einfachheit dieses Systems liegt auch eine große Kraft: Jeder kann es machen – ohne großen Aufwand, kostenfrei, weltweit, ohne Beschränkungen.

Im Vortrag geht es darum, E-Mail-Newsletter erfolgreich zu planen, zu erstellen und zu versenden. Sie lernen die WWW-Methode kennen, mit deren Hilfe aus einer groben Idee technisch einwandfreie und inhaltlich überzeugende Newsletter werden. Außerdem werden die Fragen „Mit welchen Programmen gelingt die Gestaltung, die Organisation und der Versand?“ und „Wie gewinne und behalte ich Abonnent:innen für meinen Newsletter?“ beantwortet.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 12.09.2022 // 18:00 - 20:00 Uhrlogo

Veranstaltungsort:  Netzwerk für Demokratische Kultur e.V. - Wurzen

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

12.-13.09.2022 // Online
       Die Verwendungsnachweisprüfung

Online-Seminar

  Die Verwendungsnachweisprüfung

Inhalte:

  • Einfache und vollständige Prüfung von Verwendungsnachweisen
  • Sachbericht und zahlenmäßiger Nachweis
  • Einhaltung des Bewilligungszeitraums und der Zweckbindungsfristen
  • Sachgerechter Einsatz der gewährten Fördermittel
  • Widerruf und Rücknahme von Zuwendungsbescheiden sowie Erstattungsansprüche
  • Verzinsung der Rückforderungen
  • Besonderheiten bei der Prüfung von EU-Förderungen

 --------------------------------------------------logo

Termin & Zeit: 12.-13.09.2022

Veranstaltungsort:  Online

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

12.-13.09.2022 // Dresden
       Präsentationen zielgruppenspezifisch gestalten

Seminar

 Präsentationen zielgruppenspezifisch gestalten

Inhalte:

  • Warum ist es so schwer, sich auf verschiedene Zielgruppen einzustellen?
  • Was ist und wie charakterisiere ich eine Zielgruppe?
  • Möglichkeiten um die Zielgruppe kommunikativ-rhetorisch unterschiedlich anzusprechen
  • zielgruppenorientierte Präsentationen mit MS-PowerPoint gestalten
  • Diagramm, Text, Grafik oder Video - Was ist am besten geeignet?
  • Informationen für verschiedene Zielgruppen aufbereiten
  • ansprechende Präsentationsfolien mit geringem Zeitaufwand erstellen

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 12.-13.09.2022 logo

Veranstaltungsort:  Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

13.09.2022 // 18:00 - 20:00 Uhr // Riesa
   
   Buchhaltung und Steuern von Vereinen und Stiftungen

Seminar

 Buchhaltung und Steuern von Vereinen und Stiftungen

Gemeinnützige Vereine und Stiftungen haben das Ziel, dem Wohl der Gemeinschaft zu dienen und es zu fördern. Mit der Anerkennung der Gemeinnützigkeit gehen auch steuerliche Vergünstigungen einher, welche die Organisationen geltend machen können. So sind bestimmte Einnahmen von Steuern befreit, für bestimmte Leistungen gilt ein ermäßigter Umsatzsteuersatz und die Organisationen dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.

Allerdings ist diese Gemeinnützigkeit - einmal anerkannt - nicht unumstößlich, denn durch Satzungsmängel oder Fehlverhalten besteht durchaus die Gefahr eines Verlustes der Gemeinnützigkeit.

Der Kurs gibt einen Überblick über die wichtigsten Eckpunkte aus steuerrechtlicher Sicht. Welche steuerlichen und buchhalterischen Voraussetzungen existieren für gemeinnützige Organisationen? Was sind die materiellen Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit? Wie werden die Tätigkeitsbereiche definiert und dargestellt? Was ist bei der Satzungsgestaltung zu beachten? Wo liegt aus steuerlicher Sicht der Unterschied zwischen Spenden und Sponsoring.

Das Seminar behandelt auch die aktuellen, umfassenden Änderungen des Gemeinnützigkeitsrechts im Rahmen des Jahressteuergesetzes 2020.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 13.09.2022 // 18:00 - 20:00 Uhrlogo

Veranstaltungsort: Sprungbrett e.V. (Stadtteilhaus Gröba) - Riesa

Veranstalter: Vereins- und Stiftungszentrum e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

15.09.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
       Eventmanagement

Seminar

 Eventmanagement

Inhalte:

  • Aktuelle Herausforderungen an das Eventmanagement
  • Corona und Digitalisierung
  • Umsetzung von Botschaften der Unternehmenskommunikation in erlebbare Ereignisse
  • Hybride Event-Konzeption
  • Digitale Tools
  • Inszenierung und Durchführung von Events
  • Verbindung von Events und Social Media
  • Nachbereitung und Erfolgskontrolle von Events

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 15.09.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

15.-17.09.2022 // Dresden
       Konflikte im Team – Erkennen und bewältigen

Seminar

 Konflikte im Team – Erkennen und bewältigen

Wo Menschen mit unterschiedlichen Ideen und Wertvorstellungen aufeinandertreffen, entstehen Konflikte – in der politischen Bildung, im eigenen Verein oder im Arbeitsteam. Doch was ist eigentlich ein Konflikt und wie entsteht er? Im Seminar werden die Grundlagen der Konfliktentstehung und -bewältigung ebenso betrachtet wie die Möglichkeiten zur Konfliktprävention und die Erhaltung eines guten Arbeitsklimas. Ganz entscheidende Bausteine stellen dabei die persönliche innere Haltung und die Anerkennung unterschiedlicher Bedürfnisse dar. Auf dieser Basis aufbauend können dann Ansätze für Konfliktlösungsstrategien und auch die eigene Konfliktlösung erarbeitet werden.
Die Teilnehmenden erkunden in diesem Seminar Strategien für sich und für ihre Teams, um zu erkennen, wann aus einer Meinungsverschiedenheit ein Konflikt wird und wie alle erfolgreich und nachhaltig mitwirken können, ihn zu lösen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 15.-17.09.2022 logo

Veranstaltungsort:  Dresden

Veranstalter: Herbert-Wehner-Bildungswerk e. V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

21.-22.09.2022 // Wolfenbüttel
   
   Inklusionsorientierte Kunstvermittlung

Seminar

 Inklusionsorientierte Kunstvermittlung

Der Workshop beschäftigt sich mit inklusionsorientierten Ansätzen in Ateliers, Galerien und Museen in Hinblick auf den Personenkreis von Menschen mit Behinderung. Wichtige Kernpunkte bilden dabei die Aspekte »Assistenz« und »Barrierefreiheit«. Konkrete promising-practice Beispiele einer inklusionsorientierten Kunstvermittlung werden vorgestellt und besprochen. Gemäß Artikel 30 der UN-Behindertenrechtskonvention wird Kultur dabei nicht nur im Bereich der Rezeption, sondern auch der Produktion fokussiert.

Die Seminarteilnehmenden arbeiten nach einem einführenden Vortrag zu Künstler_innen mit Assistenzbedarf und Inklusionsorientierung in Kulturinstitutionen, in praktischen Übungen zu diesen Themen und greifen damit verbundene ethische Fragen auf. Die hieran anknüpfenden künstlerischen Übungen sind voraussetzungslos: Es werden keine besonderen Fähigkeiten und Fertigkeiten erwartet, ein Interesse an Zeichen-, Druck- oder Collagetechniken ist jedoch willkommen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 21.-22.09.2022logo

Veranstaltungsort: Gästehaus (Rosenwall 17, 38300 Wolfenbüttel)

Veranstalter: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

24.09.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
       Graphic Recording – Visualisierung für Moderation und Präsentation

Seminar

 Graphic Recording – Visualisierung für Moderation und Präsentation

Ob bei der Moderation einer Vereinssitzung oder bei der Präsentation einer Gruppenarbeit: Visualisierung hilft, Inhalte greifbar und leichter merkbar zu machen.
Anhand vieler Beispiele vermittelt das Seminar, welches Handwerkszeug für die visuelle Kommunikation am Flipchart gebraucht wird. Im Seminar lernen Sie die gängigen Symbole kennen und üben diese zu zeichnen. Am Ende können Sie so den ersten Schritt zu einem eigenen Bildvokabular gehen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 24.09.2022 // 9:00 - 16:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  Herbert-Wehner-Bildungswerk für Kommunalpolitik (Devrientstraße 7; 01067 Dresden)

Veranstalter: Herbert-Wehner-Bildungswerk e. V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

28.-29.09.2022 // Wolfenbüttel
   
   Inklusive Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in einer Kultureinrichtung

Seminar

 Inklusive Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in einer Kultureinrichtung

Die Fortbildung gibt Hinweise, wie Diversität und unterschiedliche Belange oder Beeinträchtigungen von Menschen in der Öffentlichkeitsarbeit besser berücksichtigt werden können. Konkrete Beispiele zur Gestaltung der Informationsvermittlung zeigen Strategien und Techniken.

Sie betrachten Ihre Einrichtung aus der Besucher_innenperspektive und erhalten einen systematischen Überblick, wie mehr Inklusion in der Öffentlichkeitsarbeit erreicht werden kann.

Anhand praktischer Beispiele und durch den Austausch von Erfahrungen werden Herausforderungen der Informationsvermittlung für verschiedene Nutzergruppen benannt. Anschließend entwickeln Sie Strategien, wie diese Probleme – auch mit Hilfe fachkundiger Partner_innen – alltagstauglich gelöst werden können.

Im Mittelpunkt stehen praktische Übungen und die Entwicklung eines ersten Konzepts für die eigene inklusive Öffentlichkeitsarbeit Ihrer Kultureinrichtung.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 28.-29.09.2022logo

Veranstaltungsort: Gästehaus (Rosenwall 17, 38300 Wolfenbüttel)

Veranstalter: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

 

 OKTOBER

20.10.2022 // 10:00 - 17:00 Uhr // Online
       Sensibilisierung für zielsichere, attraktive & informative Bewerbung kultureller Angebote

Online-Veranstaltung

  Sensibilisierung für eine zielsichere, attraktive und informative Bewerbung kultureller Angebote

Im Rahmen dieses ganztägigen Workshops legen wir einen Fokus auf diese kommunikative Ebene. Dabei verorten wir uns zunächst begrifflich und ordnen aktuelle gesellschafts- und kulturpolitische Konzepte für die eigene berufliche Tätigkeit ein.

Im Anschluss beschäftigen wir uns anhand eines konkreten Beispiels intensiv mit den folgenden Fragen:
• Wen meinen wir mit »Alle«?
• Was meinen wir mit »Zugang«?
• Was meinen wir mit »zielsicher, attraktiv und informativ«?

Abschließend nähern wir uns nationalen wie internationalen Beispielen und schauen uns an, wie das Zusammenspiel von Wording und visueller Gestaltung die Wahrnehmung, Nutzung und Planung eines kulturellen Angebotes beeinflusst.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 20.10.2022 // 10:00 - 17:00 Uhr logo

Veranstaltungsort: Online

Veranstalter: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

 

 

 NOVEMBER

09.-11.11.2022 // Dresden
       Change Management – Veränderung erfolgreich gestalten

Seminar

 Change Management – Veränderung erfolgreich gestalten

Vereine und Verbände agieren nicht im luftleeren Raum. Die Rahmenbedingungen für ihr Wirken und Handeln verändern sich stetig und lösen Veränderungsimpulse in diesen aus. Prozessmoderationen können an dieser Stelle helfen, dass eine Organisation weiterhin handlungsfähig bleibt und erfolgreich arbeitet. Im Seminar erhaltet ihr einen Einblick in das Konzept Change-Management und bekommt pragmatische Impulse für die Organisationsentwicklung. Außerdem lernt ihr, wie man moderierend Veränderungen anstoßen bzw. auf den Entwicklungsprozess Einfluss nehmen kann und welche Rolle Führungskräfte in diesem Prozess spielen (sollten). Das Seminar zeichnet sich durch eine Mischung aus Trainerinput, Kleingruppenarbeiten, Fallbeispielen und Diskussionen aus.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 09.-11.11.2022 logo

Veranstaltungsort:  Dresden

Veranstalter: Herbert-Wehner-Bildungswerk e. V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

10.11.2022 // 16:00 -19:00 Uhr // Online
       Fake-News im digitalen Raum – Auswirkungen im realen Leben vor Ort

Online-Seminar

 Fake-News im digitalen Raum – Auswirkungen im realen Leben vor Ort

Die Teilnehmenden erfahren, warum es Fake-News gibt und wie sie funktionieren. Es wird gemeinsam ergründet, wie sich Fake News auf die einzelne Person wie auch auf das gesellschaftliche Zusammenleben in der Kommune auswirken. Weiter lernen die Teilnehmenden, wie sie Fake-News erkennen und welche Handlungsoptionen es gegen diese gibt.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 10.11.2022 // 16:00 -19:00 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: Online

Veranstalter: Herbert-Wehner-Bildungswerk e. V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG