Qualifizierung in der Kulturarbeit - Weiterbildungen

Unser Anspruch ist es, Themen und Anwender:innen zusammen zu bringen. Der Landesverband versteht sich als Dienstleister und Vernetzer. Dazu haben wir relevante Weiterbildungen verschiedener Träger zusammengestellt und kooperieren mit  anderen Weiterbildungsträgern. Gern können Sie uns ansprechen, wenn auch Ihre Weiterbildung für unsere Zielgruppen relevant sein könnte.

       ONLINE-SEMINARE           PRÄSENZ-SEMINARE

 

 JANUAR

....

25.01.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Betzavta - Demokratisches Handeln im Alltags

Seminar

 Betzavta - Demokratisches Handeln im Alltag

Betzavta-3-teiliger Workshop (einzeln buchbar) - Demokratisches Handeln im Alltag

Entscheidungsfindung, der Umgang mit Mehr- und Minderheiten, die Anerkennung der Gleichwertigkeit aller Bedürfnisse...unser Alltag steckt voller Herausforderungen und ist damit ein großes Lernfeld. Für gelingende Beteiligungsprozesse ist die Verinnerlichung demokratischer Prinzipien unverzichtbar. Hierbei kann die Betzavta-Methode helfen: Betzavta ist ein Programm zur Demokratie-, Toleranz- und Menschenrechtserziehung und legt den Fokus auf Erkenntnis durch Selbsterfahrung. In verschiedenen Übungen erproben die Teilnehmenden anhand konkreter beispielhafter Konfliktsituationen demokratische Handlungskompetenz und lernen, Unterschiedlichkeit als Chance für die Gestaltung des Miteinanders zu verstehen.

Der Workshop ist einzeln, zweifach oder dreifach buchbar. Er baut nicht aufeinander auf, aber bearbeitet in jeder Einheit neue Übungen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 25.01.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: Geschäftsstelle des Kinder- und Jugendrings Sachsen e.V., Saydaer Straße 3, 01257 Dresden

Veranstalter: Kinder- und Jugendring Sachsen e.V

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

25.01.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Torgau
   
   Von der Idee zur Gründung – Warum und wie gründe ich einen Verein?

Seminar

 Von der Idee zur Gründung – Warum und wie gründe ich einen Verein?

Ein gemeinnütziger Verein bietet für Initiativen, Projekte und Gründer viele Vorteile. Die Kosten für die Gründung sind gering und auch bei der Finanzierung eines Vorhabens sprechen einige Gründe für den Verein.

Spenden und andere Zuwendungen an den Verein können beispielsweise steuerlich abgesetzt werden. Zudem sind viele staatliche oder kommunale Förderprogramme nur für gemeinnützige Organisationen zugänglich. Der Verein könnte somit eine durchaus sinnvolle Rechtsform zur Umsetzung eines Projektes darstellen.

In diesem Seminar erklärt Rechtsanwalt Jan Graupner, welche grundlegenden Gedanken man sich vor einer Vereinsgründung machen sollte.

Er geht hierbei auf die verschiedenen Rechtsformen, deren Vor- und Nachteile ein und erläutert die erforderlichen Schritte der Vereinsgründung.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 25.01.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Soziokulturelles Zentrum KULTURBASTION - Straße der Jugend 14 b / 04860 Torgau

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

25.01.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Wenn Vereine Geld verdienen...

Online-Seminar

  Wenn Vereine Geld verdienen...

Die Mittelerwirtschaftung durch nicht satzungbezogene Tätigkeiten ist fast in jedem Verein ein Thema. Oft herrscht aber Unsicherheit, in welchem Umfang das vereins- und gemeinnützigkeitsrechtlich zulässig ist. Nicht selten werden auch problematische Konstruktionen gewählt, wie das gängige "Kaffee und Kuchen gegen Spende".
Das Seminar klärt die vielen Fragen, die in Zusammenhang mit wirtschaftlichen Einnahmen auftauchen.

Themen sind insbesondere:

  • Vereine und das Nebenzweckprivileg
  • Der erlaubte Umfang wirtschaftlicher Tätigkeiten
  • Die Mittelbeschaffung für steuerpflichtige wirtschaftliche Geschäftsbetriebe
  • Rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten zum Erhalt der Gemeinnützigkeit (Verpachtung und Auslagerung)
  • Steuerliche Folgen (Körperschaft-, Gewerbe- und Umsatzsteuer)
  • Gewerbeanmeldung und andere Meldepflichten

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 25.01.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

26.01.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Kunst- und Medienrecht – Grundlagen

Seminar

 Kunst- und Medienrecht – Grundlagen

Mit dem Seminar erhalten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen einen anwendungsorientierten Überblick zum

  • Grundrechte: Kunstfreiheit, Persönlichkeitsrechte, Kommunikationsfreiheiten
  • Recht am eigenen Bild
  • Jugendmedienschutz
  • Internetrecht
  • Haftungsrecht; Verhalten bei Abmahnungen

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 26.01.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

26.01.2023 // 16:30 - 20:00 Uhr // Online
       Methoden für Webinare, Workshops und Online-Meetings

Online-Seminar

  Methoden für Webinare, Workshops und Online-Meetings

Webinare und digitale Veranstaltungen begleiten uns weiterhin. Und auch wenn Corona es nicht mehr erfordert, werden wir uns weiterhin auch online treffen und dankbar für jede methodisch ansprechende Veranstaltung sein! Diese interaktive Workshop-Reihe mit zwei Trainerinnen aus der Praxis bietet euch die Chance, euch fit zu machen. Alle Workshops können auch einzeln belegt werden. 

 Die Bedienung eines Videokonferenz-Tools ist euch nicht mehr fremd, ihr habt schon erste Ideen oder Umsetzungserfahrung. Dennoch ist klar: ewige Präsentationsfolien bringen zuverlässig alle Teilnehmenden in den Dämmerzustand, Methoden aus dem analogen Seminarraum funktionieren nicht 1:1 online, mangelnde Bandbreite oder technische Überforderung der Teilnehmenden stellen Grenzen dar, einige Methoden funktionieren online gut, sind aber langsam schon etwas langweilig. Nachdem ihr Level 1 der digitalen Seminar- und Veranstaltungswelt bewältigt habt, machen wir euch in diesem Workshop fit für Level 2.  

Im Workshop wollen wir euer bisheriges Methoden-Repertoire reflektieren und erweitern. Denn von anderen lernt es sich super und neue Methoden machen Spaß! Neben Austausch und Good Practices begeben wir uns auf die Meta-Ebene und ihr entwickelt einen guten Blick für die Auswahl von (neuen) Methoden. Garniert wird das Ganze mit Tipps, Tricks und Erfahrungen aus unserer digitalen Bildungs- und Moderations-Praxis. 

 Mit folgenden Fragen und Themen werden wir uns beschäftigen: 

  • Mit welchen Methoden können digitale Veranstaltungen gestaltet werden? 
  • Was passt zu welchen Veranstaltungsformaten, Zielen und Zielgruppen? 
  • Was muss ich technisch und beim Know-How der Teilnehmenden berücksichtigen? 
  • Dramaturgie, Zeit- und Pausenplanung für Online-Veranstaltungen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 26.01.2023 // 16:30 - 20:00 Uhr Heinrich boell stiftung

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Heinrich Böll Stiftung

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

26.01.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Frankenberg
   
   Methoden für eine lebendige Gruppenarbeit

Seminar

 Methoden für eine lebendige Gruppenarbeit

Treffen von Arbeitsgruppen, Mitgliederversammlungen und Vorstandssitzungen sollen Spaß machen und Ergebnisse liefern.

Welche Methoden eignen sich für eine kreative und lebendige Zusammenarbeit in der Gruppe?
Wie kann es gelingen, dass jeder zu Wort kommt?
Und wie können wir diese Methoden aus dem analogen in den digitalen Raum überführen?

Wir widmen uns einigen Methoden für Einstieg, Themenfindung, Themenbearbeitung, Transfer und Abschluss (z.B. Blitzlicht, Visitenkarte, Varianten des Brainstormings), wir tragen Methoden zusammen, um in Besprechungen unsere Akkus aufzuladen (sog. Energizer) und wir benutzen Werkzeuge für die Online-Kollaboration (z.B. Whiteboards, Pinnwände).

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 26.01.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Gemeinschaftswerk Frankenberg/Sa. e.V. - Bahnhofstraße 1 I 09669 Frankenberg

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

26.-27.01.2023 // Dresden
   
   Methoden der Moderation

Seminar

 Methoden der Moderation

Ehrenamtliche oder politische Arbeit bedeutet immer auch Arbeit in Gruppen und Gremien. In Sitzungen und Arbeitsgruppen werden nicht nur Aufgaben koordiniert, Probleme gelöst und Informationen weitergegeben, auch Motivation und Engagement aller werden durch sie grundlegend beeinflusst.

Der Einsatz von Kommunikationstechniken kann mir als Sitzungsleiter*in wesentlich dabei helfen, den Sitzungsprozess so zu gestalten, dass alle Teilnehmenden motiviert sind und mitmachen.

Wir lernen im Seminar verschiedene Methoden kennen und üben, sie anzuwenden. Dabei haben wir stets im Blick, mit welcher Zielgruppe wir zusammenarbeiten, welche Themen bearbeitet werden müssen und wie viel Zeit uns für den Arbeitsprozess zur Verfügung steht.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 26.-27.01.2023 WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: Herbert-Wehner-Bildungswerk (Devrientstraße 7; 01067 Dresden)

Veranstalter: Herbert-Wehner-Bildungswerk

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

30.01.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Die Sache mit dem Aufschieben: Tipps und Tricks gegen Prokrastination

Online-Seminar

  Die Sache mit dem Aufschieben: Tipps und Tricks gegen Prokrastination

Die meisten Menschen neigen hin und wieder dazu Vorhaben und Aufgaben bis zum letzen Moment aufzuschieben. Warum tun wir das? Warum manchmal sogar bei Tätigkeiten, die wir gern tun? Was motiviert uns? Was lässt uns dranbleiben?

Geht es Ihnen manchmal ähnlich? Hier im Seminar finden wir Erklärungen und alltagstaugliche Strategien.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 30.01.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr vsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

31.01.2023 // 16:00 - 17:00 Uhr // Online
       Digitale Beratungsstunde: Bildende Kunst, Industriekultur und Literatur

Online-Seminar

  Digitale Beratungsstunde: Bildende Kunst, Industriekultur und Literatur

Mehrmals im Jahr bietet die Kulturstiftung Informations-Veranstaltungen zu ihren Förderangeboten an. In den digitalen Beratungsformaten stellen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kulturstiftung das Antragsverfahren vor und gehen auf individuelle Fragen ein.Die Angebote richten sich an Erstantragsteller bzw. bisher nicht geförderte Projektträger, die zur nächsten Antragsfrist (1. März 2023) einen Förderantrag stellen möchten. .

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 31.01.2023 // 16:00 - 17:00 Uhr  kdfs

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

31.01.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Oschatz
   
   Buchhaltung und Steuern von Vereinen und Stiftungen

Seminar

 Buchhaltung und Steuern von Vereinen und Stiftungen

Gemeinnützige Vereine und Stiftungen haben das Ziel, dem Wohl der Gemeinschaft zu dienen und es zu fördern. Mit der Anerkennung der Gemeinnützigkeit gehen auch steuerliche Vergünstigungen einher, welche die Organisationen geltend machen können. So sind bestimmte Einnahmen von Steuern befreit, für bestimmte Leistungen gilt ein ermäßigter Umsatzsteuersatz und die Organisationen dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.

Allerdings ist diese Gemeinnützigkeit - einmal anerkannt - nicht unumstößlich, denn durch Satzungsmängel oder Fehlverhalten besteht durchaus die Gefahr eines Verlustes der Gemeinnützigkeit.

Der Kurs gibt einen Überblick über die wichtigsten Eckpunkte aus steuerrechtlicher Sicht. Welche steuerlichen und buchhalterischen Voraussetzungen existieren für gemeinnützige Organisationen? Was sind die materiellen Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit? Wie werden die Tätigkeitsbereiche definiert und dargestellt? Was ist bei der Satzungsgestaltung zu beachten? Wo liegt aus steuerlicher Sicht der Unterschied zwischen Spenden und Sponsoring.

Das Seminar behandelt auch die aktuellen, umfassenden Änderungen des Gemeinnützigkeitsrechts im Rahmen des Jahressteuergesetzes 2020.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 31.01.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Stadthalle „Thomas Müntzer Haus“ – Altmarkt 17 – 04758 Oschatz

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

 

 FEBRUAR

01.02.2023 // 17:00 - 18:15 Uhr // Online
       10 Tipps für gute Anträge

Online-Seminar

  10 Tipps für gute Anträge

Warum Originalität das Zünglein an der Waage sein kann? Wie die Neugier bei Fördermittelgebern zu wecken ist? Stellt ihr euch diese Fragen? Wir geben in diesem Online-Seminar Tipps, wie man gute Anträge schreibt und welchen Status dabei neben aller Kreativität auch formale Anforderungen haben.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 01.02.2023 // 17:00 - 18:15 Uhlogo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

01.-02.02.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Online
       Inklusive Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in einer Kultureinrichtung

Online-Seminar

  Inklusive Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in einer Kultureinrichtung
Wie erreichen Informationen über inklusive Angebote die angesprochenen Besucher:innen?
Die Fortbildung gibt Hinweise, wie Diversität und unterschiedliche Belange oder Beeinträchtigungen von Menschen in der Öffentlichkeitsarbeit besser berücksichtigt werden können. Konkrete Beispiele zur Gestaltung der Informationsvermittlung zeigen Strategien und Techniken.

Sie betrachten Ihre Einrichtung aus der Besucher_innenperspektive und erhalten einen systematischen Überblick, wie mehr Inklusion in der Öffentlichkeitsarbeit erreicht werden kann.

Anhand praktischer Beispiele und durch den Austausch von Erfahrungen werden Herausforderungen der Informationsvermittlung für verschiedene Nutzergruppen benannt. Anschließend entwickeln Sie Strategien, wie diese Probleme – auch mit Hilfe fachkundiger Partner_innen – alltagstauglich gelöst werden können.

Im Mittelpunkt stehen praktische Übungen und die Entwicklung eines ersten Konzepts für die eigene inklusive Öffentlichkeitsarbeit Ihrer Kultureinrichtung.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 01.-02.02.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

02.02.2023 // 15:00 - 18:00 Uhr // Online
       Nachhaltigkeitsberichterstattung für Kulturorganisationen

Online-Seminar

  Nachhaltigkeitsberichterstattung für Kulturorganisationen

„Tue Gutes und sprich darüber“?! Noch viel zu selten berichten Kulturorganisationen zu ihren Nachhaltigkeits- und Klimaschutzaktivitäten, dabei blicken wir gerade in den letzten Jahren auf berichtenswerte Entwicklungen zurück. Einige wenige Kultureinrichtungen werden bereits zur Berichterstattung über Nachhaltigkeits-Kennzahlen von ihren Trägerorganisationen aufgefordert, doch die Berichtspflicht zu nicht-finanziellen Kennzahlen scheint noch in weiter Ferne. Neben Einblicken in Grundlagen von Nachhaltigkeitsberichten sowie in die praktische Nachhaltigkeitsberichterstattung von Kultureinrichtungen soll der zukünftige rechtliche Rahmen Gegenstand der Betrachtung in diesem Online-Seminar sein. Gemeinsam erarbeiten wir Stolpersteine und mögliche Lösungswege hin zur individuellen Berichterstattung und deren Nutzung in der Kommunikation..

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 02.02.2023 // 15:00 - 18:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Culture4Climate

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

02.02.2023 // 19:00 - 20:30 Uhr // Online
       Office-Anwendungen - Schwerpunkt: Aufgaben verwalten

Online-Seminar

  Office-Anwendungen - Schwerpunkt: Aufgaben verwalten: Teams, Planner, ToDo, SharePoint

MS Teams ist nicht nur eine Videoplattform. Es ermöglicht auch eine inhaltliche Zusammenarbeit, indem in Arbeitsgruppen gemeinsam Apps genutzt werden und man sich zu Teilprojekten auszutauschen kann, unabhängig von geplanten Sitzungen. Das Seminar stellt einige Instrumente der Zusammenarbeit vor: Im 'SharePoint' können Dateien von Arbeitsgruppen effektiv verwaltet werden. Der 'Planner' ermöglicht es, die Aufgabenteilung zu organisieren. Wer tut was, bis wann, wie weit sind diese Aufgaben erledigt, welche Aspekte sind davon betroffen, …? 'ToDo' sorgt dafür, den Tagesablauf zu planen, im Überblick zu behalten, welche Aufgaben für den jeweiligen Tag anstehen.

Das Seminar richtet sich an somit Personen, die intensiv mit anderen zusammenarbeiten.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 02.02.2023 // 19:00 - 20:30 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Aktion Zivilcourage

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

03.02.2023 // 10:00 - 14:00 Uhr // Online
       Grenzen dehnen - Von Talenten, Kollaborationen & Flow-Strukturen

Online-Seminar

  Grenzen dehnen - Von Talenten, Kollaborationen & Flow-Strukturen
Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?
Wie kann Arbeit in Organisationen der kulturellen Bildung sinnhaft gestaltet sein? Welche Rahmenbedingungen unterstützen Flow- und Beteiligungsstrukturen? Was können wir von Social-Media-Influencer_innen lernen – jenseits von Vermarktung und Selbstdarstellung? In welchem Verhältnis stehen innere Verfasstheit und äußere Strukturen, Mensch und Organisation? Und wo können wir ansetzen, wenn wir verändern wollen?

Eine komplexer werdende Arbeitswelt braucht mehr Bewusstheit darüber, wie Potenziale entfaltet, Beziehungen gelingen, Strukturen unterstützen, Menschen kollaborieren können. Schlüsselbegriffe hierfür sind mehr Selbstführung, Ganzheitlichkeit und Sinnhaftigkeit.

Ausgehend von Frederic Lalouxs Stufenmodell (angelehnt an Ken Wilber) fragen wir in der Veranstaltung, wie wir in Zukunft arbeiten wollen und welche Angelpunkte sich bereits erkennen lassen, um Räume für eine menschengerechte Arbeitswelt zu ergreifen.
In der Session wird Ihnen zuerst ein Einblick sowohl in Forschung als auch in Konzepte zu neuen Arbeitsformen gegeben und gezeigt, wie sie diese für sich nutzbar machen können.
Im Anschluss werden Sie in Gruppen die jeweils eigenen Herausforderungen und Erfahrungen aufgreifen, um mögliche Ansatzpunkte für die Veränderung und Erweiterung des eigenen Gestaltungsraums zu erkennen und zu diskutieren.

Ziel dabei ist es, über den eigenen Tellerrand zu schauen und durch die Gruppe andere, gegebenenfalls neue Perspektiven auf den Arbeitskontext und das eigene Handeln zu ergründen und damit den eigenen Wirkraum zu erweitern.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 03.02.2023 // 10:00 - 14:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

06.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Motivation im Verein – Sich und andere dauerhaft motivieren

Online-Seminar

  Motivation im Verein – Sich und andere dauerhaft motivieren

Wir schauen uns an was Menschen wirklich dauerhaft antreibt. Täglicher Stress, Termindruck und diverse Erwartungen drücken die Motivation gewaltig. Doch es gibt einfache, praxiserprobte Techniken um Ihre Motivation dauerhaft hochzuhalten. Außerdem finden wir heraus was unser Gehirn mit dem inneren Schweinehund zu tun hat und wie wir ihn besiegen können. Erfahren Sie in diesem Online-Seminar was Ihre Motivation sabotiert und wie Sie Ihre innere Motivationskraft entfalten können.

Schwerpunkte:

  • Arten von Motivation und wie sie entsteht
  • Sabotage durch den inneren Schweinehund
  • Praxistipps und Übungen für dauerhafte Motivation
  • die innere Haltung verändern
  • Faktoren für einen motivierten Berufsalltag
  • Demotivatoren erkennen und ausschalten
  • positive und optimistische Grundeinstellung entwickeln

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 06.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr vsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

07.02.2023 // 10:00 - 11:00 Uhr // Online
       Digitale Beratungsstunde: Film, Soziokultur, Spartenübergreifende Vorhaben

Online-Seminar

  Digitale Beratungsstunde: Film, Soziokultur, Spartenübergreifende Vorhaben

Mehrmals im Jahr bietet die Kulturstiftung Informations-Veranstaltungen zu ihren Förderangeboten an. In den digitalen Beratungsformaten stellen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kulturstiftung das Antragsverfahren vor und gehen auf individuelle Fragen ein.Die Angebote richten sich an Erstantragsteller bzw. bisher nicht geförderte Projektträger, die zur nächsten Antragsfrist (1. März 2023) einen Förderantrag stellen möchten.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 07.02.2023 // 10:00 - 11:00 Uhr  kdfs

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

07.02.2023 // 10:00 - 13:00 Uhr // Online
       Recht in der Öffentlichkeitsarbeit - Urheberrecht

Online-Seminar

  Recht in der Öffentlichkeitsarbeit
  Modul 1: Urheberrecht

Ob Webseite, Flyer oder Social Media Plattform, wo immer Inhalte veröffentlicht werden, stellt sich unmittelbar die Frage nach der rechtlichen Zulässigkeit. Dieses Seminar verschafft einen Überblick über die rechtlichen Prämissen bei der Nutzung von Bildern, Grafiken und Fotos, von fremden Texten, Musik und Videos. Erwägungen zum Persönlichkeitsschutz und hier insbesondere zum Recht am eigenen Bild sowie Hinweise zu den Anforderungen zur Gestaltung von Einwilligungserklärungen runden die Thematik ab. Die Teilnehmenden sind eingeladen, eigene Fragestellungen aus dem Arbeitsalltag aktiv in das Geschehen einzubringen.

Die beiden Teile der Veranstaltung können unabhängig voneinander gebucht werden. Der Besuch beider Veranstaltungen verschafft einen fundierten Gesamtüberblick.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 07.02.2023 // 10:00 - 13:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturbüro Rheinland-Pfalz

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

07.02.2023 // 10:00 - 11:30 Uhr // Online
       Die 5 größten Fehler beim Datenschutz

Online-Seminar

  Die 5 größten Fehler beim Datenschutz

Was sind die häufigsten Datenschutz-Fehler von Vereinen? In dieser Kurz-Schulung mit Rechtsanwalt Robert Harzewski besprechen wir die fünft größten Fehler anhand konkreter Beispiele aus der Praxis. Außerdem geht es darum, mit welchen Mitteln diese Fehler künftig vermieden werden können. Die Kurz-Schulung ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 07.02.2023 // 10:00 - 11:30 Uhlogo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kinder- und Jugendring Sachsen e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

07.02.2023 // 17:00 - 18:15 Uhr // Online
       Land beleben – Förderideen und Strategien für ländliche Vereine

Online-Seminar

  Land beleben – Förderideen und Strategien für ländliche Vereine

Projektfinanzierung in ländlichen Räumen ist oft schwierig? Stimmt. Aber: Große Herausforderungen verlangen neue Lösungen und die wollen wir euch zeigen. Strategie und Ideen zur kreativen Suche erfahrt ihr in diesem Webinar.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 07.02.2023 // 17:00 - 18:15 Uhlogo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

07.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Grundlagen der Moderation

Online-Seminar

  Grundlagen der Moderation - Vorstandssitzungen und Besprechungen effektiv gestalten

Vorstandssitzungen und Besprechungen ohne jegliche Agenda und Moderation führen häufig zu keinem Ergebnis und sind Zeitverschwendung. Dieses Seminar liefert Tipps und Methoden für die Gestaltung von effektiven Sitzungen und die Erzielung von Ergebnissen unter Einbeziehung aller Teilnehmer*innen. Sie erlernen Grundkenntnisse zum Thema Moderation und welche einfachen Techniken Sie anwenden können, um effektive Gesprächsrunden zu gestalten.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 07.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Aktion Zivilcourage

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

07.-09.02.2023 // Brandenburg an der Havel
   
   Aufsicht führende Personen in Veranstaltungsstätten in soziokulturellen Zentren

Seminar

 Aufsicht führende Personen in Veranstaltungsstätten - für die Sicherheit in soziokulturellen Zentren

Vorhang auf, Bühne frei ... so heißt es nicht nur in Opernhäusern und großen Theatern, sondern auch in soziokulturellen Einrichtungen. Da in den Kulturzentren die Szenenflächen oft eher kleiner sind, auf denen die unzähligen Veranstaltungen stattfinden, so stellt der Gesetzgeber auch hier einige Anforderungen an die Sicherheit.

SEMINARINHALT

  • Überblick über die relevanten Gesetze und Verordnungen
  • Leitung und Aufsicht in Veranstaltungsstätten
  • Ermittlung von Gefährdungen, Erarbeiten von Schutzzielen und Ableitung von Maßnahmen
  • Brandschutz, Notfallmaßnahmen
  • Umgang mit veranstaltungstechnischem Equipment
  • Unterweisung von Mitwirkenden
  • Verantwortung und Haftung

3 Tagesveranstaltung

  1. Tag: 10:30 - 17:00 Uhr
  2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
  3. Tag: 09:00 - 15:00 Uhr

HINWEIS

Das Seminar wurde für ein zeitliches Minimum konzipiert. Eine zeitliche Verkürzung ist nicht möglich, auch eine teilweise Teilnahme ist nicht sinnvoll.

KOSTEN

Für Kolleg:innen von Mitgliedseinrichtungen des Bundesverbandes Soziokultur e.V. übernimmt der Bundesverband einen Teil der Kosten.

  • 240,00 € (inkl. 7 % MwSt.) pro Person für Mitglieder.
  • 450,00 € (inkl. 7 % MwSt.) pro Person für externe Teilnehmer:innen.

Im Preis inbegriffen sind eine warme Mahlzeit pro Seminartag, Tagungsgetränke und -snacks sowie umfangreiche Unterlagen.
Fahrt- und Übernachtungskosten sind im Preis nicht inbegriffen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 07.-09.02.2023 buve logo

Veranstaltungsort: event-theater e.V. "Fontane-Klub Brandenburg"; Ritterstr. 69, 14770 Brandenburg an der Havel

Veranstalter: Bundesverband Soziokultur

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

08.02.2023 // 10:00 - 13:00 Uhr // Online
       Recht in der Öffentlichkeitsarbeit - Verantwortlichkeit und Haftung

Online-Seminar

  Recht in der Öffentlichkeitsarbeit
  Modul 2: Verantwortlichkeit und Haftung

Im Mittelpunkt dieses Seminars stehen Fragestellungen von Verantwortlichkeit und Haftung: Eine Webseite braucht ein Impressum, gleiches gilt auch für Social Media Plattformen, unabhängig davon, ob entsprechende Felder hierfür vorgesehen sind oder nicht. Was also tun? Dass für eigene Beiträge und die der Mitarbeitenden gehaftet werden muss, ist zumeist klar, aber was sind »zu eigen gemachte« Beiträge, was ist mit Materialien Dritter, die zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt werden? Bereits das Setzen von Links oder Teilen von Bildern kann rechtlich problematisch werden, hier wird gezeigt inwiefern und wie Risiken (Abmahnungen!) reduziert werden können. Datenschutzrechtliche Erwägungen runden das Bild ab.

Die beiden Teile der Veranstaltung können unabhängig voneinander gebucht werden. Der Besuch beider Veranstaltungen verschafft einen fundierten Gesamtüberblick.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 08.02.2023 // 10:00 - 13:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturbüro Rheinland-Pfalz

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

08.02.2023 // 17:00 - 18:15 Uhr // Online
       Nur Mut! Förderideen und Strategien für kleine Vereine

Online-Seminar

  Nur Mut! Förderideen und Strategien für kleine Vereine

“Da haben ja eh nur die Großen eine Chance! ”– Stopp, das stimmt so nicht! Welche Möglichkeiten gerade kleine Vereine mit ihren Projekten haben und welche vielfältigen Fördermöglichkeiten mit geringem Aufwand es gibt, erfahrt ihr in diesem Online-Seminar.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 08.02.2023 // 17:00 - 18:15 Uhlogo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

08.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Spenden - Werbung - Sponsoring

Online-Seminar

  Spenden - Werbung - Sponsoring

Der Umgang mit Spenden wirft in gemeinnützigen Vereinen eine Vielzahl von Fragen auf. Das reicht vom korrekten Ausfüllen der Zuwendungsbestätigung bis zu Einzelfragen, wie z. B. ob für Preisnachlässe auf Rechungen eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden darf. Unser Seminar stellt die steuerlichen Grundlagen dar und klärt alle Einzelfragen im Umgang mit Spenden, Werbung und Sponsoring.

Themen sind:

  • Sachspenden: Besonderheiten und Wertnachweis
  • Aufwandsspenden – Wann dürfen für Arbeitsleistungen Spendenbescheinigungen ausgestellt werden?
  • Die Behandlung von Mitgliedsbeiträgen
  • Der Umgang mit den Mustern für Spendenbescheinigungen
  • Kleinspendenregelung (Vereinfachter Spendennachweis)
  • Abgrenzung von Spenden und Werbung/Sponsoring
  • Steuerliche Behandlung des Sponsoring
  • Steueroptimierte Gestaltung von Sponsorships
  • Spendenhaftung – Risiken für Verein und Vorstand vermeiden

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 08.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

09.02.2023 // 11:00 - 12:00 Uhr // Online
       Google Ads

Online-Seminar

  Google Ads

Google Ads ist DAS Tool für Suchmaschinenmarketing (SEA), das Organisationen aller Größen gewinnbringende Möglichkeiten bietet. Wer seine Sichtbarkeit in der Google-Suche signifikant ausbauen und Nutzer:innen zu Spender:innen oder wertvollen Leads konvertieren will, kommt um die Verwendung von Google Ads nicht herum. Bei voller Kostenkontrolle können Sie Ihre Werbeaktivitäten nach Ihren Bedürfnissen ausrichten und sprechen damit potentielle Nutzer:innen über eine Vielzahl von möglichen Kampagnen- bzw. Anzeigenformate gezielt an. Somit können Sie zukünftig das volle Potential von Google Ads ausschöpfen. Im Webinar erhalten Sie einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten von Google Ads und wir zeigen Ihnen, wie Sie Kampagnen zielgerichtet aufsetzen. Der Fokus liegt hierbei auf den Suchnetzwerkkampagnen, deren Anzeigen auf der Google Suchergebnisseite erscheinen.

Inhalte:

  • Wie funktioniert Google Ads und wofür wird es eingesetzt?
  • Was ist der Unterschied zwischen Google Ads und Ad Grants?
  • Was kann von Google Ads erwartet werden?
  • Welche Kampagnentypen gibt es und welche wichtige Rolle spielen hierbei die Suchkampagnen?
  • Was macht eine erfolgreiche SEA Kampagnenstruktur aus?
  • Welche Rolle spielt die Auswahl von Keywords und worauf muss man achten?

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 09.02.2023 // 11:00 - 12:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Haus des Stiftens gGmbH

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

09.02.2023 // 15:00 - 18:00 Uhr // Online
       Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement für Kulturorganisationen

Online-Seminar

  Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement für Kulturorganisationen

Klimaverantwortlich handeln hat viele Facetten. Gerade am Anfang können die verschiedenen Themenbereiche unübersichtlich oder auch überfordernd wirken. Erste Schritte fallen dann besonders schwer, selbst wenn der Handlungswille vorhanden ist. Die Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie wirkt dem entgegen, indem ein institutionsspezifischer Fokus herausgearbeitet wird, Ziele definiert werden und der Weg zur Erreichung der Ziele in Etappen unterteilt wird. Im Seminar werden Methoden vorgestellt, die Personen mit Führungsverantwortung unterstützen, die individuelle Ausrichtung der eigenen Nachhaltigkeitsstrategie festzulegen und Klimaverantwortung im Rahmen eines konkreten Fahrplans passend zum Handlungsspielraum der Organisation umzusetzen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 09.02.2023 // 15:00 - 18:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Culture4Climate

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

09.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Dresden
   
   Die Mitgliederversammlung und ihre Tücken

Seminar

 Die Mitgliederversammlung und ihre Tücken

Die Mitgliederversammlung ist notwendiges und oberstes Organ des Vereins. Sie beschließt in der Regel über alle wesentlichen Angelegenheiten des Vereins, u.a. über Satzungsänderungen und die Wahl des Vorstandes. Die Wirksamkeit ihrer Beschlüsse ist für den Verein und den Vorstand daher extrem wichtig. Schon kleine Fehler bzw. Unachtsamkeiten können jedoch zur Nichtigkeit der Beschlüsse führen und unangenehmen Folgen verursachen. Der Vorstand sollte daher bei der Vorbereitung und Durchführung einer Mitgliederversammlung besonders sorgfältig agieren. In unserem Seminar erfahren Sie, wo die Gefahren lauern und auf welche Punkte Sie besonders achten sollten.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 09.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Vereins- und Stiftungszentrum e. V.- Erna-Berger-Str. 5 - 01097 Dresden

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

09.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Gewaltfreie Kommunikation - Modul 3

Online-Seminar

  Gewaltfreie Kommunikation - Modul 3

Im dritten Modul geht es um das Thema Einfühlung. Hier sind das empathische Zuhören, das empathische Aufnehmen und die Präsenz gegenüber einer anderen Person im Fokus. Anhand der vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation richtet sich die Aufmerksamkeit auf unser Gegenüber und konzentriert sich darauf, was der andere beobachtet, fühlt, braucht und erbittet. Inhalt des Moduls ist des Weiteren die abgelehnte Bitte und welches Bedürfnis hinter einem „Nein“ liegen kann.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 09.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Aktion Zivilcourage

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

09.02.2023 // 10:00 - 11:00 Uhr // Online
       Digitale Beratungsstunde: Darstellende Kunst und Musik

Online-Seminar

  Digitale Beratungsstunde: Darstellende Kunst und Musik

Mehrmals im Jahr bietet die Kulturstiftung Informations-Veranstaltungen zu ihren Förderangeboten an. In den digitalen Beratungsformaten stellen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kulturstiftung das Antragsverfahren vor und gehen auf individuelle Fragen ein.Die Angebote richten sich an Erstantragsteller bzw. bisher nicht geförderte Projektträger, die zur nächsten Antragsfrist (1. März 2023) einen Förderantrag stellen möchten.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 09.02.2023 // 10:00 - 11:00 Uhr  kdfs

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

09.-10.02.2023 // 9:00 - 16:30 Uhr // Dresden
   
   Liberating Structures – Zusammenarbeit unter Beteiligung Aller

Seminar

 Liberating Structures – Innovation durch Zusammenarbeit unter Beteiligung Aller

Liberating Structures – befreiende Strukturen – sind 33 Mikrostrukturen, mit denen man verschiedenste Herausforderungen gemeinsam lösen kann und zwar unter Beteiligung aller relevanten Personen, auch der introvertierten Mitarbeiter:innen. Mit diesen Methoden kann ein vertrauensvolles Kennenlernen ermöglicht und das Gemeinschaftsgefühl gestärkt, Blockaden können gelöst und der Kreativität freien Lauf gelassen werden. Im Rahmen dieser Fortbildung werden die Teilnehmer:innen die Basics kennenlernen, ausprobieren und in einem Gruppenprojekt anwenden und vertiefen, um diese in ihren Arbeitsalltag integrieren zu können.

 

Inhalte:

  • Was sind Liberating Structures und wozu sind diese nützlich?
  • Gemeinsame Anwendung ausgewählter Strukturen und Feedback
  • Ideen für Einsatzmöglichkeiten der Liberating Structures
  • Kombination von Liberating Structures zu einem String
  • Perspektiven durch Arbeit im Raum erweitern
  • Moderation eines Strings
  • Nutzung der Liberating Structures online und offline

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 09.-10.02.2023 // 9:00 - 16:30 UhrLogo VWA 1

Veranstaltungsort: EHS Dresden (Dürerstraße 25, 01307 Dresden)

Veranstalter: Sofi - Fortbildungen – Beruf, Führen und Organisation der ehs Dresden

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

11.02.2023 // 10:00 - 13:00 Uhr // Online
       Arbeit im Verein: Digitalisierung im Verein

Online-Seminar

  Arbeit im Verein: Digitalisierung im Verein

In der Pandemie stellte sich für viele Vereine die Herausforderungen, Kommunikation und Entscheidungen in die Digitale Welt zu verlegen. Das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht ermöglichte es auch Vereinen, deren Satzung Online-Verfahren nicht vorsehen, Mitgliederversammlungen und Abstimmungen für einen begrenzten Zeitraum virtuell durchführen können. Nun stellt sich die Frage, was erforderlich ist, damit Mitgliederversammlungen auch nach der Pandemie und der Pandemiegesetzgebung weiterhin virtuell abgehalten werden können?

Dabei stellen sich vereins- und datenschutzrechtliche Fragen, auf die im Seminar eingegangen werden soll. Ebenso werden praktische virtuelle Durchführungsmöglichkeiten (auch in Kombination mit analogen Ergänzungen) vorgestellt. Es geht im weiteren darum zu zeigen, wie die Digitalisierung von Vereinsarbeit, insbesondere digitale Willensbildung und
Beschlussfassung, in einem umsichtigen Umgang mit den juristischen Vorgaben aber auch dem Schutz und der Sicherheit der eigenen Daten aussehen kann.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 11.02.2023 // 10:00 - 13:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Stiftung Mitarbeit

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

14.02.2023 // 11:00 - 12:00 Uhr // Online
       Freiwillige vor! Grundlagen der Engagementförderung

Online-Seminar

  Freiwillige vor! Grundlagen der Engagementförderung

Damit das Engagement in einer Organisation gut funktioniert, benötigen die Freiwilligen gute unterstützende Strukturen. Das Riesenrad-Modell der Engagementförderung der Akademie für Ehrenamtlichkeit bietet eine Orientierung, um alle Aufgaben im Rahmen der Freiwilligenkoordination zu erfassen und zu bewältigen. Eine wichtige Stellschraube hierbei ist eine gute Zusammenarbeit zwischen dem Haupt- und dem Ehrenamt.

In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick über eine gute Engagementförderung und Impulse für eine gelingende Arbeit zwischen Haupt- & Ehrenamt.

Inhalte:

  • Grundlagen der Freiwilligenkoordination
  • Das Riesenrad der Engagementförderung als Praxismodell
  • Orientierung für die Arbeit mit Freiwilligen
  • Impulse für eine gute Zusammenarbeit zwischen Haupt- & Ehrenamt

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 14.02.2023 // 11:00 - 12:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Haus des Stiftens gGmbH

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

15.02.2023 // 11:00 - 11:00 Uhr // Online
       Die Reform des Stiftungsrechts

Online-Seminar

  Die Reform des Stiftungsrechts

16 Bundesländer – 16 Stiftungsgesetze. So sah die Gesetzgebung für deutsche Stiftungen bisher aus. Dies endet nun. Die dringend notwendige Reform des deutschen Stiftungsrechts ist auf dem Weg und tritt am 01.07.2023 in Kraft. Das Stiftungsrecht wird dann bundeseinheitlich im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) geregelt. Änderungen betreffen u.a. den Stiftungsbegriff, die Stiftungserrichtung, das Stiftungsvermögen, die Stiftungsorgane sowie die persönliche Haftung für Vorstandsmitglieder.

Inhalte:

Was sind die wichtigsten Neuregelungen?
Ab wann müssen Stiftungen alle Änderungen beachten?
Welche Fallstricke lauern in der Praxis?

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 15.02.2023 // 11:00 - 12:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Haus des Stiftens gGmbH

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

15.02.2023 // 16:00 - 18:00 Uhr // Online
       Honorare und Aufwandsentschädigungen

Online-Seminar

  Honorare und Aufwandsentschädigungen

Es gibt kaum einen Verein oder eine Kulturinitiative, die nicht zumindest in indirekter Form auch Menschen bezahlt. Sei es in Form von Aufwandsentschädigungen, Honoraren, Praktikantenbezahlungen oder Stundenentgelten. Es gibt sozialversicherungspflichtige Beschäftigte, stundenweise Kassenhelfer, Aufbauhelfer, Programmverteiler und Werkverträge. Aber nur wenige kennen den Unterschied zwischen Aufwandsentschädigungen und bezahlter Tätigkeit, zwischen kurzfristig und geringfügig Beschäftigten, zwischen klassischer Selbstständigkeit und Scheinselbständigkeit. „Unwissenheit schützt vor Strafe nicht“, für die richtige Zuordnung ist bei nicht selbständiger Tätigkeit der Arbeitgeber verantwortlich. Und so kann man auch noch nach Jahren mit höchst unliebsamen Nachforderungen oder Bußgeldbescheiden konfrontiert werden. Im Seminar wird an konkreten Fällen aus der Praxis auf die einzelnen Beschäftigungsformen eingegangen. Dabei wird besonderer Wert auf die Unterscheidung verschiedener Beschäftigungs- bzw. Bezahlungsformen gelegt.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 15.02.2023 // 16:00 - 18:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Landesverband Soziokultur Niedersachsen

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

15.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Leipzig
   
   Podcast Basics für Vereine

Seminar

 Podcast Basics für Vereine

Podcasts erreichen Menschen mit den unterschiedlichsten Themen, mit tiefgründigen Gesprächen, Unterhaltung und Inspiration, Hintergründen oder Fachwissen. Sie greifen Debatten auf, die in anderen Medien zu kurz kommen, und richten sich oft an sehr spezifische Zielgruppen.

Für Vereine sind sie ein hervorragender Weg, um ihre Arbeit sichtbar zu machen, ihre Themen zu verhandeln, ihre Expertise zu zeigen und ihr Netzwerk zu pflegen. In dieser Veranstaltung erfahren Sie, was einen guten Podcast ausmacht, bekommen Einblicke in Best practice Beispiele und hilfreiche Tipps für Finanzierung, Umsetzung und Verbreitung des eigenen Podcasts.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 15.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Contorhaus Coworking Leipzig - Breitenfelder Straße 12 - 04155 Leipzig

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

20.02.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Rhetorik und Konfliktkommunikation

Seminar

 Rhetorik und Konfliktkommunikation

Sie erhalten in diesem Seminar eine Vielzahl von Instrumenten, die Ihnen zum Beispiel helfen, die richtigen Worte zu finden oder anzusprechen, was Sie stört. Sie lernen, wie Sie besser verstanden werden, Ihr Gegenüber besser verstehen und wie Sie ein Konfliktgespräch aktiv gestalten. Sie erfahren, wie Sie kritische Gesprächssituationen nicht eskalieren lassen. Und Sie erfahren in praktischen Übungen viel über Ihre eigene Art zu kommunizieren.

Weiterbildungsangebot entsprechend der Makler- und Bauträgerverordnung - MaBV §15b Weiterbildung

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 20.02.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

20.02.2023 // 9:30 - 12:30 Uhr // Online
       WordPress für Vereine

Online-Seminar

  WordPress für Vereine

WordPress ist eine beliebte Anwendung, um eine Website zu erstellen und Informationen online zu veröffentlichen. Zahlreiche Blogger und Unternehmen verwenden WordPress täglich.
Auch Vereine können mit WordPress die Digitalisierung in Ihrem Verein vorantreiben. Zum Beispiel, um über die neuesten Veranstaltungen zu berichten oder auch um wichtige Mitteilungen an alle Vereinsmitglieder zu teilen. Außerdem kann mit WordPress eine gute Übersicht über das Vereinsangebot geschaffen werden. So finden Besucher Ihrer Vereinshomepage schnell die richtigen Ansprechpartner um Kontakt aufzunehmen.
Wie Vereine von WordPress profitieren können und wie genau die Webanwendung funktioniert, erfahren Teilnehmer dieses Seminars vom Referenten Philipp Tramm (Vereinsentwickler.de) in einer Live-Demo des Systems.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 20.02.2023 // 9:30 - 12:30 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Landesverband Soziokultur Niedersachsen

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

23.02.2023 // 10:00 - 17:00 Uhr // Online
       Sensibilisierung für zielsichere, attraktive & informative Bewerbung kult. Angebote

Online-Seminar

  Sensibilisierung für eine zielsichere, attraktive und informative Bewerbung kultureller Angebote
Viele Einrichtungen der Kultur- und Bildungsarbeit stehen in einem besonderen Verhältnis zur gesamten Gesellschaft. Diese Beziehung spiegelt sich in Schlagworten wie »Diversität«, »Inklusion« oder einem »für Alle« wider. Auf kulturpolitischer Ebene findet sie ihren Ausdruck in Begriffen wie »Partizipation«, »Audience Development« oder »User Experience«.

Doch wer ist diese Gesellschaft, dieses Publikum? Die Frage, wie das Personal einer (kulturellen) Organisation diese Begriffe für sich deutet, operationalisiert und an ihr (potentielles) Publikum kommuniziert, wird so zum Dreh- und Angelpunkt für den Zugang zu den eigenen Angeboten. Der Kommunikation nach außen kommt dabei eine entscheidende Rolle zu, bildet sie doch die Brücke zwischen Ihren Inhalten und Ihrem definierten Zielpublikum.

Im Rahmen dieses ganztägigen Workshops legen wir einen Fokus auf diese kommunikative Ebene. Dabei verorten wir uns zunächst begrifflich und ordnen aktuelle gesellschafts- und kulturpolitische Konzepte für die eigene berufliche Tätigkeit ein.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 23.02.2023 // 10:00 - 17:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

27.-28.02.2023 // Wolfenbüttel
   
   Mit Methode neue Formate, Konzepte und Kampagnen entwickeln

Seminar

 Mit Methode neue Formate, Konzepte und Kampagnen entwickeln
Kulturelle Institutionen oder Akteur_innen stehen immer vor der Herausforderung, neue und vor allem diverse Zielgruppen erreichen zu müssen – es ist ihr öffentlicher Auftrag. Aber wie?

Man kann das Rad doch nicht dauernd erfinden, so viele Formate wurden schon gemacht und manchmal fällt der Blick über den eigenen Tellerrand auch schwer.
Das geht uns allen so.

Was wir dann brauchen, ist ein Perspektivwechsel und die Möglichkeit, mit frischem Blick auf Bekanntes zu blicken. Um nicht auf die zündende Idee warten zu müssen, denken wir methodisch um die Ecke!

Im Workshop stellen wir zwei Methoden vor, die dabei helfen, gewohnte Denkmuster und Strukturen zu verlassen und dazu zwingen, die eigenen Zielgruppen, Rahmenbedingungen und Inhalte neu zu betrachten und zu kombinieren. Gemeinsam entwickeln wir eine Projektidee, ein Konzept, ein neues Format oder eine Kampagne für euer Vorhaben.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 27.-28.02.2023logo

Veranstaltungsort: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

Veranstalter: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

28.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Gewaltfreie Kommunikation - Modul 4

Online-Seminar

  Gewaltfreie Kommunikation - Modul 4

Das vierte Modul führt die beiden Wege der ehrlichen Selbstmitteilung und des empathischen Zuhörens zusammen und festigt die Kernaussagen der Gewaltfreien Kommunikation. Die Anwendung von Macht wird hinsichtlich der beschützenden und der bestrafenden Anwendung gemeinsam diskutiert. Darüber hinaus konzentriert sich das Seminar auf die Selbstempathie. Was brauchen wir, wenn wir nicht mehr mit dem anderen in Kontakt sein können und was brauchen wir, wenn wir uns selbst verurteilen?

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 28.02.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Aktion Zivilcourage

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

 

 

 MÄRZ

01.03.2023 // 11:00 - 12:00 Uhr // Online
       Strategisches Arbeiten für NPOs jeder Größe

Online-Seminar

  Strategisches Arbeiten für NPOs jeder Größe

Strategien klingen oft nach aufwändigen und abstrakten Vorhaben. Doch nicht nur für große Organisationen, sondern auch für kleine Vereine lohnt sich ein Blick auf die eigenen Ziele. Das Vorgehen abstimmen, die äußeren Einflussfaktoren kennen und die eigenen Ressourcen abstecken klingen einfach und scheitern doch häufig am Alltag.

In diesem Webinar geht es um die praktischen Schritte, die das strategische Arbeiten vereinfachen, die Ziele greifbar werden lassen und die eigene Organisation fit für die Zukunft machen.

Sie erhalten Tipps und Tricks aus der Praxis des Programmes „Engagement neu gedacht – Organisationsentwicklung für Vereine“ der Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern und erfahren, wie Sie Ihren Veränderungsprozess auch langfristig gut mit Ihrem Vereinsalltag vereint bekommen.

Inhalte:

  • Wie können ehrenamtliche Teams erfolgreich strategisch arbeiten?
  • Was müssen Sie beachten, damit Ihnen auf dem Weg nicht die Energie ausgeht?
  • Welche Tipps haben Vereine für andere Organisationen für eine gelungene Organisationsentwicklung?
  • Warum sollten sich auch kleine Organisationen mit dem Thema strategischer Arbeit auseinandersetzen?

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 01.03.2023 // 11:00 - 12:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Haus des Stiftens gGmbH

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

02.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Geschäftsmodelle von Kulturbetrieben und deren (digitale) Transformation

Seminar

 Geschäftsmodelle von Kulturbetrieben und deren (digitale) Transformation

Welche Besonderheiten weisen erfolgreiche Geschäftsmodelle im Kulturbereich auf? Was ist und wie verläuft eine Geschäftsmodelltransformation?

  • Ansätze zur Geschäftsmodellierung im Kulturbereich
  • Digitalisierung als Treiber von Transformation
  • Benchmarking und Roadmap zur digitalen Transformation von Geschäftsmodellen von Kulturbetrieben
  • Promotoren für Transformationsprozesse und Change Management in Kulturbetrieben

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 02.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

03.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Strategisches Kulturmarketing

Seminar

 Strategisches Kulturmarketing

Trends, Methoden und Tools für einen langfristig erfolgreichen Kulturbetrieb

  • Fundamente des modernen Kulturmarketings
  • Marketingforschung und strategische Analysen
  • Positionierung von Kultureinrichtungen am Markt
  • Zielgruppen, Marktsegmente und Strategien
  • strategische Ansätze für Kulturmarketing-Mix
  • Change Management im Kulturmarketing

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 03.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

03.03.2023 // 9:00 - 12:30 Uhr // Dresden
   
   Bildmaterial designen mit Canva

Seminar

 Bildmaterial designen mit Canva

Bildmaterial designen mit Canva Canva ist ein Online-Gestaltung-Tool, um Bildmaterial/Grafiken zu erstellen. Diese Grafiken sind für Social Media, Präsentationen, Visitenkarten, Glückwunschkarten, Workbooks und auch Flyer nutzbar. Es gibt unzählige Anwendungsmöglichkeiten. Der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt. (Es gibt eine kostenfreie Version.) .

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 03.03.2023 // 9:00 - 12:30 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: EHS Dresden (Dürerstraße 25, 01307 Dresden)

Veranstalter: Sofi - Fortbildungen – Beruf, Führen und Organisation der ehs Dresden

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

03.-04.03.2023 // Dresden
   
   Kompetent in die Politik: Modul 1 – Rhetorik und Präsentation

Seminar

 Kompetent in die Politik: Modul 1 – Rhetorik und Präsentation

Kommunen sind das Herzstück unserer Demokratie. Im Mai 2024 werden in Sachsen wieder neue Gemeinde- und Stadträte gewählt.
In dieser Workshopreihe lernen die Teilnehmenden den Willensbildungsprozess in kommunalen Gremien kennen. Rechte und Pflichten der Ratsmitglieder werden ebenso thematisiert wie auch die Kompetenzen von Bürgermeister:innen und Landrät:innen.
Ziel ist es, individuelle Perspektiven zu eröffnen und damit Interessierten eine Art Starthilfe für den Weg zu einem Mandat zu geben. Im Seminar wird auch die Frage nach einer möglichen Vereinbarkeit von ehrenamtlichem kommunalen Mandat und Familie gestellt. Die Seminare richten sich insbesondere an Frauen.

Die Anmeldung gilt für alle vier Module.

03.-04.03.23: 23076 MODUL 1 – Rhetorik und Präsentation
31.03.-02.04.23: 23078 MODUL 2 – Social Media
12.05.-13.05.23: 23079 MODUL 3 – Change Management
09.06.-10.06.23: 23080 MODUL 4 – Verhandlunstraining

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 03.-04.03.2023 WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: Herbert-Wehner-Bildungswerk für Kommunalpolitik (Devrientstraße 7, 01067 Dresden)

Veranstalter: Herbert-Wehner-Bildungswerk

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

08.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Strategisches Kulturmarketing

Seminar

 Strategisches Kulturmarketing

Die Teilnehmer des Seminars lernen

  • Imagefilme, Werbespots, Animationen, Erklärvideos, Produktvideos
  • Wie funktioniert Bewegtbildkommunikation
  • Erfolgsfaktoren (Content, Story, Emotionen)
  • Ablauf der Produktion
  • Platzierung und Verbreitung
  • Zusammenarbeit mit einer Agentur
  • Aktuelle Trends und Best Practices

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 08.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

08.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Als Führungskraft gelassen gestalten, auch in unruhigen Zeiten

Seminar

 Als Führungskraft gelassen gestalten, auch in unruhigen Zeiten

Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • Was machen resiliente Menschen anders? Was hilft in herausfordernden Zeiten?
  • Resilienz verstehen
  • Handeln und Entscheiden unter Unsicherheit
  • Persönliche Stressfallen entlarven und Stressmuster analysieren
  • Chancen und Risiken von Stress
  • Glaubenssätze verstehen
  • Impulse und Handlungsoptionen für den Alltag

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 08.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

09.03.2023 // 10:00 - 16:00 Uhr // Online
       Sprachkonzept einer Kultureinrichtung - Inklusion und Sprache

Online-Seminar

  Sprachkonzept einer Kultureinrichtung - Inklusion und Sprache
Das Sprachkonzept ist eine gemeinsam erarbeitete Grundlage für alle Bereiche der Kulturarbeit. Es berührt besondere Fragen der Publikumsentwicklung und Partizipation.

Sprache ist eine Grundlage von Inklusion. Wir wollen verschiedene Gruppen erreichen. Wir wollen uns mit verschiedenen Menschen austauschen. Dazu sind verschiedene Formen von Sprache und verschiedene Sprachen notwendig.
Das »Sprachkonzept« beschreibt, auf welche Weise wir Sprachformen und Sprachen in den verschiedenen Arbeitsbereichen einsetzen wollen. Das Konzept wird von allen Beteiligten gemeinsam erarbeitet und umgesetzt. Das Sprachkonzept hilft, systematisch und nachhaltig mit Sprache zu arbeiten.
In dieser Online-Tagesveranstaltung beschäftigen wir uns mit:

Grundlagen
• Die Bedeutung von Sprache in der Kulturarbeit (Vermittlung, Öffentlichkeitsarbeit)
• Schwerpunkt Sprache in der Inklusion. Sensibilisierung und Grundwissen

Praxis
• Welche Sprachen und Sprachformen benutzen wir?
• Wie können wir mit unseren Gästen zusammenarbeiten?
• Wie kann ein Sprachkonzept entstehen?

Perspektiven
• Gezielte Ansprache neuer Gäste-Gruppen
• Systematischer Ausbau der sprachlichen Angebote
• Gemeinsame Arbeit an der Qualität der sprachlichen Angebote

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 09.03.2023 // 10:00 - 16:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

10. & 17.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Event- und PR-Fotografie

Seminar

 Event- und PR-Fotografie

2 Veranstaltungen, freitags 9:00 - 16:00 Uhr

Was machen resiliente Menschen anders? Was hilft in herausfordernden Zeiten?

Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • individueller Einbezug und Training jedes Teilnehmers
  • Grundlegende Technik, Augenschulung zur Fotografie und zur Bildgestaltung
  • richtige Vorbereitung für aussagekräftige Bilder
  • Auswahl der Fotos und Nachbearbeitung
  • Beispiele aus der Praxis (gestellt vom Fotografen und von jedem Teilnehmer)
  • Tipps und Tricks

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 10.&17.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

14.03.2023 // 9:30 - 15:00 Uhr // Online
       Sitzungen rocken

Online-Seminar

  Sitzungen rocken
Interaktiver, praktischer Workshop mit Impulsen, Erfahrungsaustausch und kollegialer Beratung. Auf einer digitalen Tafel werden alle Unterlagen und Ergebnisse gesichert.

Sitzungen zu leiten, bedeutet die Moderation zu übernehmen und gleichzeitig Teil des Systems, der Gruppe zu sein.
Wie kann eine solche partizipative Leitung gelingen und was gilt es dabei zu beachten?
Wer ist für was zuständig?
Welche Moderationsmethoden haben sich bewährt?
Wie können wir Störungen begegnen und die Gruppe arbeitsfähig halten?

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 14.03.2023 // 9:30 - 15:00 Uhrr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

14.03.2023 // 17:00 - 20:00 Uhr // Bautzen
   
   Frauen in die Kommunalpolitik – Einführungsworkshop

Seminar

 Frauen in die Kommunalpolitik – Einführungsworkshop

Kommunen sind das Herzstück unserer Demokratie. Im Mai 2024 werden in Sachsen wieder neue Gemeinde- und Stadträte gewählt.
In dieser Workshopreihe lernen die Teilnehmenden den Willensbildungsprozess in kommunalen Gremien kennen. Rechte und Pflichten der Ratsmitglieder werden ebenso thematisiert wie auch die Kompetenzen von Bürgermeister:innen und Landrät:innen.
Ziel ist es, individuelle Perspektiven zu eröffnen und damit Interessierten eine Art Starthilfe für den Weg zu einem Mandat zu geben. Im Seminar wird auch die Frage nach einer möglichen Vereinbarkeit von ehrenamtlichem kommunalen Mandat und Familie gestellt. Die Seminare richten sich insbesondere an Frauen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 14.03.2023 // 17:00 - 20:00 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: Fraueninitative Bautzen (Steinstraße 15, 02625 Bautzen)

Veranstalter: Herbert-Wehner-Bildungswerk

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

15.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Betzavta - Demokratisches Handeln im Alltags

Seminar

 Betzavta - Demokratisches Handeln im Alltag

Betzavta-3-teiliger Workshop (einzeln buchbar) - Demokratisches Handeln im Alltag

Entscheidungsfindung, der Umgang mit Mehr- und Minderheiten, die Anerkennung der Gleichwertigkeit aller Bedürfnisse...unser Alltag steckt voller Herausforderungen und ist damit ein großes Lernfeld. Für gelingende Beteiligungsprozesse ist die Verinnerlichung demokratischer Prinzipien unverzichtbar. Hierbei kann die Betzavta-Methode helfen: Betzavta ist ein Programm zur Demokratie-, Toleranz- und Menschenrechtserziehung und legt den Fokus auf Erkenntnis durch Selbsterfahrung. In verschiedenen Übungen erproben die Teilnehmenden anhand konkreter beispielhafter Konfliktsituationen demokratische Handlungskompetenz und lernen, Unterschiedlichkeit als Chance für die Gestaltung des Miteinanders zu verstehen.

Der Workshop ist einzeln, zweifach oder dreifach buchbar. Er baut nicht aufeinander auf, aber bearbeitet in jeder Einheit neue Übungen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 15.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: Geschäftsstelle des Kinder- und Jugendrings Sachsen e.V., Saydaer Straße 3, 01257 Dresden

Veranstalter: Kinder- und Jugendring Sachsen e.V

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

15.-16.03.2023 // 9:00 - 16:30 Uhr // Dresden
   
   Grundlagen der Personalführung

Seminar

 Grundlagen der Personalführung

Die Fortbildung vermittelt Grundlagen der Personalführung in NonProfit-Unternehmen. Die Teilnehmer:innen lernen einige grundlegende Modelle von Führung kennen. Des Weiteren werden praxisorientierte Aspekte behandelt wie das Führen von Mitarbeiter:innengesprächen zu unterschiedlichen Anlässen, Konfliktmanagement und Motivation von Mitarbeiter:innen. Ein Teil der Fortbildung beschäftigt sich mit dem Rollenverständnis als Führungskraft und angemessener Selbstfürsorge.

Inhalte:

  • Grundlagen der Führung
  • Zusammenhänge zwischen Motivation, Führung und Arbeitszufriedenheit
  • Führungsstil, Aufgaben von Führung und Führungsinstrumente
  • Rollenverständnis als Führungskraft
  • Führen von Mitarbeiter:innengesprächen

Durch die Fortbildung erhalten die Teilnehmer:innen die Möglichkeit, sich auf Führungsaufgaben vorzubereiten bzw. eigene Führungserfahrungen zu reflektieren. Sie bietet kurze theoretische Hintergründe und zielt auf die Anwendung des gelernten Wissens in der Praxis ab. Eigene Beispiele und Anliegen aus dem Alltag als Leiter:in oder bisher als Mitarbeiter:in sind ausdrücklich erwünscht.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 15.-16.03.2023 // 9:00 - 16:30 Uhrr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: EHS Dresden (Dürerstraße 25, 01307 Dresden)

Veranstalter: Sofi - Fortbildungen – Beruf, Führen und Organisation der ehs Dresden

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

17.-19.03.2023 // Mittelherwigsdorf
   
   Vertiefung Gewaltfreie Kommunikation – Konflikte kompetent lösen

Seminar

 Vertiefung Gewaltfreie Kommunikation – Konflikte kompetent lösen

Konflikte sind für viele von uns ein Dauerthema. Die Gewaltfreie Kommunikation kann helfen, Konflikte in allen Lebensbereichen konstruktiv zu bearbeiten und einer Eskalation von Konflikten wirksam entgegen zu wirken. Sie trägt dazu bei, dass alle Beteiligten bei Konflikten gehört und in ihren Bedürfnissen berücksichtigt werden. Ein Seminar für Teilnehmende, die bereits das Grundlagenseminar besucht haben. Das Seminar greift aktuelle Beispiele aus dem eigenen Alltag, der politischen oder ehrenamtlichen Arbeit auf.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 17.-19.03.2023 WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: FKulturfabrik Meda (Hainewalder Str. 45, 02763 Mittelherwigsdorf)

Veranstalter: Herbert-Wehner-Bildungswerk

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

20.03.2023 // 10:00 - 16:00 Uhr // Online
       Nachhaltiger Wandel durch Kultur? Handlungsoptionen von Kulturverwaltungen ausloten

Online-Seminar

  Nachhaltiger Wandel durch Kultur? Handlungsoptionen von Kulturverwaltungen ausloten

Das Wissen über eine Wende zur Nachhaltigkeit liegt vor. Doch die notwendigen Veränderungen erfolgen bislang (zu) langsam, und Appelle stoßen an ihre Grenzen. Zunehmend werden andere Zugänge gesucht, um einen gesellschaftlichen Wandel zu einer nachhaltigen Entwicklung voranzubringen. Der Kultur kommt dabei eine wichtige Rolle zu: Sie ist zum einen verbindendes Element zwischen den drei Säulen der Nachhaltigkeit. Zum anderen fördert sie Teil habe und Kreativität, wirkt identitätsstiftend und kann, indem sie den öffentlichen Diskurs mitgestaltet, zukunftsweisende Bilder und neue Narrative entwickeln, den Bewusstseinswandel hin zu nachhaltigem Denken und Handeln vorantreiben.

Hier setzt das Seminar an und gibt Antworten auf die Fragen:

  • Was kann Kultur als querliegende Dimension der Nachhaltigkeit für die Transformation in den Städten tun?
  • Wie bringen sich Kulturverwaltungen gestaltend in diese gesellschaftlichen Veränderungsprozesse ein?

Anhand von kommunalen Praxisbeispielen werden im Seminar die kulturelle Dimension städtischer Leitbilder und Strategien, Aufgabenfelder der Kulturverwaltungen sowie (kulturelle) Erprobungsräume für neue gesellschaftliche Narrative beleuchtet.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 20.03.2023 // 10:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH - in Kooperation mit Deutscher Städtetag und Kulturpolitische Gesellschaft e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

21.03.2023 // 17:00 - 20:00 Uhr // Görlitz
   
   Frauen in die Kommunalpolitik – Einführungsworkshop

Seminar

 Frauen in die Kommunalpolitik – Einführungsworkshop

Kommunen sind das Herzstück unserer Demokratie. Im Mai 2024 werden in Sachsen wieder neue Gemeinde- und Stadträte gewählt.
In dieser Workshopreihe lernen die Teilnehmenden den Willensbildungsprozess in kommunalen Gremien kennen. Rechte und Pflichten der Ratsmitglieder werden ebenso thematisiert wie auch die Kompetenzen von Bürgermeister:innen und Landrät:innen.
Ziel ist es, individuelle Perspektiven zu eröffnen und damit Interessierten eine Art Starthilfe für den Weg zu einem Mandat zu geben. Im Seminar wird auch die Frage nach einer möglichen Vereinbarkeit von ehrenamtlichem kommunalen Mandat und Familie gestellt. Die Seminare richten sich insbesondere an Frauen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 21.03.2023 // 17:00 - 20:00 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: KoLABORacja e.V. (Hospitalstraße 29; 02826 Görlitz)

Veranstalter: Herbert-Wehner-Bildungswerk

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

21.-23.03.2023 // Bad Hersfeld
   
   Aufsicht führende Personen in Veranstaltungsstätten in soziokulturellen Zentren

Seminar

 Aufsicht führende Personen in Veranstaltungsstätten - für die Sicherheit in soziokulturellen Zentren

Vorhang auf, Bühne frei ... so heißt es nicht nur in Opernhäusern und großen Theatern, sondern auch in soziokulturellen Einrichtungen. Da in den Kulturzentren die Szenenflächen oft eher kleiner sind, auf denen die unzähligen Veranstaltungen stattfinden, so stellt der Gesetzgeber auch hier einige Anforderungen an die Sicherheit.

SEMINARINHALT

  • Überblick über die relevanten Gesetze und Verordnungen
  • Leitung und Aufsicht in Veranstaltungsstätten
  • Ermittlung von Gefährdungen, Erarbeiten von Schutzzielen und Ableitung von Maßnahmen
  • Brandschutz, Notfallmaßnahmen
  • Umgang mit veranstaltungstechnischem Equipment
  • Unterweisung von Mitwirkenden
  • Verantwortung und Haftung

3 Tagesveranstaltung

  1. Tag: 10:30 - 17:00 Uhr
  2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
  3. Tag: 09:00 - 15:00 Uhr

HINWEIS

Das Seminar wurde für ein zeitliches Minimum konzipiert. Eine zeitliche Verkürzung ist nicht möglich, auch eine teilweise Teilnahme ist nicht sinnvoll.

KOSTEN

Für Kolleg:innen von Mitgliedseinrichtungen des Bundesverbandes Soziokultur e.V. übernimmt der Bundesverband einen Teil der Kosten.

  • 240,00 € (inkl. 7 % MwSt.) pro Person für Mitglieder.
  • 450,00 € (inkl. 7 % MwSt.) pro Person für externe Teilnehmer:innen.

Im Preis inbegriffen sind eine warme Mahlzeit pro Seminartag, Tagungsgetränke und -snacks sowie umfangreiche Unterlagen.
Fahrt- und Übernachtungskosten sind im Preis nicht inbegriffen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 21.-23.03.2023 buve logo

Veranstaltungsort: buchcafé - Verein für Kultur und Kommunikation e.V.; Brink 11, 36251 Bad Hersfeld

Veranstalter: Bundesverband Soziokultur

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

22.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Konzertmanagement

Seminar

 Konzertmanagement

Das Seminar vermittelt umfassende Inhalte zum örtlichen Konzertmanagement mit seinen vielfältigen inhaltlichen Aufgaben wie Künsterlanfragen, Konzertpromotion, technischer Umsetzung, GEMA-Anmeldung, Versicherungen etc.

  • Gastspielvertrag
  • Anleitung zur Planung, Durchführung und Nachbereitung von Konzerten
  • Kalkulation von Events und Abrechnung
  • Aufbau von Netzwerken und Booking
  • Verträge und Rider
  • Promotion und Ticketing
  • Einblick in die Rahmenbedingungen wie GEMA, KSK, Versicherungen & Steuern

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 22.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

23.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Datenschutzverletzung? Wie Sie schnell und richtig handeln!

Seminar

 Datenschutzverletzung? Wie Sie schnell und richtig handeln!

Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • Was verstehen wir unter einer Datenschutzverletzung?
  • Risikobasierter Ansatz der Datenschutz-Grundverordnung
  • Meldepflichten gemäß Art. 33 Datenschutz-Grundverordnung
  • Behandlung von Datenschutzverletzungen
  • Pflichten des Auftragsverarbeiters
  • Meldepflichten aus anderen Rechtsquellen

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 23.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

22.03.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Vergütungen und Aufwandsersatz im Ehrenamt

Online-Seminar

  Vergütungen und Aufwandsersatz im Ehrenamt

Vereine wollen ehrenamtliche Tätigkeit oft - wenn auch nur in geringem Umfang - in Geldform vergüten. Dabei sollen nach Möglichkeit Folgen bei Lohnsteuer und Sozialversicherung vermieden werden. Zudem müssen die Zahlungen gemeinnützigkeitsrechtlich unbedenklich sein.
Unser Online-Seminar klärt die Voraussetzungen dafür und liefert Gestaltungstipps.

Themen des Seminars:

  • Rechtliche Voraussetzung und Satzungsgestaltung
  • Übungsleiter- und Ehrenamtsfreibetrag
  • Reisekostenersatz
  • Pauschaler Aufwandsersatz
  • Geschenke an Mitglieder

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 22.03.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

28.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Grundlagen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Seminar

 Grundlagen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • Überblick zur DS-GVO und zum Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetz (SächsDSDG)
  • aktuelle Informationen
    ­
  • Stellung des Datenschutzbeauftragten
    ­
  • Transparenz- und Informationspflichten, Auskunftspflichten, Dokumentationspflichten,
  • Rechenschaftspflichten
    ­
  • Rechte der betroffenen Person
    ­
  • Auftragsverarbeitung
    ­
  • Haftungsrisiken

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 28.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

28.03.2023 // 10:00 - 12:00 Uhr // Online
       Datenschutz: Ein Grundrecht

Online-Seminar

  Datenschutz: Ein Grundrecht

Um das Thema Datenschutz kommt kein Verein, egal ob ehrenamtlich oder hauptamtlich geführt, herum. Dieses Seminar gibt einen Überblick über die wichtigsten Fragen des Datenschutzes und ihrer Umsetzung in der Praxis. Im Zentrum stehen die Themen Dokumentationspflicht, Datenschutzbeauftragte und Mustervorlagen.

Außerdem erhalten die Teilnehmerinnen Unterlagen, die das Umsetzen einzelner Schritte deutlich vereinfachen. Darüber hinaus steht Herr Gerner den Teilnehmerinnen auch für Nachfragen zur Datenschutzverordnung

Die Datenschutzgrundverordnung muss umgesetzt werden. Wer sich nicht an die Regeln hält, muss mit schmerzhaften Geldbußen rechnen.

Die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GV) ist ab 25. Mai 2018 gültig – zwei Jahre nachdem sich die EU auf eine umfassende Reform ihres Datenschutz-Rechtsrahmens geeinigt hat. Die Datenschutz-Grundverordnung verleiht den EU-Bürgern mehr Kontrolle über ihre eigenen personenbezogenen Daten und verbessert ihre Sicherheit sowohl online als auch offline.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 28.03.2023 // 10:00 - 12:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Landesverband Soziokultur Niedersachsen

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

29.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Formulier's positiv! - Die Macht der richtigen Worte

Seminar

 Formulier's positiv! - Die Macht der richtigen Worte

Oft belasten wir Formulierungen mit negativen Wörtern.Ebenso lassen sich negative Botschaften auch positiv formulieren. Das Seminar lässt Sie die richtigen (positiven) Worte finden.

  • charmant und positiv formulieren
  • negative Wörter wiegen schwerer
  • die richtige Auswahl der Worte
  •  Positives nicht mit negativen Wörtern belasten
  • kurz, klar, konkret und der richtige Ton

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 29.03.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

29.03.2023 // 17:00 - 20:00 Uhr // Hoyerswerda
   
   Frauen in die Kommunalpolitik – Einführungsworkshop

Seminar

 Frauen in die Kommunalpolitik – Einführungsworkshop

Kommunen sind das Herzstück unserer Demokratie. Im Mai 2024 werden in Sachsen wieder neue Gemeinde- und Stadträte gewählt.
In dieser Workshopreihe lernen die Teilnehmenden den Willensbildungsprozess in kommunalen Gremien kennen. Rechte und Pflichten der Ratsmitglieder werden ebenso thematisiert wie auch die Kompetenzen von Bürgermeister:innen und Landrät:innen.
Ziel ist es, individuelle Perspektiven zu eröffnen und damit Interessierten eine Art Starthilfe für den Weg zu einem Mandat zu geben. Im Seminar wird auch die Frage nach einer möglichen Vereinbarkeit von ehrenamtlichem kommunalen Mandat und Familie gestellt. Die Seminare richten sich insbesondere an Frauen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 29.03.2023 // 17:00 - 20:00 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda (Dietrich-Bonhoeffer-Straße 6, 02977 Hoyerswerda)

Veranstalter: Herbert-Wehner-Bildungswerk

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

29.03.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Honorarkräfte - Fehler bei der Sozialversicherung vermeiden

Online-Seminar

  Honorarkräfte - Fehler bei der Sozialversicherung vermeiden

Bei kaum einem rechtlichen Sachverhalt werden in Vereinen mehr Fehler gemacht als beim sozialversicherungsrechtlichen Status von Honorarkräften.
Vielfach herrscht die Meinung, Trainer, Übungsleiter, Dozenten und anderen Mitarbeiter könnten einfach per Vertrag zu "Selbständigen" erklärt werden. Das Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht setzt dem aber enge Grenzen. Sehr oft liegt dann eine Scheinselbstständigkeit vor. Es drohen Nachzahlungen, und sogar der Verdacht des Sozialversicherungsbetrugs kann aufkommen.
Unser Seminar klärt die rechtlichen Grundlagen und stellt an konkreten Fällen dar, wie die sozialversicherungsrechtliche Einordnung erfolgt.

Themen sind:

  • Sozialversicherungsrechtliche Grundlagen
  • Statusfeststellung
  • Nach welchen Kriterieen erfolgt die Einstufung und wie werden sie gewichtet?
  • Rentenversicherungspflicht von selbständigen "Lehrern"
  • Empfehlungen zur Vertragsgestaltung

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 29.03.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

 

 

 APRIL

03.04.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Wurzen
   
   Hybride Treffen einfach machen

Seminar

 Hybride Treffen einfach machen

Hybride Treffen werden immer beliebter. Einige Teilnehmende sitzen im Besprechungsraum, andere sind online dabei.

Dieses Format ist attraktiv, flexibel - und anspruchsvoll! Im Seminar erfahren Sie, wie Sie hybride Meetings vorbereiten, durchführen und typische Stolperfallen umgehen. Dabei betrachten wir technische, organisatorische und methodische Aspekte.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 03.04.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Netzwerk für Demokratische Kultur e.V. - Domplatz 5 - 04808 Wurzen

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

13.04.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Riesa
   
   Buchhaltung und Steuern von Vereinen und Stiftungen

Seminar

 Buchhaltung und Steuern von Vereinen und Stiftungen

Gemeinnützige Vereine und Stiftungen haben das Ziel, dem Wohl der Gemeinschaft zu dienen und es zu fördern. Mit der Anerkennung der Gemeinnützigkeit gehen auch steuerliche Vergünstigungen einher, welche die Organisationen geltend machen können. So sind bestimmte Einnahmen von Steuern befreit, für bestimmte Leistungen gilt ein ermäßigter Umsatzsteuersatz und die Organisationen dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen. Allerdings ist diese Gemeinnützigkeit - einmal anerkannt - nicht unumstößlich, denn durch Satzungsmängel oder Fehlverhalten besteht durchaus die Gefahr eines Verlustes der Gemeinnützigkeit.

Der Kurs gibt einen Überblick über die wichtigsten Eckpunkte aus steuerrechtlicher Sicht. Welche steuerlichen und buchhalterischen Voraussetzungen existieren für gemeinnützige Organisationen? Was sind die materiellen Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit? Wie werden die Tätigkeitsbereiche definiert und dargestellt? Was ist bei der Satzungsgestaltung zu beachten? Wo liegt aus steuerlicher Sicht der Unterschied zwischen Spenden und Sponsoring.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 13.04.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Sprungbrett e.V. (Stadtteilhaus Gröba) - Hafenstraße 2 - 01591 Riesa

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

14.04.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Dresden
   
   Vereinsleitung was NUN?

Seminar

 Vereinsleitung was NUN?

Als Leitung eines Vereins, Verbandes oder anderer Einrichtungen, eine souveräne Vorstellung gestalten und mit ersten Ideen beweisen, dass Sie die richtige WAHL sind.

Inhalt:

  • Einen roten Faden für die Ansprache erstellen
  • Was ist mein persönliches Ziel?
  • Wie erweise ich dem Vorgänger Respekt?
  • Wie weise ich auf von mir geplante Veränderungen hin?
  • Wie nehme ich die TN der Versammlung für mich ein?

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 14.04.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Vereins- und Stiftungszentrum e. V.- Erna-Berger-Str. 5 - 01097 Dresden

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

18.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Aktuelles und Erfahrungsaustausch zur Datenschutz-Grundverordnung

Seminar

 Aktuelles und Erfahrungsaustausch zur Datenschutz-Grundverordnung

Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • aktuelle Informationen
  • Anwendungs- und Umsetzungsfragen
    ­
  • Fallbeispiele
  • Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Diskussion
  • Erfahrungsaustausch

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 18.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

19.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Erfolg im Netz - was der User von guten Websites erwartet

Seminar

 Erfolg im Netz - was der User von guten Websites erwartet

Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • Erwartungen an Internet-Informationen
  • Unterschiede zu „klassischen" Medien
  • Web-gerechte Texte
  • Handhabung, Form, Gestaltung, Druckform
  • Übungen und Beispielfälle zum "grafischen
  • Schreiben für kundengerechte Web-Informationen"

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 19.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

19.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Kreativer Arbeiten - wie und mit welchen Techniken?

Seminar

 Kreativer Arbeiten - wie und mit welchen Techniken?

Jeder kann kreativ werden! Wie entsteht Kreativität in meinem Gehirn?

  • Grundregeln für kreatives Arbeiten
  • Umgang mit Routinen - Wo sind sie wichtig? Wo muss ich dringend aus Ihnen heraus?
  • Einüben einiger zentraler Kreativtechniken
  • Übertragungsmöglichkeiten in den Arbeitsalltag

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 19.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

19.04.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Leipzig
   
   Faszinierend Präsentieren

Seminar

 Faszinierend Präsentieren
 Wie das, was Sie sagen wollen, auch wirklich beim Zuhörer ankommt

Viele Präsentationen verfehlen Ihr Ziel und stehlen sowohl dem Publikum als auch den Referenten nur Zeit. Dabei ist es gar nicht so schwer, beeindruckende Vorträge zu erstellen und diese so vorzutragen, dass Sie ins Schwarze treffen. Sebastian Sollfrank zeigt Ihnen in diesem Seminar, wie Sie mit der richtigen Anwendung von Powerpoint-Folien, überzeugendem Körpereinsatz und einem cleveren Spannungsaufbau Ihre Zuhörer nachhaltig faszinieren.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 19.04.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Contorhaus Coworking Leipzig - Breitenfelder Straße 12 - 04155 Leipzig

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

19.04.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Übungsleiter- und Ehrenamtsfreibetrag

Online-Seminar

  Übungsleiter- und Ehrenamtsfreibetrag

Ehrenamts- und Übungsleiterfreibetrag sind wichtige steuer- und sozialversicherungsrechtliche Sonderfälle bei Vergütungen in gemeinnützigen Einrichtungen.

Themen sind u.a.:

  • Nebenberuflichkeit
  • Welche Tätigkeiten sind begünstigt?
  • Kombination mit anderen Einkünften
  • Freibeträge und ALG I/II
  • Arbeitsrechtliche Fragen und Mindestlohn

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 19.04.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

22.04.2023 // 10:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Seminar

 Erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sie stemmen gerade ein tolles Projekt oder planen eine besondere Veranstaltung? In ihrem Verein gab es Vorstandswahlen oder Sie haben einen Beschluss gefasst, der auch für andere wichtig ist? Dann sollten die Menschen in ihrer Umgebung, Partner und Journalisten auch davon wissen!

In diesem Seminar üben wir grundlegende Techniken und Methoden der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere das Schreiben von Pressemitteilungen. Außerdem lernen wir, wie man seine Zielgruppe definiert und Kontakte zu Journalisten dauerhaft aufbaut.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 22.04.2023 // 10:00 - 16:00 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: Herbert-Wehner-Bildungswerk für Kommunalpolitik (Devrientstraße 7, 01067 Dresden)

Veranstalter: Herbert-Wehner-Bildungswerk

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

24.04.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Delitzsch
   
   Haftung im Vereinsrecht

Seminar

 Haftung im Vereinsrecht

Mehr als 600.000 eingetragene Vereine in Deutschland sind ein Beleg für großes Engagement von Bürgerinnen und Bürgern. Viele von ihnen übernehmen als Vorsitzender, Vorstand oder Geschäftsführer große Verantwortung. Ebenso viele würden sich gern mehr in ihrem Verein engagieren. Aber immer wieder taucht die Frage auf, welche Risiken gehe ich damit ein? Das Seminar gibt Antworten auf die Fragen: Was gibt das Vereinsrecht vor? Was sind meine Pflichten als Vereinsvorsitzender? Wann und wie haftet mein Verein oder gar ich persönlich?

Anhand von praktischen Beispielen behandelt der Referent die vertragliche und außervertragliche Haftung, die strafrechtliche Verantwortlichkeit sowie Sonderfragen der Insolvenz. Die Teilnehmer erhalten überdies nützliche Hinweise, wie Haftungsrisiken minimiert werden können.

Folgende Themen werden im Seminar behandelt:

  • Grundlegendes zur (vereinsrechtlichen) Haftung (Begriff, Anspruchsgrundlagen, Umfang der Haftung, haftende Gruppen)
  • Haftung des Vereins
  • Haftung des Vorstandes
  • Die Haftung zwischen Verein und Mitglied
  • Möglichkeiten der Risikobegrenzung
  • Haftungsbeschränkung durch Satzungsgestaltung

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 24.04.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Mittendrin- Soziokulturelles Zentrum e.V. - Kosebruchweg 14 - 04509 Delitzsch

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

25.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Ehrenamt und Förderverein - Potenziale für Kooperationen & Unterstützung

Seminar

 Ehrenamt und Förderverein - Potenziale für Kooperationen und Unterstützung

Zivilgesellschaft und nachbarschaftliche Zusammenarbeit bieten wertvolle Potentiale im unternehmerischen und kommunalen Kontext. Das Seminar bietet einen sehr guten Überblick zu Beispielen und Ideen für die praktische Arbeit mit Fördervereinen und der Unterstützung von Ehrenamtstätigkeit.

  • Ehrenamtstätigkeit, Bedeutung und Einordnung
  • Gewinnung, Organisation und Würdigung von Ehrenamtsträgerinnen und -trägern
  • Förderverein, Rahmenbedinungen
  • Unterschiede in öffentlichen und privaten Institutionen
  • Kooperationen mit Unternehmen (Corporate Social Responsibility)
  • Zusammenarbeit Kommune und Förderverein

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 25.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

25.-26.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Betriebswirtschaftliche Grundlagen des Kulturbetriebes

Seminar

 Betriebswirtschaftliche Grundlagen des Kulturbetriebes

Das Seminar vermittelt Fachwissen zu den betriebswirtschaftlichen Besonderheiten des Kulturbetriebes.

  • allgemeines Gesellschaftsrecht und seine Rechtsgrundlagen
  • Gesellschaftsrechtsformen in Deutschland – Überblick
  • inhaltliche und betriebswirtschaftliche Kriterien für die Rechtsformwahl
  • praktischer Umgang mit den typischsten Rechtsformen in Kunst und Kultur
  • spezielle Regelungen im Umsatzsteuerrecht und Umgang mit „Aufwandsentschädigungen“

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 25.-26.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

26.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Betzavta - Demokratisches Handeln im Alltags

Seminar

 Betzavta - Demokratisches Handeln im Alltag

Betzavta-3-teiliger Workshop (einzeln buchbar) - Demokratisches Handeln im Alltag

Entscheidungsfindung, der Umgang mit Mehr- und Minderheiten, die Anerkennung der Gleichwertigkeit aller Bedürfnisse...unser Alltag steckt voller Herausforderungen und ist damit ein großes Lernfeld. Für gelingende Beteiligungsprozesse ist die Verinnerlichung demokratischer Prinzipien unverzichtbar. Hierbei kann die Betzavta-Methode helfen: Betzavta ist ein Programm zur Demokratie-, Toleranz- und Menschenrechtserziehung und legt den Fokus auf Erkenntnis durch Selbsterfahrung. In verschiedenen Übungen erproben die Teilnehmenden anhand konkreter beispielhafter Konfliktsituationen demokratische Handlungskompetenz und lernen, Unterschiedlichkeit als Chance für die Gestaltung des Miteinanders zu verstehen.

Der Workshop ist einzeln, zweifach oder dreifach buchbar. Er baut nicht aufeinander auf, aber bearbeitet in jeder Einheit neue Übungen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 26.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: Geschäftsstelle des Kinder- und Jugendrings Sachsen e.V., Saydaer Straße 3, 01257 Dresden

Veranstalter: Kinder- und Jugendring Sachsen e.V

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

27.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Methoden zur Führung und Entwicklung von Teams

Seminar

 Methoden zur Führung und Entwicklung von Teams

Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • Methoden für die Führung und Entwicklung von Teams in Zeiten schnellen Wandels
  • Wie Teams lernen: Modelle und Methoden für die Veränderung von Arbeitsabläufen und Routinen
  • Motivation in Teams und die (umstrittene) Rolle von Anreizsystemen
  • Fallbeispiele, was man tun kann, um mit größeren Schwierigkeiten, Blockaden, Konflikten etc. fertig zu werden
  • Auf Wunsch: Entwicklung von Handlungsmöglichkeiten bezüglich eigener Fragen oder Problemsituationen der Teilnehmenden

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 27.04.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

  

 

 MAI

03.05.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Buchführung für Vereine I: Grundlagen der Buchhaltung

Online-Seminar

  Buchführung für Vereine I: Grundlagen der Buchhaltung

Das Seminar stellt die Rechnungslegungspflicht in nichtbilanziernden gemeinnützigen Vereinen intern und gegenüber dem Finanzamt dar.

Themen sind:

  • Rechtliche Grundlagen: Vereinsrechtliche und steuerliche Aufzeichnungspflichten
  • Besonderheiten der Buchführung in gemeinnützigen Organisationen
  • Abschreibungen
  • Die 4 Tätigkeitsbereiche
  • Einnahmen-Überschuss-Rechnung

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 03.05.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

04.05.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Grundlagen des Zuwendungsrechts

Seminar

 Grundlagen des Zuwendungsrechts

Inhalte des Seminars sind v.a.:

  • Einordnung des Zuwendungsrechts in das Sächsische Haushalts- und Verwaltungsverfahrensgesetz
  • Das Verwaltungsverfahrensgesetz
  • Antragsverfahren, Verbot des vorzeitigen Beginns von Maßnahmen und Ausnahmeregelungen
  • Sicherung der Gesamtfinanzierung
  • Besserstellungsverbot und Prüfung der Einhaltung
  • Zuwendungsbescheid mit Bedingungen und Auflagen und Besonderheiten
  • Auszahlungsanforderungen und Mitteilungspflichten
  • Überwachung und Nachweis der Verwendung
  • Anhörung gemäß § 28 VwVfG

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 04.05.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

04.05.2023 // 10:00 - 13:00 Uhr // Online
       Bloggen über Kunst und Kultur - Von der Idee zum inhaltlichen Konzept

Online-Seminar

  Bloggen über Kunst und Kultur - Von der Idee zum inhaltlichen Konzept

Ein Blog bietet die Möglichkeit, ausführlich über die Aktivitäten einer Organisation, das künstlerische Schaffen einer Person oder auch die kulturellen Ereignisse einer Region zu informieren. Doch wie groß ist der Aufwand? Welche Art Blog passt zu welcher Zielsetzung? Und welche Aspekte müssen bei der Umsetzung mitgedacht werden? Das Seminar widmet sich den inhaltlichen und kreativen Aspekten des Bloggens und gibt einen Überblick über die verschiedenen Arbeitsschritte und konzeptionellen Fragestellungen. Ziel ist es, dass die Teilnehmenden eigene, auf ihre individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten zugeschnittene Blogkonzepte entwickeln können.

Inhalte

  • Was ist ein Blog?
  • Für ein Publikum schreiben
  • Konzepte und Strategien
  • Ein Publikum finden und erhalten
  • Entwicklung eigener Blogkonzepte

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 04.05.2023 // 10:00 - 13:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturbüro Rheinland-Pfalz

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

04.05.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Döbeln
   
   Organisation und Planung von Projekten

Seminar

 Organisation und Planung von Projekten

Egal, ob Sie ein Vereinsfest planen, eine Ausstellung organisieren oder ein Mitgliedermagazin herausgeben wollen, es stellen sich bei diesen Projekten immer die gleichen Fragen: Wer hat den Hut auf, wer macht mit, wie lange dauert die Vorbereitung, wie hoch sind die Kosten, woher kommt das Geld?

Im Seminar erarbeiten wir gemeinsam für ein Projekt einen Steckbrief, der diese Fragen beantwortet und mit dem die Planung gelingen kann. Die Teilnehmer*innen erhalten Checklisten für die Organisation von Projekten.

Die Präsenzveranstaltung behandelt verschiedene grundlegende Fragen zum Projektmanagement:

Was ist ein Projekt?
Was ist Projektmanagement?
Mit welchen Arten von Projekten haben Sie zu tun?
Was sind die größten Herausforderungen der Projektarbeit für Vereine?
Was ist der größte Nutzen von Projektarbeit in Vereinen?

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 04.05.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Treibhaus e.V. Döbeln - Bahnhofstraße 56 - 04720 Döbeln

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

10.05.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Frankenberg
   
   Bild- und Persönlichkeitsrechte

Seminar

 Bild- und Persönlichkeitsrechte
 Wie Vereine mit Bild- und Fotomaterial rechtssicher umgehen

Tue Gutes und rede darüber! Natürlich haben Vereine das Bedürfnis, in der Öffentlichkeit über wichtige Ereignisse des Vereinslebens, insbesondere Veranstaltungen oder Projekte zu berichten. „Klappern“ gehört zum Handwerk und sollte Teil der Öffentlichkeitsarbeit eines jeden Vereins sein. Von einer positiven Berichterstattung hängt nicht nur die Gewinnung und von Nachwuchs, Spendern und Sponsoren ab. Die gesamte öffentliche Meinung lässt sich durch eine gute Berichterstattung im Sinne der Vereinsziele beeinflussen.

Eine gute Berichterstattung braucht aber auch aussagekräftige und authentische Fotos. Das Seminar beschäftigt sich mit der Frage, welche rechtlichen Anforderungen Vereine zu beachten haben, wenn im Internet, auf Plakaten oder in sonstigen Informationsmaterialien Fotos veröffentlicht werden, auf denen Personen abgebildet sind.

Folgende Themen werden im Seminar behandelt:

  • Rechtsrelevante Anlässe für Foto-/Videoaufnahmen
  • Betroffene Rechtsgüter / Das Recht am eigenen Bild
  • Datenschutzrechtliche Vorgaben nach DSGVO
  • Rechtmäßigket der (Foto-)Verarbeitung und Rechtsgrundlagen nach DSGVO
  • Videoüberwachung
  • Informationspflichten
  • Urheberrechtliche Vorgaben

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 10.05.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Gemeinschaftswerk Frankenberg/Sa. e.V. - Bahnhofstraße 1 I 09669 Frankenberg

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

11.05.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Büroorganisation im Ehrenamt

Online-Seminar

  Büroorganisation im Ehrenamt

Ob in Vereinen, Verbänden, sozialen Einrichtungen oder speziellen Projekten – die ehrenamtlichen Tätigkeiten erfordern auch eine gute Organisation. Und diese fängt meistens am Schreibtisch an.

Damit die Büroorganisation nicht zur Last wird und nicht zu viel von Ihrer wertvollen Zeit beansprucht, ist es wichtig Ordnung und Überblick zu bewahren.

Dazu gibt Ihnen Aufräumcoach und Buchautorin Katharina Auerswald, sinnvolle und praxiserprobte Tipps.

Aus dem Inhalt:

  • Wie legt man Dokumente ab und wie findet man sie wieder?
  • Vorteile und Nachteile einzelner Ablagebehälter.
  • „Klar-Schiff“ auf dem Schreibtisch herstellen.
  • Ordnung dauerhaft halten.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 11.05.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr vsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

15.05.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Grimma
   
   Pressearbeit für Vereine

Seminar

 Pressearbeit für Vereine

Warum ist der Verkehrsclub immer im Fernsehen zu sehen, aber unser Projekt interessiert nicht mal die Lokalzeitung? Große Vereine beschäftigen eigene Pressestellen mit der Öffentlichkeitsarbeit. Kleine und mittlere Organisationen fehlt dafür oft das Personal, Zeit und Geld. Doch erfolgreiche Pressearbeit ist gar nicht so kompliziert: Mit etwas Einfallsreichtum und Wissen, wie Journalisten und Medien funktionieren, können Aktionen und Aufgaben von Vereinen auch zum spannenden Thema für Presse und Rundfunk werden.

Wer sollte Interviews geben und was ist ein Presseverteiler sind Fragen, die sich aktive Vereine stellen sollten. Denn gute Pressearbeit sorgt für Aufmerksamkeit und kann helfen das ehrenamtliche Engagement zu würdigen, Spenden und sogar Nachwuchs generieren.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 15.05.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Alte Rösterei - Lange Str. 21 - 04668 Grimma

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

16.05.2023 // 18:00 - 20:00 Uhr // Dresden
   
   Strategien und Tipps für den Aufbau einer wirkungsvollen Website

Seminar

 Strategien und Tipps für den Aufbau einer wirkungsvollen Website

Einfach nur dabei sein reicht nicht mehr, die Zeiten der „Visitenkarte“ im Netz sind lange vorbei. Moderne Websites müssen Besucher schnell informieren, beeindrucken und vor allem überzeugen – all das auf verschiedenen Geräten von Desktop über Tablet bis zum Smartphone. Im Vortrag geht es darum, wieso viele an diesen Aufgaben scheitern und wie man das vermeiden kann. Sebastian Sollfrank zeigt Strategien auf, um wirkungsvolle Websites zu entwickeln.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 16.05.2023 // 18:00 - 20:00 Uhvsz logo komplett 2022

Veranstaltungsort: Vereins- und Stiftungszentrum e. V.- Erna-Berger-Str. 5 - 01097 Dresden

Veranstalter: Vereins- & Stiftungszentrum

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

17.05.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Handwerkszeug für gelungene Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Seminar

 Handwerkszeug für gelungene Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • Strategien im Umgang mit schwierigen Themen
  • Kommunikationsstrategien im Zeitalter von Facebook, Twitter und Co.
  • Bewusster Umgang mit Sprache, Schrift, Tönen und Bildern
  • Interne Organisation von Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Nutzung elektronischer Dienste, wie auch technische Möglichkeiten zur effizienten Nachrichten-Streuung
  • Wirksame Kommunikation über verschiedene Kanäle

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 17.05.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

23.05.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Veranstaltungsmanagement und -recht

Seminar

 Veranstaltungsmanagement und -recht

Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • Veranstaltungsplanung von A wie Abgaben bis Z wie Zeitmanagement:
    • personelle und materielle Planung sowie Budgetplanung
    • Informationsplanung/Werbung/Öffentlichkeitsarbeit
       
  • Rechtliche Aspekte:
    • Abgaben (GEMA, KSA, Steuern)
    • Genehmigungen und Erlaubnisse
    • Versammlungsstättenverordnung
    • Haftung und Versicherung
    • Vertragsgestaltung
    • Krisenmanagement

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 23.05.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

23.05.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
   Projekte auf den Weg bringen

Seminar

 Projekte auf den Weg bringen

Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • Klärung der Ziele
  • Strukturierung der Aufgaben/Schnüren von Arbeitspaketen
  • Ermitteln der Rahmenbedingungen und Anforderungen
  • Überlegungen zu den Projektbeteiligten
  • Überlegungen zum sonstigen Ressourcenbedarf
  • Kosten-Nutzen-Betrachtung

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 23.05.2023 // 9:00 - 16:00 Uhr Logo VWA 1

Veranstaltungsort: VWA Sachsen (Wiener Platz 10; 01069 Dresden)

Veranstalter: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG