Betriebswirtschaft in sozialen Unternehmen – Grundlagen
Beginn 30-08-2018, 09:00
Ende 30-08-2018, 16:00
Leitung Friedrich Vogelbusch (Wirtschaftsprüfer und Steuerberater)
Zielgruppe Erfahrene und zukünftige Führungskräfte des mittleren Managements von Unternehmen der Gesundheits- und Sozialbranche
Ort parikom - Am Brauhaus 8, 01099 Dresden

Tagesseminar

Betriebswirtschaft in sozialen Unternehmen - Grundlagen

 

Mit dem Seminar bieten wir Ihnen eine praxisorientierte Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre für soziale Unternehmen. Es wird zusammen mit einem druckfrischen Lehrbuch „Grundlagen des Managements für Sozialunternehmen“ angeboten. Der erste Themenschwerpunkt befasst sich mit den Grunderkenntnissen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre unter konsequentem Bezug auf den Bereich der Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Bereichert wird dies durch die langjährigen und sehr umfassenden praktischen Erfahrungen des Referenten. Darüber hinaus werden auf der Basis umfassender Analysen wertvolle Erkenntnisse zur Steuerung und Kontrolle von Sozialunternehmen vermittelt sowie unterschiedliche Strategien z.B. zur Finanzierung, zum Marketing, zur Organisation, zum Personalmanagement und zum Prozessmanagement von Sozialunternehmen besprochen. Im zweiten Themenschwerpunkt „Rechnungswesen“ stehen die Instrumente des Managements im Mittelpunkt. Es wird den Teilnehmenden ein „Handwerkskasten zur Geschäftsführung“ mit den gesetzlich verpflichtend zu führenden Instrumenten und betriebswirtschaftlich begründete Rechenwerke übergeben.

Inhalte

• Einführung in das Management

• Grunderkenntnisse der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre (Finanzierung, Marketing, Organisation, Personalmanagement, Prozessmanagement)

• Instrumente des Rechnungswesens (Interne und externe Instrumente, Buchführung und Jahresabschluss, Geschäftsplanung, Planung und Budgetierung, Kostenbrechung, Controlling, Investitionsrechnung, Insolvenz-Prophylaxe)

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse im Sozialrecht, in der Pflege oder in anderen fachlichen Bereichen (Stationsleitung, Pflegedienstleitung, Qualitätsmanagement) ebenso wie erste Leitungserfahrungen (z.B. Stationsleitungen

 

Teilnahmebeitrag:
155,- € für Mitgliedsorganisationen der Parität /195,- € regulär

anmeldung

 


 

Dies ist eine Weiterbildung unseres Kooperationspartners

Deutscher PARITÄTISCHER Wohlfahrtsverband
Landesverband Sachsen e.V.

Am Brauhaus 8Parisax logo
01099 Dresden

Tel.: 0351 4916619
Fax: 0351 4916700

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.parisax.de