Beratung & Service

BERATUNGSANGEBOTLogo KmS-Sachsen small quer

Die Servicestelle „Kultur macht stark“ Sachsen berät landesweit rund um das Förderprogramm, unterstützt bei der Auswahl des passenden Programmpartners (Förderer / Initiativen) sowie bei der Projektumsetzung.

Die Servicestelle berät individuell
finger links per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
finger links Telefon 0351 - 802 17 65
finger links oder persönlich in der Geschäftsstelle in Dresden

STELLEN SIE UNS IHRE FRAGEN

  • Wie funktioniert die Antragstellung bei "Kultur macht stark"?
    finger links
    Ziele und Aufbau des Bundesförderprogramms sowie Tipps zu Antragsprozedere und Projektdurchführung

  • Wie finde ich geeignete Bündnispartner?
    finger links Beratung und Kontaktvermittlung zu lokalen und regionalen Kooperationspartnern und kommunalen Ansprechpartnern

  • Welcher Programmpartner fördert mein Projekt?
    finger links
    Informaionen zu den Fördermodalitäten der bundesweit aktiven Förderer und Initiativen

SERVICEANGEBOT

Das Veranstaltungsangebot der Servicestelle umfasst:
finger links Werkstattgespräche und Vernetzungstreffen für sächsische „Kultur-macht-stark“-Projektträger
finger links Informationsveranstaltungen zum Förderprogramm in Kooperation mit lokalen Partnern
finger links die Vorstellung von "Kultur macht stark" auf Messen und in Workshops in Sachsen

Aktuelle Termine finden Sie HIER
Sie können die Servicestelle Sachsen für eine Vorstellung des Förderprogramms auf Ihrer Veranstaltung gern anfragen.

 

KONTAKT:

 

Servicestelle"Kultur macht stark" SachsenChristine Mueller LvS-HP re-li
c/o Landesverband Soziokultur Sachsen
Alaunstraße 9
01099 Dresden

Leitung der Servicestelle:
Christine Müller

Telefon: 0351 - 802 17 65

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

telefonische Beratungszeiten

Mo: 10-12 Uhr   Di: 10-12 Uhr
Mi:  10-12 Uhr   Do: 15-17 Uhr

Bitte vereinbaren Sie für eine persönliche Beratung in der Servicestelle einen Termin.

 

 

Die Servicestelle "Kultur macht stark" Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts sowie durch Bundesmittel des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

 


 

Mit der Nutzung des Kontakt-Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch diese Website einverstanden. Die Verarbeitung meiner Daten erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung des Landesverbandes Soziokultur Sachsen e.V.

Kontaktformular:

captcha

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com