Neue Strukturen im Kulturbetrieb
Beginn 01-03-2018, 09:00
Ende 01-03-2018, 16:00
Leitung Stephan Bock
Zielgruppe Mitarbeiter von Kultureinrichtungen, Künstler und Kulturschaffende
Ort Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (VWA) Wiener Platz 10 (Kugelhaus) 01069 Dresden www.s-vwa.de

Tagesseminar

   Es muss nicht immer der e.V. sein: Neue Strukturen im Kulturbetrieb  


Themen des Seminars sind u.a.:

  • Vor- und Nachteile der Rechtsformen im Vergleich

  • Wo ist Gemeinnützigkeit sinnvoll?

  • steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Auswirkungen

  • Welche Aufgabenfelder bieten sich zur Aufsplittung und Ausgliederung an?

  • Welche Rechtsform für welches Aufgabenfeld?

  • Zusammenarbeit der Rechtsformen – vertragliche Regelungen

 

Teilnahmebetrag:

110,- € regulärer Preis*

*34 % Rabatt für Mitglieder und MitarbeiterInnen des Landesverbandes Soziokultur Sachsen e.V.
Bitte bei der Anmeldung unbedingt angeben, wenn eine Mitgliedschaft beim Landesverband vorliegt. Andernfalls kann die VWA keine Ermäßigung gewähren.

anmeldung


 

Dies ist eine Weiterbildung unseres Kooperationspaterners

  

Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Wiener Platz 10Logo VWA 4
01069 Dresden 

www.s-vwa.de