Banner Fachtag Integration

THEMENRUNDE

Rolle von Kunst und Kultur - Kultur öffnet Welten!

Wie und mit welchen Methoden kann Kultur Begegnung schaffen und „Diversity“ vorleben?

Dr. Dorothea Kolland;
Kulturamtsleiterin Neukölln a.D.;Berlin

  

  

4 saechsischer fachtag soziokultur gestaltet integration 31052016 7 20160616 1632377746

 

Dorothea Kolland Soziokultur gestaltet Integration 

Dr. Dorothea Kolland, *1947 in Selb/Bayern; Studium von Gesang, Musikwissenschaften, Soziologie und Italienisch in München, Florenz und Berlin; Promotion über die Jugendmusikbewegung; 1978–1981 Bildungsreferentin bei der Bundesvereinigung Kulturelle Jugend-bildung; seit 1981 Leiterin Kulturamt Berlin-Neukölln; 2000-2012 Leiterin Amt für Kultur und Bibliotheken; Mitglied in Gremien und Beiräten, u.a. Rat für die Künste Berlin und im Hauptstadtkulturfonds; Vorstandmitglied der Kulturpolitischen Gesellschaft; Mitgründerin und Vorstandsmitglied in der Bürgerstiftung Neukölln; Publikationen und Vortragstätigkeit zu Jugendkultur, Kulturpolitik, Interkultur, Diversity, Social Inclusion, Stadtkulturentwicklung; Lehraufträge, u.a. an der Universität der Künste Berlin; seit 2013 Kulturberaterin zur interkulturellen Öffnung von Kulturinstitutionen; Mitglied bundesweiter Ratschlag Interkultur; Mitarbeit im Forum der Kulturen Stuttgart; besonderer Schwerpunkt seit 2014: Entwicklung und Begleitung Kulturprojekt „Berlin Mondiale“; Mitglied im Fachbeirat des Landesverbandes Soziokultur Sachsen e.V.

zurück zum Programm

Diese Website verwendet Cookies.