Qualifizierung in der Kulturarbeit - WEITERBILDUNGEN

Unser Anspruch ist es, Themen und Anwender:innen zusammen zu bringen. Der Landesverband versteht sich als Dienstleister und Vernetzer. Dazu haben wir relevante Weiterbildungen verschiedener Träger zusammengestellt und kooperieren mit  anderen Weiterbildungsträgern.

       ONLINE-SEMINARE           PRÄSENZ-SEMINARE  

 

 JUNI

26.06.2024 // 11:00 - 12:00 Uhr // Online
       Kanban & Co.: Projektmanagement-Tools für NPOs

Online-Seminar

  Kanban & Co.: Projektmanagement-Tools für NPOs

In der Welt gemeinnütziger Organisationen und Vereine, wo Ressourcen oft begrenzt sind, kann die richtige Projektmanagement-Strategie den Unterschied ausmachen.

Unser Webinar bietet einen praktischen Leitfaden, um Ihre Projekte effizienter zu gestalten und die Teamarbeit zu optimieren. Lernen Sie, wie Sie mit der bewährten Kanban-Methode und spezifischen Online-Werkzeugen für Wahlen und Abstimmungen Ihre Aufgaben priorisieren und die Zusammenarbeit in Ihrem Team auf ein neues Level heben.

Lernen Sie effektive und budgetfreundliche Wege kennen, um Ihre Projekte zum Erfolg zu führen.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 26.06.2024 // 11:00 - 12:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  online

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

 

 JULI

01.07.2024 // 13:00 - 17:00 Uhr // Online
       Social Media-Strategie – Eine Einführung

Online-Seminar

  Social Media-Strategie – Eine Einführung

Social Media hat sich im letzten Jahrzehnt zu einem der wichtigsten Werkzeuge in der Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit für Akteure im politischen und gesellschaftlichen Betrieb entwickelt. Ein strategisches und gut durchdachtes Vorgehen in Ihrer Social Media-Kommunikation kann Ihrer Organisation mittel- und langfristig enorme Mehrwerte liefern.

Dieser Online-Workshop ist ein Aktiv-Workshop mit vielen praktischen Aufgaben, damit die Teilnehmenden direkt die ersten Schritte hin zu ihrer eigenen Social Media-Strategie in die Wege leiten können.

Inhalte dieses Online-Workshops

  • Welche sozialen Medien sind relevant und wie funktioniert der Algorithmus?
  • Woraus besteht eine typische Social-Media-Strategie?
  • Wie können wir trotz knapper Ressourcen professionelle Social-Media-Arbeit leisten?

Nach diesem Workshop…

  • haben Sie erweitertes Wissen im Bereich Social-Media-Strategie und
  • können Sie mit einer Social-Media-Strategie für Ihre Organisation starten
  • können Sie Ihr Wissen an andere in Ihrem Team weitergeben

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 01.07.2024 // 13:00 - 17:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  online

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

02.07.2024 // 9:00 - 13:00 Uhr // Online
       Wie NPOs KI für ihre tägliche Arbeit nutzen können

Online-Seminar

  Wie NPOs KI für ihre tägliche Arbeit nutzen können

In diesem Online-Workshop werden zahlreiche aktuelle Online-Tools vorgestellt, die auf Künstlicher Intelligenz (KI) basieren. Wir werden gemeinsam ausprobieren, wie diese Tools die Arbeit von NPOs unterstützen und helfen können, effizienter und kreativer zu arbeiten. Die Anwendungsfälle sind sehr vielfältig. So können verschiedene Textsorten, Bilder, PowerPoint-Präsentationen, aber auch ganze Konzepte oder gar Projektanträge im kreativen Dialog mit der KI erstellt werden.

Inhalte

  • Arbeit mit Texten, z.B. Ideenfindung, Konzeptentwicklung, Stiländerung und -Verbesserung
  • Übersetzungen und Einfache Sprache
  • Transkriptionen, Audioproduktionen mit menschlich klingenden Stimmen
  • Bilder und Grafiken
  • Recherche
  • Projektanträge für die Finanzierung von NPO-Aktivitäten

Nach diesem Workshop können Sie …

  • KI-Tools für unterschiedliche Anwendungsfälle gezielt einsetzen
  • effizienter und kreativer arbeiten
  • das Potenzial für Ihre Arbeit und die gesellschaftlichen Auswirkungen abschätzen

Voraussetzungen

  • Grundlegende Internetkenntnisse
  • Offenheit für Neues und Experimentierfreude

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 02.07.2024 // 9:00 - 13:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  online

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

03.07.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Moderationstraining mit Videoanalyse

Präsenz-Seminar

 Moderationstraining mit Videoanalyse

Ihr wollt wissen, ob Ihr wirklich (vor der Pinnwand oder dem Flipchart) richtig steht? Ob man Eure Anleitung zur Kartenabfrage (nicht nur akustisch) gut verstehen kann? Ob Ihr mit allen Anwesenden Blickkontakt haltet? Wie Ihr bei Störungen reagiert? Wir finden es gemeinsam in diesem praktischen Übungsseminar heraus. Dabei werden verschiedene Moderationsmethoden nochmals kurz vorgestellt. Ihr müsst als Voraussetzung nicht bereits an einem Methoden-Seminar teilgenommen haben.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 03.07.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: Herbert-Wehner-Bildungswerk - Devrientstraße 7, 01067 Dresden

Veranstalter: Herbert-Wehner Bildungswerk

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

04.07.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Teilhabe durch "Einfache Sprache" oder "Leichte Sprache"

Präsenz-Seminar

   Teilhabe durch "Einfache Sprache" oder "Leichte Sprache"

Das Seminar rückt insbesondere nachfolgende Schwerpunkte in den Mittelpunkt

  • Was ist "Einfache Sprache"? Was ist "Leichte Sprache"?
  • Für wen formuliert man in "Einfacher Sprache" und "Leichter Sprache"
  • besonders leichte Verständlichkeit auch für Menschen, die über eine geringere Kompetenz in der deutschen Sprache verfügen
  • Regelwerke
  • Übersetzung „normaler“ Schriftsprache in „Einfache Sprache“ und „Leichte Sprache“

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 04.07.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

08.07.2024 // 17:00 - 18:15 Uhr // Online
       Mittelabrufe, Mittelverwendung, Verwendungsnachweise

Online-Seminar

  Mittelabrufe, Mittelverwendung, Verwendungsnachweise

Eurer Förderantrag ist bewilligt? Ihr steckt mitten in der Umsetzung eures bewilligten Projektes oder sogar schon kurz vor dem Projektabschluss? In jeder Phase eines Förderprojektes gibt es Fragen zur finanziellen Abwicklung: Wann und wie muss ein Mittelabruf eingereicht werden? Wie und wofür dürfen die genehmigten Mittel verwendet werden? Welche Dokumentationspflichten gibt es? Wie funktioniert ein Verwendungsnachweis? Was gehört in einen Sachbericht?

Das kompakte Online-Seminar beantwortet eure Fragen rund um das Thema Fördermittel: vom ersten Mittelabruf über die korrekte Verwendung der Fördermittel bis zum Nachweis der Mittelverwendung zum Ende eures Projektes.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 08.07.2024 // 17:00 - 18:15 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

11.07.2024 // 11:00 - 12:00 Uhr // Online
       Cybersicherheit für Ihre NPO

Online-Seminar

  Cybersicherheit für Ihre NPO

Die Digitalisierung schreitet auch in sozialen Organisationen rasant voran und eröffnet ihnen neue Chancen. Doch unzureichend geschützte Systeme bieten Cyberkriminellen vielfältige Möglichkeiten, sensible Daten auszuspähen und Geräte oder Prozesse zu sabotieren.

In diesem Webinar wird auf die Herausforderungen der Cybersicherheit in der täglichen Arbeit eingegangen. Von persönlichen Schutzmaßnahmen, bis zur Sicherung von Unternehmensnetzwerken – die wichtigsten Aspekte werden beleuchtet und dazu Wege und Lösungen für ein sicheres Arbeitsumfeld aufgezeigt.

Im Webinar erfahren Sie, wie Sie Ihre digitale Sicherheit im Organisationssalltag stärken können!

Inhalte:

  • Grundlagen der Cybersicherheit
  • Bedrohungslage:
    - Phishing-Angriffe und Erkennung
    - Social Engineering
    - Neue Arten von Bedrohungen durch KI
  • Schutzmaßnahmen:
    - Betriebliche Schutzmaßnahmen für das Arbeitsumfeld
    - Sichere Passwörter und Authentifizierung
    - Schutz vor Malware und Ransomware

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 11.07.2024  // 11:00 - 12:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  online

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

24.07.2024 // 11:00 - 12:00 Uhr // Online
       Digitale Teilhabe und Inklusion dank digitaler Barrierefreiheit

Online-Seminar

  Digitale Teilhabe und Inklusion dank digitaler Barrierefreiheit

eder noch so kleine Schritt hin zu mehr (digitaler) Barrierefreiheit, ist ein Schritt in die richtige Richtung. Durch die Schaffung eines barrierefreiem Onlineangebots zeigen Sie, dass Ihre Organisation sich für eine inklusive Arbeitsumgebung engagiert und dass Sie bereit sind, allen Nutzern gerecht zu werden.

Was bedeutet digitale Barrierefreiheit? Welche Vorteile bietet eine barrierefreie Webseite im gemeinnützigen Bereich? Wo stehen wir gerade und wie gelingt digitale Inklusion? Welche Anforderungen stellt das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz an mich als Organisation?

Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns im Webinar. Zudem bekommen Sie Tipps an die Hand, mit denen Sie direkt in die Umsetzung starten können.

Inhalte:

  • das 1×1 der digitalen Barrierefreiheit
  • digitale Barrierefreiheit im gemeinnützigen Sektor
  • alles rund um das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz
  • Chancen und Herausforderungen der digitalen Barrierefreiheit

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 24.07.2024 // 11:00 - 12:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

 

 

 AUGUST

16.08.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Diversität und interkulturelle Kompetenz

Präsenz-Seminar

   Diversität und interkulturelle Kompetenz

Das Seminar rückt insbesondere nachfolgende Schwerpunkte in den Mittelpunkt

  • Migration, Asylpolitik und rechtliche Rahmenbedingungen (AGG, Schaffung von Barrierefreiheit, etc.) in Deutschland
  • Aufgaben der öffentlichen Verwaltung vor dem Hintergrund einer multikulturellen Gesellschaft
  • Kulturbegriffe und Kulturtheorien
  • Förderung der interkulturellen Kommunikation und der Teilnahme am gesellschaftlichen Leben
  • Umgang mit Menschen mit Behinderungen
  • Selbst- und Fremdbilder, Stereotypen und Vorurteile
    Dieses Seminar ist Bestandteil der Kompetenzreihe "Soziale Arbeit".

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 16.08.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

 

16.08.2024 // 15:00 - 18:30 Uhr // Löbau
   
  Moderationsworkshop für Fortgeschrittene

Präsenz-Seminar

 Moderationsworkshop für Fortgeschrittene

Ziel dieses Workshops ist, die Teilnehmenden vertiefend auf ihre Rolle als referierende Person vorzubereiten. Dabei steht die Methodenkompetenz für politische Bildungsarbeit im Vordergrund. Sie erhalten unter anderem eine Einführung in die Aufgaben der Moderation, Visualisierungstechniken und Feedbackregeln.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 16.08.2024 // 15:00 - 18:30 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: LÖBAULEBT e.V. - Johannisstraße 2, 02708 Löbau

Veranstalter: Herbert-Wehner Bildungswerk

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

 

27.08.2024 // 10:00 - 13:00 Uhr // Online
       Künstliche Intelligenz & Werkschaffen

Online-Seminar

  Künstliche Intelligenz & Werkschaffen

Chancen und Risiken in Kunst und Kultur

Was zeichnet die KI Technologie aus, wie erschafft man mit dieser Arbeiten, und ist das, was dann als Ergebnis vorliegt, ein Werk im rechtlichen Sinne? In diesem Seminar wird anhand diverser Beispiele aus der Praxis ein Überblick über den aktuellen Stand des Einsatzes von KI in den Bereichen Kunst und Kultur (Bilder, Musik und Text) gegeben. Die thematische Spanne reicht von der Unterstützung kreativer Prozesse durch die KI bis hin zur Entwicklung bisher unbekannter Werkformen, von der Schaffung neuer Zugangsmöglichkeiten zur Kunst und personalisierten Erlebnissen bis hin zum Verfassen von Gebrauchstexten durch die KI. Ausführungen zu den zugehörigen Rechtsfragen sowie Überlegungen zu Manipulation und Erhalt kultureller Vielfalt runden das Themenfeld ab. Die Teilnehmenden sind eingeladen, eigene Fragestellungen in das Geschehen einzubringen.

Inhalte

  • KI und kreative Prozesse, Anwendungsfelder
  • Urheberrecht und KI-generierte Kunst
  • Datenschutz und KI, Persönlichkeitsrechte
  • KI in der Kunstvermittlung
  • Fragen von Haftung, geistigem Eigentum, Verwertbarkeiten
  • aktuelle Entwicklungen, Diskussionsstand

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 27.08.2024 // 10:00 - 13:00 UhrLogo Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturbüro Rheinland-Pfalz

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

27.08.2024 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Buchführung und Steuererklärung für kleine Vereine

Online-Seminar

  Buchführung und Steuererklärung für kleine Vereine

Das Seminar liefert eine praxisnahe Anleitung für die Bewältigung der Buchführung, des Jahresabschlusses und der Steuererklärung in kleinen gemeinnützigen Vereinen.
„Klein“ bezieht sich dabei nicht auf die Zahl der Mitglieder, sondern auf die jährlichen Gesamteinnahmen. D.h.
- Gesamteinnahmen bis 45.000 € pro Jahr
- wirtschaftliche (und damit umsatzsteuerbare) Einnahmen bis 22.000 € pro Jahr.

Themen sind:

  • Rechtliche Grundlagen: Vereinsrechtliche und steuerliche Aufzeichnungspflichten
  • Besonderheiten der Buchführung in gemeinnützigen Organisationen
  • Die 4 Tätigkeitsbereiche
  • Einnahmen-Überschuss-Rechnung
  • Aufbau der Buchhaltung
  • Kassenführung
  • DATEV Kontenrahmen SKR 49
  • besondere Buchungsfälle
  • Steuererklärung: Körperschaftsteuer-Hauptformular und das Formular GEM
  • der Tätigkeitsbericht

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 27.08.2024 // 18:00 - 20:00 UhrWehnerWerk logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG


 

 SEPTEMBER

03.09.2024 // 13:00 - 17:00 Uhr // Online
       Social Media-Strategie – Eine Einführung

Online-Seminar

  Social Media-Strategie – Eine Einführung

Social Media hat sich im letzten Jahrzehnt zu einem der wichtigsten Werkzeuge in der Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit für Akteure im politischen und gesellschaftlichen Betrieb entwickelt. Ein strategisches und gut durchdachtes Vorgehen in Ihrer Social Media-Kommunikation kann Ihrer Organisation mittel- und langfristig enorme Mehrwerte liefern.

Dieser Online-Workshop ist ein Aktiv-Workshop mit vielen praktischen Aufgaben, damit die Teilnehmenden direkt die ersten Schritte hin zu ihrer eigenen Social Media-Strategie in die Wege leiten können.

Inhalte dieses Online-Workshops

  • Welche sozialen Medien sind relevant und wie funktioniert der Algorithmus?
  • Woraus besteht eine typische Social-Media-Strategie?
  • Wie können wir trotz knapper Ressourcen professionelle Social-Media-Arbeit leisten?

Nach diesem Workshop…

  • haben Sie erweitertes Wissen im Bereich Social-Media-Strategie und
  • können Sie mit einer Social-Media-Strategie für Ihre Organisation starten
  • können Sie Ihr Wissen an andere in Ihrem Team weitergeben

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 03.09.2024 // 13:00 - 17:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  online

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

03.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Freiberufliche Künstler - das eigene Kulturmanagement

Präsenz-Seminar

  Freiberufliche Künstler - das eigene Kulturmanagement

Selbstständige in Kunst, Kultur und Medien vollziehen ihr eigenes Management. Die mit dem Seminar erworbenen Kompetenzen sind damit vielfältig.

  • Selbstverständnis des Künstlers
  • Berufsbilder, Motivationen, Interessenslagen, Marktsituation
  • steuerliche, arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten, Fallgestaltung bei Mischtätigkeiten
  • mögliche Vertragsgestaltungen
  • Tantiemen und Abgaben (UrhR und SV)
  • Honorar- bzw. Preisgestaltung, Honorarempfehlungen und -modelle

Dieses Seminar ist Bestandteil der Kompetenzreihe "Kulturmanagement".

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 03.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

03.09.2024 // 10:00 - 11:30 Uhr // Online
       Kurz-Schulung - Datenschutzmanager*innen (DSM)

Online-Seminar

  Kurz-Schulung - Datenschutzmanager*innen (DSM)

Die Aufgabe des Datenschutzmanagements wird zunehmend komplexer, und die Kenntnisse von Datenschutzmanagern spielen eine entscheidende Rolle im Schutz sensibler Daten. Mein Webinar bietet die Gelegenheit, die notwendige Fachkunde zu erwerben, um Datenschutz in Ihrer Organisation effektiv zu gewährleisten. Folgende Themen werden behandelt:

  • Rechtliche Grundlagen: Vertiefte Einblicke in die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und andere relevante Gesetze.
  • Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Datenschutzmanagers: Klärung der Rolle und der Anforderungen.
  • Risikomanagement: Identifikation und Bewertung von Datenschutzrisiken.
  • Datenschutzpraktiken für Unternehmen und Vereine: Implementierung von Datenschutzrichtlinien und -verfahren.
  • Best Practices für Datenschutz-Audits: Methoden zur regelmäßigen Überprüfung der Datenschutzkonformität.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 03.09.2024 // 10:00 - 11:30 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kinder- und Jugendring Sachsen e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

03.09.2024 // 10:00 - 13:00 Uhr // Online
       Generative KI in der Öffentlichkeitsarbeit

Online-Seminar

  Generative KI in der Öffentlichkeitsarbeit

Grundlagen und praktische Anwendungen für kulturelle Organisationen

Generative KI hat das Potenzial, die Öffentlichkeitsarbeit von kulturellen Organisationen grundlegend zu verändern. Dieses Webinar vermittelt ein Verständnis der Möglichkeiten Künstlicher Intelligenz und Einblicke in die Nutzung für die Öffentlichkeitsarbeit. Dabei wird ein besonderer Wert auf den gegenseitigen Austausch von Erfahrungen und Lösungsansätzen gelegt.

Inhalte

  • Grundlagen und Funktionsweise von Generativer KI
  • Einsatzgebiete von ChatGPT und Co. in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Bildgenerierung und Kreativität im praktischen Einsatz
  • rfahrungsaustausch und Beispiele

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 03.09.2024 // 10:00 - 13:00 UhrLogo Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturbüro Rheinland-Pfalz

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

03.09.2024 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Buchführung und Steuererklärung für kleine Vereine

Online-Seminar

  Buchführung und Steuererklärung für kleine Vereine

Das Seminar liefert eine praxisnahe Anleitung für die Bewältigung der Buchführung, des Jahresabschlusses und der Steuererklärung in kleinen gemeinnützigen Vereinen.
„Klein“ bezieht sich dabei nicht auf die Zahl der Mitglieder, sondern auf die jährlichen Gesamteinnahmen. D.h.
- Gesamteinnahmen bis 45.000 € pro Jahr
- wirtschaftliche (und damit umsatzsteuerbare) Einnahmen bis 22.000 € pro Jahr.

Themen sind:

  • Rechtliche Grundlagen: Vereinsrechtliche und steuerliche Aufzeichnungspflichten
  • Besonderheiten der Buchführung in gemeinnützigen Organisationen
  • Die 4 Tätigkeitsbereiche
  • Einnahmen-Überschuss-Rechnung
  • Aufbau der Buchhaltung
  • Kassenführung
  • DATEV Kontenrahmen SKR 49
  • besondere Buchungsfälle
  • Steuererklärung: Körperschaftsteuer-Hauptformular und das Formular GEM
  • der Tätigkeitsbericht

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 03.09.2024 // 18:00 - 20:00 UhrWehnerWerk logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

04.09.2024 // 10:00 - 13:00 Uhr // Online
       Ehrenamtliche gewinnen und effizient managen

Online-Seminar

  Ehrenamtliche gewinnen und effizient managen

Einführung in die Freiwilligenkoordination

Alle reden von Fachkräftemangel und es ist heute zu bemerken, dass sich zunehmend Arbeitnehmerinnen ihre Arbeitgeber aussuchen. Das gilt auch für Ehrenamtler. Wer heute Freiwillige für ein Engagement gewinnen und in die Alltagsabläufe integrieren möchte, ist gut beraten, sich intensiv mit den Erwartungen und Motiven von Freiwilligen auseinanderzusetzen. Dabei sind gleichzeitig die Möglichkeiten und Grenzen der eigenen Organisation zu beachten. Das Seminar vermittelt Grundlagen zu Bürgerengagement im allgemeinen und praktisches Basiswissen zur Gewinnung von Ehrenamtlerinnen.

Inhalte

  • Strukturwandel im Ehrenamt: Erwartungen und Motive von Freiwilligen
  • Grundlagen Freiwilligenmanagement: Das Haus richten – ein Blick auf Ihre Organisation
  • Gewinnung von Freiwilligen: nach dem Motto »Der Köder muss dem Fisch schmecken«
    Wen suche ich? Aufgabenprofile entwickeln?
    Wie mache ich mein Einsatzfeld attraktiv?
    Wo und wie spreche ich Freiwillige an?

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 04.09.2024 // 10:00 - 13:00 UhrLogo Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturbüro Rheinland-Pfalz

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

04.09.2024 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Haftungsverhältnisse im Verein

Online-Seminar

  Haftungsverhältnisse im Verein

Haftungsrisiken im Verein dürfen nicht unterschätzt werden. Das gilt auch für ehrenamtliche Tätigkeiten. Die Haftungsrisiken lassen sich aber absichern und gestalten.
Das Seminar zeigt die rechtlichen Hintergründe und gibt Empfehlungen zur Haftungsvermeidung und -begrenzung.

Die Inhalte:

  • Haftung des Vereins
  • Haftung des Vorstandes
  • Haftung der Mitglieder
  • Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes
  • Versicherungsschutz

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 04.09.2024 // 18:00 - 20:00 UhrWehnerWerk logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

10.09.2024 // 10:00 - 13:00 Uhr // Online
       Newsletter und E-Mail-Marketing in der Kultur

Online-Seminar

  Newsletter und E-Mail-Marketing in der Kultur

Aus bestehenden Kontakten mehr machen

Die meisten Kultureinrichtungen leben von Besucherinnen, die begeistert wiederkommen und vielleicht auch noch jemanden mitbringen. Aber wie bleibt man in Kontakt mit der eigenen Zielgruppe, ohne sie mit Programmheften zu überhäufen? Hier sind E-Mail-Marketing und in der simpelsten Form ein Newsletter eine der einfachsten und kostengünstigsten Möglichkeiten. Aber wie setzt man E-Mail im Marketing richtig ein, um die richtigen Menschen mit den richtigen Informationen zu versorgen und ohne sinnlos zu viele E-Mails zu versenden? Dieses Online-Seminar gibt einen Überblick über das E-Mail-Marketing und setzt dabei einen Schwerpunkt auf Opt-in-Generierung, automatischen E-Mails, Veranstaltungs-E-Mails und die professionelle technische Abwicklung des E-Mail-Versandes.

Inhalte

  • E-Mail-Verteiler aufbauen
  • Selektion der richtigen Zielgruppen
  • E-Mails richtig gestalten und schreiben
  • E-Mails automatisch versenden
  • Auswerten und Testen von E-Mails

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 10.09.2024 // 10:00 - 13:00 UhrLogo Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturbüro Rheinland-Pfalz

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

11.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Abgabepflichten bei Kulturveranstaltungen

Online-Seminar

  Abgabepflichten bei Kulturveranstaltungen

Themen des Seminars sind u.a.:

  • Urheberrecht: Tantiemen, GEMA, VG Wort u.a. Verwertungsrechte, Abgabepflichten, Tarifarten, Befreiungen, Ermäßigungen, Sonderregelungen
  • Künstlersozialabgabe: Kreis der Abgabepflichtigen, Selbstständige Künstler, Sätze, Berechnung, Sonderregelungen, Verjährung
  • Ausländersteuer: Ausländereinkommensteuer, Ausländerumsatzsteuer, Berechnungsgrundlage, Doppelbesteuerungsabkommen, Befreiungen
  • Umsatzsteuer auf Gagen und Einnahmen: Brutto-/Nettogagen, Befreiungen
  • Vertragsgestaltung unter Berücksichtigung der Abgabepflichten

Dieses Seminar ist Bestandteil der Kompetenzreihe "Kulturmanagement".

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 11.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: online

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

11.09.2024 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Datenschutz 2024 – Das Update für Vereine

Online-Seminar

  Datenschutz 2024 – Das Update für Vereine
Das Seminar stellt die datenschutzrechtlichen Anforderungen an Vereine dar und liefert eine Übersicht über die aktuelle Rechtsprechung und behörderliche Praxis. Checklisten und Übersichten über die Problemfelder komplettieren das Seminar.

Das Seminar stellt die datenschutzrechtlichen Anforderungen an Vereine dar und liefert eine Übersicht über die aktuelle Rechtsprechung und behörderliche Praxis. Checklisten und Übersichten über die Problemfelder komplettieren das Seminar.

Themen sind u.a:

  • Umfang mit Mitgliederdaten
  • Dokumentationspflichten
  • Satzungsregelungen
  • Umgang mit Veröffentlichungen insbesondere von Fotos
  • Typische Fehler
  • Wie und warum prüfen die Datenschutzbehörden?
  • Welcher Verstöße wurde bisher geahndet?

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 11.09.2024 // 18:00 - 20:00 UhrWehnerWerk logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

11.09.2024 // 18:00 - 20:30 Uhr // Online
       Arbeit im Verein: Gründung

Online-Seminar

  Arbeit im Verein: Gründung

Gemeinschaftliches zivilgesellschaftliches Engagement in Initiativen und Projekten mündet häufig in der Frage nach einem angemessenen institutionellen Rahmen. Anliegen und Ziele sollen verstetigt und intensiver in die Öffentlichkeit getragen, weitere personelle Unterstützung und finanzielle Ressourcen gefunden werden. In aller Regel bietet die Gründung eines Vereins und die Anerkennung der Gemeinnützigkeit des Anliegens (Zwecks) dazu die nötigen Voraussetzungen mit bewältigbarem Aufwand.
Das Online-Seminar stellt konkrete vereins- und gemeinnützigkeitsrechtlichen Gründungsfragen und -verfahren vor und gibt Antworten auf die Fragen der Satzungsformulierung, der Bedingungen für die Eintragung des Vereins und die Anerkennung der Gemeinnützigkeit und erläutert, welche konkreten Verfahrensschritte zum Ziel führen.
Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die einen Verein gründen möchten oder sich aktuell in der Gründungsphase befinden bzw. nach Organisationsstrukturen zur Optimierung der Vereinsarbeit suchen.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 11.09.2024 // 18:00 - 20:30 Uhr logo: Stiftung Mitrabeit

Veranstaltungsort:  Online

Veranstalter: Stiftung Mitarbeit

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

12.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Das neue Sächsische Gleichstellungsgesetz

Präsenz-Seminar

 Das neue Sächsische Gleichstellungsgesetz (SächsGleiG) -
 Workshop für Frauen-/Gleichstellungsbeauftragte

Seminarinhalte sind:

  • Das neue SächsGleiG – was ändert sich?
  • Aufgaben, Befugnisse, Rechte der Gleichstellungsbeauftragten
  • Freistellung und Klagerecht

Der Workshop ist für Mitarbeitende der Personalverwaltung nicht geeignet

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 12.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

12.09.2024 // 10:00 - 13:00 Uhr // Online
       Versicherungen für Kulturbetriebe und -vereine

Online-Seminar

  Versicherungen für Kulturbetriebe und -vereine

Der optimale Versicherungsschutz- eine Einführung

Theoretisch kann man sich gegen fast alle Eventualitäten und Risiken versichern lassen; nur würden die Prämien einen Großteil unseres Umsatzes verschlingen. Für den Kulturbetrieb oder -verein stellt sich daher die Frage: welche Versicherungen sind für meine Zwecke unbedingt notwendig, welche sinnvoll und welche weniger sinnvoll? Die Bernhard Assekuranzmakler GmbH ist seit Jahrzehnten der Spezialist für soziokulturelle Zentren, Kulturvereine, Privattheater, Jugendzentren, Bürgerhäuser, Kleinkunstbühnen; mit dem Bundesverband Soziokultur hat sie eine Reihe von günstigen Rahmenverträgen geschlossen.

Inhalte

  • Gesetzliche Grundlagen zu den Haftpflichtrisiken mit Schadenbeispielen
  • Vermögensschadenhaftpflicht – Haftungsrisiken für den Kulturverein und die Organe
  • Abgrenzung der Haftpflichtversicherung (Vereins-, Betriebs-, Veranstalterhaftpflicht) zu den Sachversicherungen (Inventar, Musikinstrumente, Zelte, Elektronik, etc.)
  • Exkurs: Kurzfristige Versicherungen
  • Cyberrisiken im Zuge der Digitalisierung und Möglichkeiten der Versicherung
  • Sonstige Versicherungen wie Dienstfahrt

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 12.09.2024 // 10:00 - 13:00 UhrLogo Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturbüro Rheinland-Pfalz

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

12. & 13.09.2024 // 18:00 - 20:30 Uhr // Online
       Arbeit im Verein: Gemeinnützigkeit und Finanzierung

Online-Seminar

  Arbeit im Verein: Gemeinnützigkeit und Finanzierung

Vereine stehen zumeist vor der Herausforderung, ihre Finanzierung unter Wahrung der Anforderungen des Gemeinnützigkeitsrechts sicherzustellen. Steuerrechtliche Rahmenbedingungen, finanzielle Erfordernisse und die Erschließung neuer Ressourcen gehen nicht immer Hand in Hand. Das zweiteilige Online-Seminar bietet Grundlagen und Anregungen für eine gemeinnützigkeitskonforme Finanzierungsstrategie.
Gemeinwohlverpflichtung und Gemeinnützigkeitsrecht räumen Vereinen einerseits steuerliche Privilegien (Steuerbefreiung, Spendenannahme) und die Grundvoraussetzung zur Annahme von Fördermitteln ein. Auf der anderen Seite werden auch klare Grenzen hinsichtlich denkbarer Finanzierungsquellen gesetzt.
Das Seminar behandelt in Modul 1 die Fragen, welche Vorteile und welche Verpflichtungen mit den Rahmenbedingungen des gemeinnützigen Steuerrechts verbunden sind. Beleuchtet wird, wie sich die Tätigkeitsbereiche eines Vereins darstellen und steuerrechtlich interpretiert werden. Dabei wird Bezug genommen auf alle steuerrechtlichen Vorgaben und ihre Bedeutung für die praktische Geschäftsführung von Vereinen.
Im zweiten Modul wird erarbeitet, welche gemeinnützigkeitskonformen Finanzierungs-perspektiven und -strategien realistisch entwickelt werden können. Die damit verbundenen steuerrechtlichen Aspekte für Vereinshaushalt, Buchhaltung und Rechnungswesen werden aufgezeigt. Ziel ist es, eine Basis für die Erstellung eines tragfähigen mittelfristigen Finanzierungskonzeptes und den Aufbau einer sicheren, rechtskonformen Haushalts- und Finanzierungsstruktur zu schaffen.
Das Seminar richtet sich an Vertreter/innen von Vereinen in der Gründungs-, Aufbau- und Ausbauphase.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 12. & 13.09.2024 // 18:00 - 20:30 Uhr logo: Stiftung Mitrabeit

Veranstaltungsort:  Online

Veranstalter: Stiftung Mitarbeit

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

17.09.2024 // 9:00 - 13:00 Uhr // Online
       Wie NPOs KI für ihre tägliche Arbeit nutzen können

Online-Seminar

  Wie NPOs KI für ihre tägliche Arbeit nutzen können

In diesem Online-Workshop werden zahlreiche aktuelle Online-Tools vorgestellt, die auf Künstlicher Intelligenz (KI) basieren. Wir werden gemeinsam ausprobieren, wie diese Tools die Arbeit von NPOs unterstützen und helfen können, effizienter und kreativer zu arbeiten. Die Anwendungsfälle sind sehr vielfältig. So können verschiedene Textsorten, Bilder, PowerPoint-Präsentationen, aber auch ganze Konzepte oder gar Projektanträge im kreativen Dialog mit der KI erstellt werden.

Inhalte

  • Arbeit mit Texten, z.B. Ideenfindung, Konzeptentwicklung, Stiländerung und -Verbesserung
  • Übersetzungen und Einfache Sprache
  • Transkriptionen, Audioproduktionen mit menschlich klingenden Stimmen
  • Bilder und Grafiken
  • Recherche
  • Projektanträge für die Finanzierung von NPO-Aktivitäten

Nach diesem Workshop können Sie …

  • KI-Tools für unterschiedliche Anwendungsfälle gezielt einsetzen
  • effizienter und kreativer arbeiten
  • das Potenzial für Ihre Arbeit und die gesellschaftlichen Auswirkungen abschätzen

Voraussetzungen

  • Grundlegende Internetkenntnisse
  • Offenheit für Neues und Experimentierfreude

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 17.09.2024 // 9:00 - 13:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  online

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

17.09.2024 // 9:00 - 13:00 Uhr // Online
       Wie NPOs KI für ihre tägliche Arbeit nutzen können

Online-Seminar

  Wirkungsvolle Kooperationen zwischen Non-Profits und Unternehmen

In diesem Online-Workshop werden zahlreiche aktuelle Online-Tools vorgestellt, die auf Künstlicher Intelligenz (KI) basieren. Wir werden gemeinsam ausprobieren, wie diese Tools die Arbeit von NPOs unterstützen und helfen können, effizienter und kreativer zu arbeiten. Die Anwendungsfälle sind sehr vielfältig. So können verschiedene Textsorten, Bilder, PowerPoint-Präsentationen, aber auch ganze Konzepte oder gar Projektanträge im kreativen Dialog mit der KI erstellt werden.

Inhalte

  • Arbeit mit Texten, z.B. Ideenfindung, Konzeptentwicklung, Stiländerung und -Verbesserung
  • Übersetzungen und Einfache Sprache
  • Transkriptionen, Audioproduktionen mit menschlich klingenden Stimmen
  • Bilder und Grafiken
  • Recherche
  • Projektanträge für die Finanzierung von NPO-Aktivitäten

Nach diesem Workshop können Sie …

  • KI-Tools für unterschiedliche Anwendungsfälle gezielt einsetzen
  • effizienter und kreativer arbeiten
  • das Potenzial für Ihre Arbeit und die gesellschaftlichen Auswirkungen abschätzen

Voraussetzungen

  • Grundlegende Internetkenntnisse
  • Offenheit für Neues und Experimentierfreude

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 17.09.2024 // 9:00 - 13:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  online

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

18.09.2024 // 17:00 - 19:00 Uhr // Online
       Fördermittel finden & erfolgreich beantragen: Teil 1 – Grundlagen & Recherchehilfen

Online-Seminar

  Fördermittel finden und erfolgreich beantragen:
  Teil 1 – Grundlagen und Recherchehilfen

Fördergelder einzuwerben ist mit vielfältigen Herausforderungen verbunden: So gilt es, sich zunächst angesichts der Vielfalt der existierenden Förderangebote einen Überblick zu verschaffen und die passenden Geldgeber für sich zu finden. Im nächsten Schritt ist in der Regel ein – mehr oder weniger formalisierter – schriftlicher Antrag erforderlich, um eine finanzielle Unterstützung zu erhalten. Aber wie erkennt man die passenden Förderangebote für seine Organisation oder sein Projekt? Und wie überzeugt man Geldgeber mit einer guten Bewerbung? Das Online-Seminar vermittelt in zwei Teilen die Grundlagen für eine erfolgreiche Fördermittelrecherche und bietet Praxistipps für das Verfassen eines überzeugenden Antrags.

18. September 2024, 17.00–19.00 Uhr
Teil 1 – Grundlagen und Recherchehilfen
Im ersten Teil geht es um praxisgerechte Recherchehilfen und Ressourcen, um sich im Dickicht der Fördermöglichkeiten einen Weg zu bahnen. Der Fokus liegt dabei auf Förderszenarien über Stiftungen oder öffentliche Träger in Deutschland.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 18.09.2024 // 17:00 - 19:00 Uhr logo: Stiftung Mitrabeit

Veranstaltungsort:  Online

Veranstalter: Stiftung Mitarbeit

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

19.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Eventmanagement

Präsenz-Seminar

 Eventmanagement

Im Focus des Seminars stehen:

  • Aktuelle Herausforderungen an das Eventmanagement
  • Corona und Digitalisierung
  • Umsetzung von Botschaften der Unternehmenskommunikation in erlebbare Ereignisse
  • Hybride Event-Konzeption
  • Digitale Tools
  • Inszenierung und Durchführung von Events
  • Verbindung von Events und Social Media
  • Nachbereitung und Erfolgskontrolle von Events

Dieses Seminar ist Bestandteil der Kompetenzreihe "Kulturmanagement".

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 19.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

19.09.2024 // 11:00 - 12:00 Uhr // Online
       Abgrenzung Zweckbetrieb und wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb

Online-Seminar

  Abgrenzung Zweckbetrieb und wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb

Die Einnahmen und Ausgaben gemeinnütziger Organisation werden in vier Sphären eingeteilt. Eine besondere Herausforderung liegt häufig in der Abgrenzung zwei bestimmter Sphären, nämlich Zweckbetrieb und steuerpflichtiger wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb (wGb).

Bei Fehlern lauern jedoch nicht zu verachtende rechtliche und steuerliche Risiken. Oft geht es für die betroffenen Organisationen dann um viel Geld. Denn werden vermeintliche Zweckbetriebe von den Gerichten als steuerpflichtige wirtschaftliche Geschäftsbetriebe eingeordnet, drohen hohe Steuernachzahlungen.

Inhalte:

  • Was sind steuerpflichtige wirtschaftliche Geschäftsbetriebe gemeinnütziger Organisationen?
  • Was sind die Voraussetzungen für den steuerpflichtigen wGb?
  • Welche Aktivitäten werden als Zweckbetrieb gewertet?
  • Wo lauern Gefahren für die Gemeinnützigkeit?
  • Welche Folgen hat eine fehlerhafte Einordnung eines Zweckbetriebes?
  • Wie kann ich eine falsche Zuordnung vermeiden?

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 19.09.2024 // 11:00 - 12:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  online

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

20.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  KI im Arbeitsverhältnis – Moderne Personalarbeit & neues Arbeitsrecht

Präsenz-Seminar

 KI im Arbeitsverhältnis – Moderne Personalarbeit und neues Arbeitsrecht

 

  • Die Führungskraft im Unternehmen
  • Rechtsfragen bei Arbeitsaufnahme neuer Mitarbeiter
  • Arbeitsvertrag (Grundzüge)
  • Hauptpflicht: Erbringung der Arbeitsleistung (Weisungsrecht, einseitiger Entzug von Aufgaben des Arbeitnehmers, Versetzungen), Nebenpflichten (u.a. Treuepflicht, Verschwiegenheit, Wettbewerbsverbot)
  • Leistungsstörungen, Fehlverhalten des Arbeitnehmers und arbeitsrechtliche Konsequenzen
  • Arbeitszeitfragen (Arbeitszeitbegriff, Höchstarbeitszeiten, Reisezeiten, Ruhezeit, Rufbereitschaft)
  • Urlaubsanspruch (Voraussetzungen, Dauer, Erteilung, Rückruf)
  • Arbeitsunfähigkeit
  • Grundzüge Kündigungsrecht (ordentliche/außerordentliche Kündigung, personen-/verhaltens-/betriebsbedingte Kündigung,)
  • Alternativen zur Kündigung

Dieses Seminar ist Bestandteil der Kompetenzreihe Personalmanagement.

Dieses Seminar wurde auf den 20.09.24 verschoben.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 20.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

23.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Dokumentenmanagement - E-Akte: Aber einfach!

Online-Seminar

  Dokumentenmanagement - E-Akte: Aber einfach!

Wie die Einführung eines Dokumentenmanagementsystemes gut gelingt und welchen Nutzen sie hat.

  • Begriffsbestimmungen und Grundlagen: eAkte, Vorgangsbearbeitung, Schriftgutverwaltung
  • Dokumentenmanagement im Kontext von digitaler Verwaltung
  • Prozessmanagement und Dokumentenmanagement – ein Traumpaar
  • Einführungsmethodik
  • Veränderungsmanagement und Projektkommunikation

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 23.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: online

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

24.09.2024 // 10:00 - 13:00 Uhr // Online
       So gelingt der Relaunch Ihrer Webseite

Online-Seminar

  So gelingt der Relaunch Ihrer Webseite

Eine Anleitung für gemeinnützige Organisationen

Viele Websites kultureller Organisationen sind in die Jahre gekommen und können nicht mal eben auf den aktuellen Stand gebracht werden. Ein Relaunch steht an. Mit diesem Seminar gehen Sie richtig an das Thema heran und vermeiden elementare Fehler von den strategischen Ideen über die Umsetzung bis zum Go Live der neuen Seite. Somit vermeiden Sie unnötige Ausgaben, können Aussagen von Dienstleistern besser einordnen und haben am Ende zufriedenere Besucherinnen!

Inhalte

  • Warum ist ein Relaunch eigentlich ein Fehler und wann ist er dennoch notwendig?
  • Welche Inhalte braucht die Zielgruppe auf der Website?
  • Wie setzen kleine und mittlere Organisationen die neue Website um?
  • Wie werden die Ergebnisse kontrolliert?
  • Wie verhindert man, dass nach einem Relaunch alles wieder von vorn losgeht?

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 24.09.2024 // 10:00 - 13:00 UhrLogo Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturbüro Rheinland-Pfalz

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

24.-25.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Verwaltungsrecht – Einstieg leicht gemacht

Präsenz-Seminar

 Verwaltungsrecht – Einstieg leicht gemacht

 

  • Überblick zum gesetzlichen Handlungsrahmen: GG und SächsVerf, VwVfG, VwZG, SächsVwVG
  • Grundsätze des Verwaltungsrechts und Verwaltungshandelns
  • Verwaltungsverfahren: Der Weg zum Verwaltungsakt
  • Verwaltungsakt, Realakt und andere Handlungsformen
  • Arbeit mit der Rechtsnorm: Subsumtion und Ermessen
  • Wirksamkeit, Bestandskraft und Rechtmäßigkeit eines Verwaltungsaktes
  • Umgang mit formellen Fehlern: Heilung von Verfahrens- und Formfehlern
  • Rücknahme und Widerruf von Verwaltungsakten
  • Was sind Verwaltungsvorschriften und wie ist mit ihnen umzugehen
  • Rücknahme und Widerruf von Verwaltungsakten
  • Was sind Verwaltungsvorschriften und wie ist mit ihnen umzugehen
  • Überblick und Grundsätze der Verwaltungsvollstreckung
     
    >> Das Seminar gilt als Pflichtmodul für die Seminarreihe "Verwaltungskompetenz für Quereinsteiger/innen".

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 24.-25.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

25.09.2024 // 17:00 - 19:00 Uhr // Online
       Fördermittel finden & erfolgreich beantragen: Teil 2 – Mit einem gelungenen Antrag überzeugen

Online-Seminar

  Fördermittel finden und erfolgreich beantragen:
  Teil 2 – Mit einem gelungenen Antrag überzeugen

Fördergelder einzuwerben ist mit vielfältigen Herausforderungen verbunden: So gilt es, sich zunächst angesichts der Vielfalt der existierenden Förderangebote einen Überblick zu verschaffen und die passenden Geldgeber für sich zu finden. Im nächsten Schritt ist in der Regel ein – mehr oder weniger formalisierter – schriftlicher Antrag erforderlich, um eine finanzielle Unterstützung zu erhalten. Aber wie erkennt man die passenden Förderangebote für seine Organisation oder sein Projekt? Und wie überzeugt man Geldgeber mit einer guten Bewerbung? Das Online-Seminar vermittelt in zwei Teilen die Grundlagen für eine erfolgreiche Fördermittelrecherche und bietet Praxistipps für das Verfassen eines überzeugenden Antrags.

25. September 2024, 17.00–19.00 Uhr
Teil 2 – Mit einem gelungenen Antrag überzeugen
Was macht eigentlich einen guten Antrag aus? Wie formuliert man eine anschauliche Projektbeschreibung? Welche Formalitäten sind zu berücksichtigen? Und was sind typische Fehler? Praxisorientiert werden mit den Teilnehmenden Hinweise und Tipps für die Zusammenstellung überzeugender Antragsunterlagen behandelt.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 25.09.2024 // 17:00 - 19:00 Uhr logo: Stiftung Mitrabeit

Veranstaltungsort:  Online

Veranstalter: Stiftung Mitarbeit

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

26.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Strategisches Kulturmarketing-Management

Präsenz-Seminar

 Strategisches Kulturmarketing-Management

 

  • Fundamente des modernen Kulturmarketings
  • Marketingforschung und strategische Analysen
  • Positionierung von Kultureinrichtungen am Markt
  • Zielgruppen, Marktsegmente und Strategien
  • strategische Ansätze für Kulturmarketing-Mix

    >> Dieses Seminar ist Bestandteil der Kompetenzreihe "Kulturmanagement".

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 26.09.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

26.09.2024 // 16:00 - 20:00 Uhr // Dresden
   
  Onboarding-Prozesse aktiv gestalten

Präsenz-Seminar

 Onboarding-Prozesse aktiv gestalten

Nach der erfolreichen Premiere des Seminars im März 2024, bieten wir das Onboarding-Seminar nun als Teil unseres Angebotsportfolios regelmäßig an.

Wie gestalten wir den Einstieg für neue Mitarbeiter:innen oder Praktikant:innen in unserem Verein oder Verband so, dass sich alle Beteiligten von Anfang an gut, sicher und wertgeschätzt fühlen? Das Seminar richtet sich ans Haupt- wie auch ans Ehrenamt. Es vermittelt die drei Phasen des Onboarding-Prozesses, die letztlich ein guter Fahrplan sowohl für die Neuen an Bord als auch das bestehende Team sind. Wie immer sind bei uns die Teilnehmenden in Arbeitsgruppenphasen selbst gefragt.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 26.09.2024 // 16:00 - 20:00 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: Herbert-Wehner-Bildungswerk - Devrientstraße 7, 01067 Dresden

Veranstalter: Herbert-Wehner Bildungswerk

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

 

 OKTOBER

01.10.2024 // 9:00 - 13:00 Uhr // Online
       Wirkungsvolle Kooperationen zwischen Non-Profits und Unternehmen

Online-Seminar

  Wirkungsvolle Kooperationen zwischen Non-Profits und Unternehmen

Richtig angegangen, können Kooperationen mit Unternehmen (Corporate Citizenships) für eine Non-Profit-Organisation einen beachtlichen Benefit bedeuten.

In diesem Online-Workshop erarbeiten Sie zusammen mit den anderen Teilnehmenden und der Trainerin, wie Ihre NPO mit Unternehmen innovative Ideen realisiert, wie Sie Ihre Institutional Readiness analysieren und die Bedürfnisse Ihrer potenziellen Spender*innen erkennen.
Unser gemeinsames Ziel: Dass die Begünstigten maximal profitieren – sowie die Unterstützenden.

Inhalte dieses Online-Workshops

  • Grundlagen der Corporate Social Responsibility (CSR) verinnerlichen
  • Vorbereitung auf die Ansprache von Unternehmen
  • Machen Sie Ihr Projekt passend für Unternehmen
  • Kommunikation mit Unternehmen
  • Strukturiertes Arbeiten in Corporate Citizenships

Nach diesem Workshop…

  • kennen Sie alle Formen von Corporate Citizenships.
  • werden Ihnen die Chancen und Risiken von Kooperationen mit Unternehmen bewusster sein.
  • können Sie mit Unternehmen innovative Ideen realisieren.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 01.10.2024 // 9:00 - 13:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  online

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

09.10.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Welche dieser Social Media Kanäle eignen sich für mein Unternehmen?

Präsenz-Seminar

 Social Media -
 Welche dieser Social Media Kanäle eignen sich für mein Unternehmen?

Das Seminar vermittel insbesondere folgende inhaltlichen Schwerpunkte

  • Einführung: Facebook, Instagram, Snapchat, TikTok, Twitter, Xing und LinkedIn
  • Zielgruppen, Nutzungsverhalten, Formate
  • Erarbeitung einer strategischen Zielsetzung für Ihr Unternehmen inkl. messbarer Erfolgsindikatoren
  • Auswahl geeigneter Social Media Kanäle für Ihr Unternehmen
  • Entwicklung von relevanten Inhalten für Ihre Zielgruppe(n)
  • Ablauf-, Budget- und Ressourcenplanung
  • Zahlreiche Best Practice Beispiele aus der Praxis
  • Zusammenspiel von Homepage und Social Media Kanälen

Dieses Seminar ist Bestandteil der Kompetenzreihe "Kulturmanagement".

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 09.10.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

10.10.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Facebook & Instagram -Tipps & Tricks für erfolgreiche Postings

Präsenz-Seminar

 Facebook & Instagram -
 Tipps & Tricks für erfolgreiche Postings
 
Modul 1 und Modul 2
  • Modul 1: 10.10.2024 (Präsenz, 09.00-16:00 Uhr),
  • Modul 2: 24.10.2024 (Online, 14.00-16:00 Uhr)

Modul 1 (Präsenzveranstaltung)

  • Strategie: Sie erarbeiten eine strategische Zielsetzung für Ihre Facebook- und Instagram-Seite inkl. messbarer Erfolgsindikatoren
  • Inhalte: Sie entwickeln zu Ihren Zielgruppen passende Inhalte/Formate und erhalten Vorlagen zur Redaktionsplanung
  • Umsetzung: Sie lernen wie Sie Ihre Botschaften aufmerksamkeitsstark inszenieren: Design, Aufbau, Stil, Formate (Text, Bild, Audio, Video)
  • Praktische Tools: Sie lernen neue digitale Tools kennen, die Sie bei der Umsetzung unterstützen
  • Best Practice Beispiele: Postings, Stories, Reels…
  • Optimierung: Sie erfahren, wie den Erfolg messen und Ihre Beiträge optimieren können

Modul 2 (Online-Follow-up als Webseminar)

  • Im Anschluss an Modul 1 haben die Teilnehmenden Gelegenheit, Gelerntes praktisch auzusprobieren
  • Sie können eigene Beiträge/Formate in der Gruppe vorstellen und Feedback erhalten.
  • Eigene Beiträge werden anhand der Kriterien Design, Aufbau, Stil & Content bewertet und Optimierungsmöglichkeiten aufgezeigt
  • Beantwortung offener Fragen

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 10.10.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

15.10.2024 // 13:00 - 17:00 Uhr // Online
       Social Media-Strategie – Eine Einführung

Online-Seminar

  Social Media-Strategie – Eine Einführung

Social Media hat sich im letzten Jahrzehnt zu einem der wichtigsten Werkzeuge in der Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit für Akteure im politischen und gesellschaftlichen Betrieb entwickelt. Ein strategisches und gut durchdachtes Vorgehen in Ihrer Social Media-Kommunikation kann Ihrer Organisation mittel- und langfristig enorme Mehrwerte liefern.

Dieser Online-Workshop ist ein Aktiv-Workshop mit vielen praktischen Aufgaben, damit die Teilnehmenden direkt die ersten Schritte hin zu ihrer eigenen Social Media-Strategie in die Wege leiten können.

Inhalte dieses Online-Workshops

  • Welche sozialen Medien sind relevant und wie funktioniert der Algorithmus?
  • Woraus besteht eine typische Social-Media-Strategie?
  • Wie können wir trotz knapper Ressourcen professionelle Social-Media-Arbeit leisten?

Nach diesem Workshop…

  • haben Sie erweitertes Wissen im Bereich Social-Media-Strategie und
  • können Sie mit einer Social-Media-Strategie für Ihre Organisation starten
  • können Sie Ihr Wissen an andere in Ihrem Team weitergeben

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 15.10.2024 // 13:00 - 17:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  online

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

22.10.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Vermietung von Räumen in Versammlungsstätten

Präsenz-Seminar

 Vermietung von Räumen in Versammlungsstätten
  • Regelungen der SächsVStättVO und der Unfallverhütungsvorschriften bei Vermietung
  • Sicherheitsrelevante Informationsweitergabe an Mieter/Veranstalter
  • Vermietungsverfahren und eine Gefährdungsbeurteilung
  • Bereitsstellung verantwortlichen Personals
  • Regelungen im Mietvertrag zu Pflichten aus der SächsVStättVO und den Unfallverhütungsvorschriften
  • Checklisten zum Vermietungsverfahren (Fragebögen, Übergabeprotokolle, etc.)

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 22.10.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

22.10.2024 // 9:00 - 13:00 Uhr // Online
       KI-Kreativwerkstatt: Social Media neu definiert

Online-Seminar

  KI-Kreativwerkstatt: Social Media neu definiert

Entdecken Sie, wie KI Ihre Social-Media-Strategien revolutioniert! In unserer KI-Kreativwerkstatt lernen Sie, wie Tools wie ChatGPT und Dall-E 2 für die Erstellung von Social-Media-Beiträgen, Community-Management und Kampagnen-Brainstorming eingesetzt werden können. Optimieren Sie Ihre Präsenz in den sozialen Medien und erkunden Sie die Möglichkeiten zur Vereinfachung Ihrer Arbeitsabläufe.

Inhalte des Workshops

  • Einführung in KI-Tools für Social Media: ChatGPT und Dall-E 2
  • Kreative Social Media Inhalte mit KI erstellen
  • KI-gestütztes Community-Management: Interaktionen und Engagement verbessern
  • Kampagnen-Brainstorming: Ideenfindung mit KI-Unterstützung
  • Praktische Anwendungsbeispiele und Fallstudien
  • Diskussion über Herausforderungen und Lösungen im Umgang mit KI in Social Media

In diesem Workshop

  • lernen Sie die Funktionen und Möglichkeiten von ChatGPT und seinen Apps für Social Media kennen,
  • erfahren Sie, wie Sie KI für die Erstellung kreativer visueller und textlicher Inhalte nutzen können,
  • entwickeln Sie ein Verständnis für die Verbesserung des Community-Managements durch KI,
  • erarbeiten Sie innovative Kampagnenideen mit KI-Unterstützung,
  • erlangen Sie ein Bewusstsein für Herausforderungen im KI-Einsatz und deren Lösungen.

Teilnahme-Voraussetzungen

  • Voraussetzung sind erste Erfahrungen mit ChatGPT.
  • Ideal für Teilnehmende mit Grundkenntnissen in Social-Media-Management und Interesse an der Anwendung von KI-Technologien. Eine kostenfreie
  • Anmeldung bei ChatGPT sollte vor Workshop-Beginn vorgenommen werden. Für alle Übungen reicht die kostenfreie Version aus, jedoch werden wir im
  • Workshop auch einen kurzen Blick in die Möglichkeiten der bezahlten Version werfen.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 22.10.2024 // 9:00 - 13:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  online

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

23.10.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Videos drehen mit dem Smartphone

Präsenz-Seminar

 Videos drehen mit dem Smartphone

In einem Theorieteil und in praktischer Übung lernen Sie die Grundlagen, Social Media Clips mit dem Smartphone und etwas Zubehör zu erstellen.

Theorieteil:

  • Was ist ein gutes Webvideo?
  • Konzeption
  • Grundlagen Bildgestaltung, Licht und Ton
  • Storytelling
  • Best Practices (Technik, Hilfsmittel)
  • Drehen und Schneiden auf Smartphone

Praxisteil:

Unter Anleitung mit dem eigenen Smartphone drehen und gegebenenfalls schneiden Auswertung & Diskussionsrunde

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 23.10.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

24.10.2024 // 10:00 - 11:30 Uhr // Online
       Werbung und Datenschutz

Online-Seminar

  Werbung und Datenschutz

In diesem Webinar werden wir folgende Themen behandeln:

  • Datenschutz-Grundlagen für Werbung: Eine Einführung in die relevanten Datenschutzbestimmungen und deren Anwendung auf Werbepraktiken.
  • Personalisierte Werbung und Datenschutz: Wie können Sie personalisierte Werbung gestalten, ohne die Privatsphäre Ihrer Zielgruppe zu verletzen?
  • Zulässigkeit von Brief-, E-Mail-, Telefon- und Online-Werbung, Social-Media-Marketing
  • Praktische Beispiele erfolgreicher Werbekampagnen unter Beachtung des Datenschutzes.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 24.10.2024 // 10:00 - 11:30 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kinder- und Jugendring Sachsen e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

25.10.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Online-Meetings erfolgreich gestalten

Präsenz-Seminar

 Online-Meetings erfolgreich gestalten
  • Organisatorische und persönliche Vorbereitung einer Online-Moderation
  • Wesentliche Unterschiede von Offline- und Online-Meetings und Konsequenzen daraus
  • Online-Etikette, Technik und Settings
  • Online-Moderation ist Interaktion
  • Umgang mit herausfordernden Situationen und verschiedenen Persönlichkeiten
  • Typische Szenarien von Online-Besprechungen
  • Vorbereiten von Online-Meetings: Einladung, Technik, Regeln, die Agenda planen
  • Ihre Aufgaben als Online-Moderator/in, und wie Sie sich unterstützen lassen können
  • Durchführen und Nachbereiten von Online-Meetings:
    - methodische Tipps für die Phasen eines Meetings
    - Umgang mit emotionalen Situationen und herausfordernden Teilnehmenden
      (Vielredende, Zurückhaltende, Abblockende – und all die anderen)

Dieses Seminar ist Bestandteil der Kompetenzreihe Personalmanagement.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 25.10.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

29.10.2024 // 10:00 - 13:00 Uhr // Online
       Recht in der Öffentlichkeitsarbeit - Urheberrecht

Online-Seminar

  Recht in der Öffentlichkeitsarbeit - Urheberrecht

Ob Webseite, Flyer oder Social Media Plattform, wo immer Inhalte veröffentlicht werden, stellt sich unmittelbar die Frage nach der rechtlichen Zulässigkeit. Dieses Seminar verschafft einen Überblick über die rechtlichen Prämissen bei der Nutzung von Bildern, Grafiken und Fotos, von fremden Texten, Musik und Videos. Erwägungen zum Persönlichkeitsschutz und hier insbesondere zum Recht am eigenen Bild sowie Hinweise zu den Anforderungen zur Gestaltung von Einwilligungserklärungen runden die Thematik ab. Die Teilnehmenden sind eingeladen, eigene Fragestellungen aus dem Arbeitsalltag aktiv in das Geschehen einzubringen.

Modul II »Verantwortlichkeit und Haftung« findet am Mi. 30. Oktober, 10 bis 13 Uhr statt.

Die beiden Teile der Veranstaltung können unabhängig voneinander gebucht werden. Der Besuch beider Veranstaltungen verschafft einen fundierten Gesamtüberblick.

Inhalte

  • Grundlagen des Urheberrechts
  • Umgang mit Bildern, Fotografien und Grafiken,
  • Veranstaltungsdokumentation, Archivbilder, historische Fotografien
  • Persönlichkeitsrechte, insb. auch Kinder & Jugendliche
  • Einwilligungserklärung
  • Umgang mit Texten, Videos, Musik, Verwertungsgesellschaften
  • Rechtsfragen von Pressearbeit, Pressespiegel

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 29.10.2024 // 10:00 - 13:00 UhrLogo Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturbüro Rheinland-Pfalz

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

29.10.2024 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Buchführung für Vereine 1: Grundlagen der Buchhaltung

Online-Seminar

  Buchführung für Vereine 1: Grundlagen der Buchhaltung
Das Seminar stellt die datenschutzrechtlichen Anforderungen an Vereine dar und liefert eine Übersicht über die aktuelle Rechtsprechung und behörderliche Praxis. Checklisten und Übersichten über die Problemfelder komplettieren das Seminar.

Das Seminar stellt die Rechnungslegungspflicht in nichtbilanziernden gemeinnützigen Vereinen intern und gegenüber dem Finanzamt dar.

Themen sind:

  • Rechtliche Grundlagen: Vereinsrechtliche und steuerliche Aufzeichnungspflichten
  • Besonderheiten der Buchführung in gemeinnützigen Organisationen
  • Abschreibungen
  • Die 4 Tätigkeitsbereiche
  • Einnahmen-Überschuss-Rechnung

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 29.10.2024 // 18:00 - 20:00 UhrWehnerWerk logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

30.10.2024 // 10:00 - 13:00 Uhr // Online
       Recht in der Öffentlichkeitsarbeit - Verantwortlichkeit & Haftung

Online-Seminar

  Recht in der Öffentlichkeitsarbeit - Verantwortlichkeit und Haftung

Im Mittelpunkt dieses Seminars stehen Fragestellungen von Verantwortlichkeit und Haftung: Eine Webseite braucht ein Impressum, gleiches gilt auch für Social Media Plattformen, ob entsprechende Felder hierfür vorgesehen sind oder nicht. Was also tun? Dass für eigene Beiträge und die der Mitarbeitenden gehaftet werden muss, ist zumeist klar, aber was sind »zu eigen gemachte« Beiträge, was ist mit Materialien Dritter, die zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt werden? Bereits das Setzen von Links oder Teilen von Bildern kann rechtlich problematisch werden, hier wird gezeigt inwiefern und wie Risiken (Abmahnungen!) reduziert werden können. Datenschutzrechtliche Erwägungen runden das Bild ab. Die Teilnehmenden sind eingeladen, eigene Fragestellungen aus dem Arbeitsalltag aktiv in das Geschehen einzubringen.

Modul I »Urheberrecht« findet am Di. 29. Oktober, 10 bis 13 Uhr statt.

Die beiden Teile der Veranstaltung können unabhängig voneinander gebucht werden. Der Besuch beider Veranstaltungen verschafft einen fundierten Gesamtüberblick.

Inhalte

  • Zwingende Angaben, insbesondere Impressum, inhaltlich Verantwortliche
  • Haftung für eigene Inhalte, Inhalte Dritter, zu eigen gemachte Inhalte.
  • Reaktionen auf Nutzerverhalten, möglicher Inhalt von Social Media Guidelines
  • Störerhaftung, Linkhaftung, Haftung beim Framing
  • Urheberrechtliche Strafnormen, Strafantrag, Einziehung
  • Datenschutz, Datenschutzerklärung, Anbindung
  • Urheberrechtsverletzung, Abmahnung, Kosten

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 30.10.2024 // 10:00 - 13:00 UhrLogo Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturbüro Rheinland-Pfalz

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

 

 

 NOVEMBER

05.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Professionelle Fördermittelakquise

Präsenz-Seminar

 Professionelle Fördermittelakquise – qualifizierte Antragstellung für die Praxis

Das Seminar vermittelt aktuelles Wissen zur Förderung von Kunst und Kultur in Sachsen

  • Grundlagen der Kunst- und Kulturförderung: Richtlinien, Fördervoraussetzungen
  • die aktuellen Programme
  • Inhalte Förderanträge („Die 250 Zeichen“-Schwerpunktsetzung, Projektidee und -beschreibung, Zieldefinition)
  • Finanzierungsplan (Konzeptumsetzung, Kosten- und Ressourcenplanung)
  • Übungsbeispiel

Dieses Seminar ist Bestandteil der Kompetenzreihe "Kulturmanagement".

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 05.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

05.11.2024 // 10:00 - 13:00 Uhr // Online
       Das digitale Publikum

Online-Seminar

  Das digitale Publikum

Strategien und praxisbezogene Anwendungen für Kultureinrichtungen

Nicht erst seit Corona haben es Kultureinrichtungen mit einem neuen, wachsenden Publikumssegment zu tun: der digitalen Besucherin. Das birgt enorme Chancen, erfordert aber auch ein Umdenken bei Kommunikation und Vermittlung: Wie setzt man die neuen Möglichkeiten gezielt und wirksam ein? Welche Inhalte sind besonders tauglich für digitale Besucher? Welche Angebote werden erwartet? In welcher Form müssen Inhalte aufbereitet werden, damit sie von diesen Besucherinnen überhaupt wahrgenommen werden? Im Workshop werden wir zunächst das digitale Publikum in seinen Besonderheiten (wie etwa neuem Rollenverständnis, veränderter Rezeption, zunehmender Individualität) kennenlernen. Danach beschäftigen wir uns mit Strategien von Kultureinrichtungen, um Besucher an Ort und Stelle wie im Netz mit digitalen Angeboten einzubinden. In einem dritten Teil werden verschiedene digitale Formate als Fallbeispiele vorgestellt und deren Übertragbarkeit auf die Institutionen der Teilnehmenden diskutiert.

Inhalte

  • Charakterisierung des digitalen Publikums
  • Umfassender Überblick über die verschiedenen Strategien von Kultureinrichtungen
  • Arbeit an konkreten Fallbeispielen
  • Diskussion der Übertragbarkeit für die eigene Institution
  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 05.11.2024 // 10:00 - 13:00 UhrLogo Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kulturbüro Rheinland-Pfalz

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

06.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Moderationstraining mit Videoanalyse

Präsenz-Seminar

 Moderationstraining mit Videoanalyse

Ihr wollt wissen, ob Ihr wirklich (vor der Pinnwand oder dem Flipchart) richtig steht? Ob man Eure Anleitung zur Kartenabfrage (nicht nur akustisch) gut verstehen kann? Ob Ihr mit allen Anwesenden Blickkontakt haltet? Wie Ihr bei Störungen reagiert? Wir finden es gemeinsam in diesem praktischen Übungsseminar heraus. Dabei werden verschiedene Moderationsmethoden nochmals kurz vorgestellt. Ihr müsst als Voraussetzung nicht bereits an einem Methoden-Seminar teilgenommen haben.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 06.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: Herbert-Wehner-Bildungswerk - Devrientstraße 7, 01067 Dresden

Veranstalter: Herbert-Wehner Bildungswerk

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

06.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Kreatives Texten für Medieninformationen

Präsenz-Seminar

 Kreatives Texten für Medieninformationen - Diskussions- und Schreibwerkstatt

Das Seminar vermittelt, wie man wirkungsvoll die Medienmitteilung als eines der wichtigsten Instrumente der Pressearbeit nutzen kann.

Einführung

  • Wie arbeiten Journalisten?
  • Was muss ich im Umgang mit den Medienbeachten?
  • Welcher Informationskanal ist für meine Information der Richtige?

 

1. Übungsblock: Schreiben einer Medienmitteilung

  • Dramaturgie einer Medienmitteilung
  • Komplexe Themen verständlich aufbereiten

 

2. Übungsblock: Kreatives Texten

  • gegen Wortmüll, Stopfsätze und Satzschlangen
  • kurz und prägnant Texten

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 06.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

06.11.2024 // 18:00 - 20:00 Uhr // Online
       Buchführung für Vereine 2: Praktische Buchführung

Online-Seminar

  Buchführung für Vereine 2: Praktische Buchführung
Das Seminar stellt die datenschutzrechtlichen Anforderungen an Vereine dar und liefert eine Übersicht über die aktuelle Rechtsprechung und behörderliche Praxis. Checklisten und Übersichten über die Problemfelder komplettieren das Seminar.

Im zweiten Teil des Seminars geht es um die Buchhaltungsorgansation und typische Spezialfragen der Rechnungslegung in gemeinnützigen Vereinen.

Hinweis: Die steuerlichen und buchhalterischen Grundlagen aus dem ersten Teil des Seminars sind Voraussetzung.

Themen sind:

  • Aufbau der Buchhaltung
  • Kassenführung
  • DATEV Kontenrahmen SKR 49
  • besondere Buchungsfälle
  • Nachweis der zeitnahen Mittelverwendung

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 06.11.2024 // 18:00 - 20:00 UhrWehnerWerk logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Vereinsknowhow

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

07.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Jung führt Alt – Generationenwechsel in den Führungsetagen

Präsenz-Seminar

 Jung führt Alt – Generationenwechsel in den Führungsetagen
  • Exkurs – Generationen-Mix in Teams
  • Demografischer Wandel und Schlussfolgerungen für die Personalführung
  • Herausfordernde Aspekte für junge Führungskräfte
  • Der Wert guter Führung und mögliche Folgen schlechter Führung
  • Das DISG-Persönlichkeitsmodell – eine Verhaltensanalyse, um sich und Mitarbeitende besser kennenzulernen
  • Lösungsorientierte Führung
  • Last but not least: Fehler, die junge Führungskräfte vermeiden sollten

Dieses Seminar ist Bestandteil der Kompetenzreihe Personalmanagement.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 07.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

07.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Urheberrecht

Präsenz-Seminar

 Urheberrecht

Im Mittelpunkt des Seminars stehen insbesondere folgende Schwerpunkte

  • Schutzvoraussetzungen
  • Verwertungsrechte
  • Urheberpersönlichkeitsrecht
  • Schranken des Urheberrechts
  • Lizenzvertragsrecht
  • Leistungsschutzrechte
  • Recht der Verwertungsgesellschaften
  • Haftungsfragen; Verhalten bei Abmahnungen

Dieses Seminar ist Bestandteil der Kompetenzreihe "Kulturmanagement".

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 07.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

09.11.2024 // 10:00 - 17:00 Uhr // Dresden
   
  Graphic Recording – Visualisieren für Moderation und Präsentation

Präsenz-Seminar

 Graphic Recording – Visualisieren für Moderation und Präsentation

Ob bei der Moderation einer Vereinssitzung oder bei der Präsentation einer Gruppenarbeit: Visualisierung hilft, Inhalte greifbar und leichter merkbar zu machen.

Anhand vieler Beispiele vermittelt das Seminar, welches Handwerkszeug für die visuelle Kommunikation am Flipchart gebraucht wird. Im Seminar lernt ihr die gängigen Symbole kennen und übt diese zu zeichnen. Am Ende könnt ihr so den ersten Schritt zu einem eigenen Bildvokabular gehen.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 09.11.2024 // 10:00 - 17:00 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: Herbert-Wehner-Bildungswerk - Devrientstraße 7, 01067 Dresden

Veranstalter: Herbert-Wehner Bildungswerk

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

12.11.2024 // 13:00 - 17:00 Uhr // Online
       Social Media-Strategie – Eine Einführung

Online-Seminar

  Social Media-Strategie – Eine Einführung

Social Media hat sich im letzten Jahrzehnt zu einem der wichtigsten Werkzeuge in der Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit für Akteure im politischen und gesellschaftlichen Betrieb entwickelt. Ein strategisches und gut durchdachtes Vorgehen in Ihrer Social Media-Kommunikation kann Ihrer Organisation mittel- und langfristig enorme Mehrwerte liefern.

Dieser Online-Workshop ist ein Aktiv-Workshop mit vielen praktischen Aufgaben, damit die Teilnehmenden direkt die ersten Schritte hin zu ihrer eigenen Social Media-Strategie in die Wege leiten können.

Inhalte dieses Online-Workshops

  • Welche sozialen Medien sind relevant und wie funktioniert der Algorithmus?
  • Woraus besteht eine typische Social-Media-Strategie?
  • Wie können wir trotz knapper Ressourcen professionelle Social-Media-Arbeit leisten?

Nach diesem Workshop…

  • haben Sie erweitertes Wissen im Bereich Social-Media-Strategie und
  • können Sie mit einer Social-Media-Strategie für Ihre Organisation starten
  • können Sie Ihr Wissen an andere in Ihrem Team weitergeben

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 12.11.2024 // 13:00 - 17:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  online

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

13.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Onboarding – mehr als nur ein Plan zur Einarbeitung neuer Mitarbeiter

Präsenz-Seminar

 Onboarding – mehr als nur ein Plan zur Einarbeitung neuer Mitarbeiter

Im Mittelpunkt des Seminars stehen insbesondere folgende Schwerpunkte

  • Warum ein gutes Onboarding so wichtig ist, Personalprozesse unter der Lupe und Stellenwert des „Anbord-nehmens“ neuer Mitarbeiter
  • Neue Studienergebnisse zu Erwartungen von Bewerbern an die Einarbeitung
  • Was macht den Unterschied, ob ein Mitarbeiter bleibt oder nicht: der Personaler, die Aufgaben, das Team, die Führungskraft?
  • Das Ziel: „Toller Job, hier bleibe ich“ – Instrumente und Praktiken, wie dieses Ziel erreicht werden kann
  • Austausch und Generierung von Ideen für den eigenen Onboarding Prozess

Dieses Seminar ist Bestandteil der Kompetenzreihe "Personalmanagement".

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit:  13.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

13.11.2024 // 16:00 - 18:30 Uhr // Online
       Verwendungsnachweise organisiert erstellen und Projektmittel richtig abrechnen

Online-Seminar

  Alles im Griff –
  Verwendungsnachweise organisiert erstellen und Projektmittel richtig abrechnen

Was ist mit dem Geld passiert? Fördermittel abzurechnen bedeutet, der fördernden Einrichtung eine Antwort auf diese Frage zu geben. In der Regel geschieht das in Form eines Verwendungsnachweises. Aber immer wieder nennen Vereine, Initiativen und Projekte dieses Thema als eine Hürde bei der Förderabwicklung.

Das Online-Seminar vermittelt die Grundlagen für die Abrechnung von Fördergeldern und die Anfertigung von Verwendungsnachweisen. Denn obwohl sich die formalen Anforderungen vieler Förderer in Details unterscheiden, lassen sich Grundprinzipien formulieren, die bei jeder Förderabrechnung zu beachten sind. Vorgestellt werden u.a. die Grundzüge der Buchhaltung und Belegführung und der Umgang mit den verbindlichen formalen Rahmenbedingungen einer (Projekt-)Förderung. Der Fokus liegt dabei auf Förderszenarien über Stiftungen oder öffentliche Träger in Deutschland. Außerdem wird beleuchtet, wie sich organisatorisch eine gute interne Förderabwicklung sicherstellen lässt und warum für die Struktur und Formulierung des inhaltlichen Berichtes auch die finanzielle Seite eine wichtige Rolle spielt.

Das Seminar richtet sich an freiwillig Engagierte und Aktive aus Initiativen, Vereinen und zivilgesellschaftlichen Organisationen, die wenig Erfahrung in der Projektmittelabrechnung haben.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 13.11.2024 // 16:00 - 18:30 Uhr logo: Stiftung Mitrabeit

Veranstaltungsort:  Online

Veranstalter: Stiftung Mitarbeit

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

14.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Fachtag Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Präsenz-Seminar

 Fachtag Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Im Focus des Fachtages 2024 stehen folgende Schwerpunkte:

  • Generative KI im Trend -Möglichkeiten und Perspektiven der Nutzung von KI in der sächsischen Verwaltung
  • KI in der Werbefilmproduktion
  • Einsatz von KI in der Medienwelt: Einsatzmöglichkeiten und Grenzen
  • Ein Jahr Kompetenz-Aufbau mit MDR next-KI: Erste Bilanz und Ausblick
  • Kreative Content Generierung mit Hilfe von KI: Von der Idee zur fertigen Marketingkampagne -KI - Rechtliche Rahmenbedingungen

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit:  14.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

15.-17.11.2024 // Mittelherwigsdorf
   
  Konflikte kompetent lösen

Präsenz-Seminar

 Konflikte kompetent lösen

Konflikte sind für die meisten von uns ein Dauerthema: Sei es im beruflichen oder privaten Bereich, sei es im Rahmen von politischer oder ehrenamtlicher Arbeit. Immer wieder erleben wir, wie schwierig es ist, Konflikte auszutragen ohne sich gegenseitig zu beeinträchtigen oder zu verletzen. Da wird offen geschimpft oder im Stillen verurteilt, beschuldigt, gedroht, rumkommandiert oder mit andauernder Nicht-Beachtung reagiert.

Möchtest du raus aus solchen Reaktionsmustern, wenn andere Dinge tun, die bei dir unangenehme Gefühle auslösen?

Im Zentrum dieses Seminars wird die praxisnahe Anwendung des Kommunikations- und Konfliktlösungsmodells nach Marshall Rosenberg stehen. Auf dessen Basis bekommst du konkrete machbare Wege aufgezeigt, wie es dir in deinem Alltag zunehmend gelingen kann:

  • eigenen Ärger anderen gegenüber aufrichtig mitzuteilen – ohne dass es verletzend klingt
  • Kritik und Vorwürfe anderer zu hören – ohne diese persönlich zu nehmen
  • sich für eigene Anliegen kraftvoll einzusetzen – ohne auf Dominanzgebaren oder weniger offensichtliche Formen der Manipulation zurückzugreifen
  • die Chancen zu erhöhen, dass andere bereit sind deine Bedürfnisse ernst zu nehmen
  • in Konflikten und auch sonst, wenn starker Stress auf dich einwirkt, deinen Werten treu zu bleiben in der Art und Weise, wie du mit anderen umgehst.

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 15. November 2024 · 17.00 Uhr – 17. November 2024 · 15.15 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort: Kulturfabrik Meda - Hainewalder Str. 35, 02763 Mittelherwigsdorf

Veranstalter: Herbert-Wehner Bildungswerk

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

28.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Sächsisches Reisekostenrecht – Grundlagen

Präsenz-Seminar

 Sächsisches Reisekostenrecht – Grundlagen
  • Geltungsbereich des Sächsischen Reisekostengesetzes
  • Dienstreise (Begriff, Anordnung, Genehmigung, Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit, Dauer)
  • Anspruch der Dienstreisenden, Verwaltungsverfahren
  • Fahrt- und Flugkostenerstattung, Wegstrecken- und Mitnahmeentschädigung
  • Tagegeld, Aufwandsvergütung
  • Übernachtungskostenerstattung
  • Verbindung mit privaten Reisen
  • Nebenkostenerstattung
  • Auslandsreisekostenvergütung
  • Lohnsteuerliche Behandlung von Reisekostenvergütungen

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit: 28.11.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

29. & 30.11.2024 // 16:00 - 18:30 Uhr // Leipzig
       Konfliktmanagement in Beteiligungs- und Kooperationsprozessen

Präsenz-Seminar

  Nicht immer einer Meinung!?
  Konfliktmanagement in Beteiligungs- und Kooperationsprozessen

Meinungsverschiedenheiten gehören zu Beteiligungs- und Kooperationsprozessen wie die Hitze zum Feuer. Immer dann, wenn Menschen zusammenkommen, um gemeinsam Entscheidungen zu fällen oder Maßnahmen umzusetzen, treffen unterschiedliche Einstellungen, Sichtweisen, Kompetenzen und Potenziale aufeinander. Letztlich »leben« Beteiligungs- und Kooperationsprozesse von genau diesen Unterschiedlichkeiten, denn sie bieten die Grundlage für eine kompetente Meinungsfindung und eröffnen kreative Potenziale.
Die gegebenen Differenzen zwischen den Akteuren bergen viele Chancen, sie können aber auch – zusammen mit weiteren Faktoren – zu (teils gravierenden) Störungen, Spannungen und Konflikten im Prozess führen. Die Gründe und Erscheinungsformen für die auftretenden Auseinandersetzungen sind dabei vielfältig. Es kann sich um die Umgestaltung eines zentralen Platzes ebenso handeln wie um die Zuwanderung von Migrantinnen und Migranten oder die Schließung von Schwimmbädern etc.
Eine genaue Ursachenforschung und ein kompetentes Konfliktmanagement sind notwendig, wenn die im Prozess auftretenden Schwierigkeiten verstanden und bewältigt werden sollen. In diesem Seminar wird gefragt, wie Konfliktsituationen frühzeitig erkannt und konstruktiv bearbeitet werden können. Verschiedene Konfliktarten und -auslöser sowie Möglichkeiten zur Situationsanalyse werden aufgezeigt.
Vor allem geht es aber darum, erfolgversprechende und nachhaltige Wege zur Vorbeugung und zum Umgang mit Konflikten aufzuzeigen. In diesem Jahr wird ein besonderer Fokus auf die Arbeit im Rahmen eskalierender Konflikte gelegt.
Hierbei werden die Erfahrungen und Fragestellungen der Teilnehmer/innen aus der eigenen Praxis einbezogen. Das Seminar richtet sich an Prozessverantwortliche in Beteiligungs- und Kooperationsprozessen.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 29. & 30.11.2024 // 16:00 - 18:30 Uhr logo: Stiftung Mitrabeit

Veranstaltungsort:  Leipzig

Veranstalter: Stiftung Mitarbeit

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG


 DEZEMBER

02.12.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Grundlagen des Zuwendungsrechts

Präsenz-Seminar

 Grundlagen des Zuwendungsrechts
  • Einordnung des Zuwendungsrechts in das Sächsische Haushalts- und Verwaltungsverfahrensgesetz
  • Das Verwaltungsverfahrensgesetz
  • Antragsverfahren, Verbot des vorzeitigen Beginns von Maßnahmen und Ausnahmeregelungen
  • Sicherung der Gesamtfinanzierung
  • Besserstellungsverbot und Prüfung der Einhaltung
  • Zuwendungsbescheid mit Bedingungen und Auflagen und Besonderheiten
  • Auszahlungsanforderungen und Mitteilungspflichten
  • Überwachung und Nachweis der Verwendung
  • Anhörung gemäß § 28 VwVfG
  • Rückforderung von Zuwendungen, Verzinsung von Erstattungsansprüchen und vorzeitigen Mittelabrufen

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit:  02.12.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

05.12.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr // Dresden
   
  Kunst- und Medienrecht – Grundlagen

Präsenz-Seminar

 Kunst- und Medienrecht – Grundlagen

Mit dem Seminar erhalten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen einen anwendungsorientierten Überblick zum

  • Grundrechte: Kunstfreiheit, Persönlichkeitsrechtße, Kommunikationsfreiheiten
  • Recht am eigenen Bild
  • Jugendmedienschutz
  • Internetrecht
  • Haftungsrecht; Verhalten bei Abmahnungen

Dieses Seminar ist Bestandteil der Kompetenzreihe "Kulturmanagement".

 --------------------------------------------------

Termin & Zeit:  05.12.2024 // 9:00 - 16:00 Uhr logo Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

Veranstaltungsort: Sächsische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie, Wiener Platz 10, 01069 Dresden

Veranstalter: Sächsiche Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

10.12.2024 // 10:00 - 11:30 Uhr // Online
       Datenschutz - Löschkonzepte rechtssicher gestalten

Online-Seminar

  Datenschutz - Löschkonzepte rechtssicher gestalten

Die ordnungsgemäße Handhabung von Löschkonzepten ist von entscheidender Bedeutung, um Datenschutzbestimmungen einzuhalten. In meinem Webinar werden wir praxisnah beleuchten, wie Sie Löschkonzepte rechtssicher gestalten können. Folgende Themen werden behandelt:

  • Rechtliche Grundlagen: Einführung in die relevanten Gesetze und Datenschutzbestimmungen, die die Löschung personenbezogener Daten regeln.
  • Die Bedeutung von Löschkonzepten: Warum ist eine strukturierte Löschpraxis für Datenschutz und Compliance unerlässlich?
  • Praxisbeispiele: Konkrete Fälle und Herausforderungen bei der Umsetzung von Löschkonzepten.
  • Umsetzung in der eigenen Organisation: Tipps und Empfehlungen zur Implementierung rechtssicherer Löschkonzepte.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 10.12.2024 // 10:00 - 11:30 Uhr WehnerWerk logo

Veranstaltungsort:  digital

Veranstalter: Kinder- und Jugendring Sachsen e.V.

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG

12.12.2024 // 9:00 - 13:00 Uhr // Online
       KI-Kreativwerkstatt: Social Media neu definiert

Online-Seminar

  KI-Kreativwerkstatt: Social Media neu definiert

Entdecken Sie, wie KI Ihre Social-Media-Strategien revolutioniert! In unserer KI-Kreativwerkstatt lernen Sie, wie Tools wie ChatGPT und Dall-E 2 für die Erstellung von Social-Media-Beiträgen, Community-Management und Kampagnen-Brainstorming eingesetzt werden können. Optimieren Sie Ihre Präsenz in den sozialen Medien und erkunden Sie die Möglichkeiten zur Vereinfachung Ihrer Arbeitsabläufe.

Inhalte des Workshops

  • Einführung in KI-Tools für Social Media: ChatGPT und Dall-E 2
  • Kreative Social Media Inhalte mit KI erstellen
  • KI-gestütztes Community-Management: Interaktionen und Engagement verbessern
  • Kampagnen-Brainstorming: Ideenfindung mit KI-Unterstützung
  • Praktische Anwendungsbeispiele und Fallstudien
  • Diskussion über Herausforderungen und Lösungen im Umgang mit KI in Social Media

In diesem Workshop

  • lernen Sie die Funktionen und Möglichkeiten von ChatGPT und seinen Apps für Social Media kennen,
  • erfahren Sie, wie Sie KI für die Erstellung kreativer visueller und textlicher Inhalte nutzen können,
  • entwickeln Sie ein Verständnis für die Verbesserung des Community-Managements durch KI,
  • erarbeiten Sie innovative Kampagnenideen mit KI-Unterstützung,
  • erlangen Sie ein Bewusstsein für Herausforderungen im KI-Einsatz und deren Lösungen.

Teilnahme-Voraussetzungen

  • Voraussetzung sind erste Erfahrungen mit ChatGPT.
  • Ideal für Teilnehmende mit Grundkenntnissen in Social-Media-Management und Interesse an der Anwendung von KI-Technologien. Eine kostenfreie
  • Anmeldung bei ChatGPT sollte vor Workshop-Beginn vorgenommen werden. Für alle Übungen reicht die kostenfreie Version aus, jedoch werden wir im
  • Workshop auch einen kurzen Blick in die Möglichkeiten der bezahlten Version werfen.

--------------------------------------------------

Termin & Zeit: 12.12.2024 // 9:00 - 13:00 Uhr logo

Veranstaltungsort:  online

Veranstalter: Haus des Stiftens

finger linksweitere Informationen & ANMELDUNG