Banner Fachtag Integration

4 saechsischer fachtag soziokultur gestaltet integration (31.05.2016) - Vortrag: Trotha

VORTRAG

Integration als gesamtgesellschaftliche Herausforderung

Was ist interkulturelle Kulturarbeit?

 

Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha
Direktorin des Zentrums für angewandte Kulturwissenschaft, Karlsruhe

 

Der Vortrag kann hier nachgehört werden:
 

 

Präsentation Vortrag Trotha Integraton als Herausforderung

 

Robertson-von Trotha Soziokultur gestaltet Integration 

Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha, *1951 in Glasgow, Schottland; Direktorin des ZAK – Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Professorin für Soziologie und Kulturwissenschaft; Forschungsschwerpunkte: Kulturwandel und Globalisierung, Internationalisierung und Integration sowie Theorie und Praxis der ‚Öffentlichen Wissenschaft‘; im Bereich Integration engagiert sie sich in wissenschaftlicher, politischer sowie sozialer Form: 2001 war sie maßgeblich am Strategiepapier Bündnis für Integration des Stadtrats Stuttgart beteiligt; ist Mitglied im Netzwerk Integrationsforschung des Landesministeriums für Integration Baden-Württemberg sowie Vorsitzende des Wissenschaftlichen Initiativkreises Kultur und Außenpolitik (WIKA) am Institut für Auslandsbeziehungen (ifa), zudem obliegt ihr seit 2012 die Koordination des deutschen Netzwerkes der Anna Lindh-Stiftung.

zurück zum Programm

Diese Website verwendet Cookies.