Zuwendungsrecht - Sachsen und Thüringen sowie des Bundes (II)
Beginn 23-10-2018, 10:00
Ende 23-10-2018, 16:30
Leitung Jürgen Salgert (Beratung von Vorständen und Geschäftsführungen in Organisations-, Leitungs-, Struktur- und Entlohnungsfragen, Einzelcoaching zur Entwicklung des Führungsverhaltens, Beratung bei organisatorischen Veränderungsprozessen, Schulungen und Inhouse Seminare zur Leitungskräftequalifizierung und Entwicklung, u.v.m.)
Ort Radebeul

Tagesseminar

Zuwendungsrecht der Freistaaten Sachsen und Thüringen sowie des Bundes - Teil II


Dieses Aufbauseminar richtet sich an Zuwendungsmitarbeiter/innen, die mit der verwaltungstechnischen Abwicklung von Zuwendungen betraut sind und über genauere Kenntnis der gesetzlichen und sonstigen relevanten Vorschriften verfügen.

Schwerpunkt des Seminars ist die praktische Anwendung der Allgemeinen Nebenbestimmungen anhand von Beispielen und das Aufzeigen der Konsequenzen einer Nichtbeachtung der dem Zuwendungsempfänger gemachten Bewilligungsauflagen. Anhand eines Übungsbeispiels wird die praktische Anwendung der Vorschriften geübt.

 

Seminarschwerpunkte:

  • wirtschaftliche und sparsame Haushaltsführung

  • Besserstellungsverbot

  • Mittelabruf und Mitteilungspflichten

  • Vergaberecht

  • Verwendungsnachweiserstellung/

  • Verwendungsnachweisprüfung/Rückforderungen

  • Haftung und Risikovorsorge

Teilnahmebeitrag: 110 €

anmeldung

 


 

Dies ist eine Weiterbildung unseres Kooperationspartners

Coach Berlincoach-berlin klein

www.coach-berlin.de