Soziokulturelles Zentrum KuHstall e.V.

Soziokulturelles Zentrum KuHstall e.V. Hauptstraße 19; 04463 Großpösna www.kuhstall-grosspoesna.de; Das 1998 gegründete Soziokulturelle Zentrum KuHstall e.V. in  Großpösna ruht auf  drei Säulen: Programm, Kurse und Projekte. Der Verein zählt wöchentlich 550 begeisterte Akteure in verschiedenen Tanz- und Bewegungsgenres. Die jährlichen Vereins- und Landkreistanzfeste sind Ausdruck dieser aktiven Szene. Jährlich ca. 70 Veranstaltungen wie Theater, Lesungen, Konzerte und Exkursionen bereichern das kulturelle Miteinander ebenso, wie die regelmäßigen Kurse und Workshops in Töpfern, Holzwerken oder Malen. Viele Veranstaltungen finden in der besonderen Atmosphäre des ehemaligen Kuhstalls des alten Rittergutes von Großpösna statt. Die Tagebaufolgelandschaft unserer Region bildet neben dem Sanitäts- und Lazarettmuseum 1813 einen Themenschwerpunkt unserer Arbeit. Wir veranstalten u.a. literarische Wanderungen am See und den Leipziger Südraum-Marathon.

 

Diese Website verwendet Cookies.