Termine im Überblick

"Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung"

 kommende
 Veranstaltungen
   kommende
 Antragstermine
 

JANUAR

27.01.2020 / Mannheim
"Kulturelle Bildung in postdigitalen Erlebniswelten"

Die programmbegleitende Qualitätsentwicklung PROQUA „Kultur macht stark“ der Akademie der Kulturellen Bildung lädt alle Interessierten herzlich zu den kommenden beiden Fachkonferenzen nach Berlin und Mannheim ein. Die Teilnahme ist kostenfrei, Fahrtkosten können erstattet werden.

TERMIN: Montag, 27.01.2020

ORT: Mannheim

VERANSTALTER: Akademie der Kulturellen Bildung

weitere Informationen

29.01.2020 / Dresden
"Fokus Förderung 2020"
Messe der Fördermöglichkeiten

Erneut stellen sich lokale, regionale und bundesweite Fördermittelprogramme an Informationsständen vor.
Inhaltlich liegt der Schwerpunkt diesmal auf den Bereichen Integration und Demokratieförderung.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

TERMIN: Mittwoch, 29.01.2020 | 17-19 Uhr

ORT: Dresden -JohannStadthalle (barrierefrei), Holbeinstraße 68

VERANSTALTER: Kulturbüro Dresden und House of Resources Dresden+

weitere Informationen

29.01.2020 / Webinar
"Das liebe Geld: Tipps für die Projekt-Antragstellung"

Kaum ein Projekt kommt heute ohne finanzielle Unterstützung durch öffentliche Fördergelder, Stiftungen oder Sponsoren aus. Um sich jedoch von der Vielzahl der eingereichten Projekte positiv abzuheben, braucht es neben einem interessanten Projektkonzept und einem überzeugenden Titel noch weitere erfolgsversprechende Faktoren und Formalien, die im Webinar vorgestellt werden.

TERMIN: Mittwoch, 29.01.2020 | 14-15 Uhr

ORT: Online

VERANSTALTER: Institut für Bildung und Kultur e.V., Remscheid

weitere Informationen

FEBRUAR

12.02.2020 / Chemnitz
Infoveranstaltung zum Bundesförderprogramm "Kultur macht stark" im Rahmen

RATGEBERS KULTUR des Netzwerks für Kultur- und Jugendarbeit Chemnitz

INHALT:
Vorstellung des Bundesförderprogramms sowie Präsentation von zwei Konzepten:
 - "Ich bin HIER! Herkunft - Identität - Entwicklung - Respekt"
   (Dt. Paritätischer Wohlfahrtsverband Gesamtverband e.V.)

- "Bildungslandschaften im Wohnumfeld
   spielend erforschen, gestalten und aneignen"
   (Bundesarbeitsgemeinschaft der mobilen Spielkulturellen
    Projekte e.V.)
 

TERMIN: Mittwoch, 12.02.2020 | 15:00 - 17:00 Uhr

ORT: Chemnitz - Moritzstraße 19 (Eingang b)

VERANSTALTER: Netzwerk für Kultur- und Jugendarbeit Chemnitz (Stephanie Meichsner-Eschborn)

ANMELDUNG: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! /
Tel.: 0371 - 36 47 61

weitere Informationen

APRIL

02.04.2020  / Dresden
Vernetzung und Austausch
WERKSTATTGESPRÄCH sächsischer "Kultur macht stark"-Akteure aus der Kultur-, Bildungs- und/ oder Sozialarbeit

INHALT:
In Fokus steht der Erfahrungsaustausch zu Projektdurchführung und -administration sowie die Diskussion aufgetauchter Probleme und das gemeinsame Entwickeln von Lösungsansätzen. Neben dem Gedankenaustausch besteht außerdem die Möglichkeit, Kontakte für künftige Bildungsbündnisse zu knüpfen.

TERMIN: Donnerstag, 02.04.2020 | 10:00 - 13:00 Uhr

ORT: Dresden - Geschäftsstelle Landesverband Soziokultur Sachsen (Alaunstraße 9, 01099 Dresden)

VERANSTALTER: Servicestelle "Kultur macht stark" Sachsen

ANMELDUNG: bis 25.03.2020 unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel.: 0351 - 802 17 65

 

13.01.2020
"Musik für alle!"

15.01.2020
"Movies in Motion"

31.01.2020
"MusikLeben2"

31.01.2020
"Wege ins Theater"

01.02.2020
"Zur Bühne"

01.02.2020
"talentCAMPus"

01.02.2020
"Pop To Go"

01.02.2020
"InterKulturMachtKunst - KunstMachtInterkultur"

01.02.2020
"BildungsLandschaft im Wohnumfeld..."

10.02.2020
"MeinLand - Zeit für Zukunft"

15.02.2020
"Tanz und Theater machen stark"

15.02.2020
"JEP"

28.02.2020
"Museum macht stark"

28.02.2020
"It's your Party-cipation"

 


    
 
     
 Terminkalender  
 bundesweit
   
     
Auf der finger links Website des Bundesministeriums für Bildung und Forschung finden Sie alle wichtigen Termine rund um das Förderprogramm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung".    

 

 

 

 

   
     
     

Diese Website verwendet Cookies.